GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Wie Vistas mit dunklem Display erkennen? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
robert.vienna
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 31.08.2009, 12:02 Antworten mit ZitatNach oben

Hi,

ich habe ein eTrex Legend HCx und bin sehr zufrieden. Als Mountainbiker möchte ich jedoch auch die kumulierten Höhenmeter sehen, das geht halbwegs genau angeblich nur mit dem barometrischen Höhenmesser des Vista.

Bin jetzt aber erschrocken über die Berichte mit dem dunklen Display, was ja anscheinend ein Hardware-Problem ist.

Worauf muss man beim Online-Kauf achten? Gibt es eine bestimmte Charge (Seriennummer?) die dieses Problem hat?

lg

Robert

_________________
Garmin eTrex Legend
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 01.09.2009, 10:02 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Robert,

willkommen im Forum Smile.

leider scheint es augenblicklich so zu sein, dass alle neueren etrexe dieses Hardwareproblem haben, so dass du bei einem Neukauf wohl immer dieses, wenn auch nicht sehr große Problem der geringeren Displayhelligkeit haben wirst. Die neu herausgebrachte Firmware 3.1 verschleiert diesen Bug, indem sie die halbe mögliche Helligkeit einfach als 100% anzeigt.

Wegen der Höhenmeteranzeige allein würde ich mir nicht ein neues GPS-Gerät zulegen, denn diese liegt meist erheblich daneben. Für eine reproduzierbare Höhenmeterangabe nehme ich den aufgezeichneten Track. Lade diesen z.b. in GPS-Trackanalyse und weise die SRTM- Höhendaten zu und glätte die Werte mit den Standardeinstellungen. Die Ergebnisse sind viel realistischer als die Höhenmeteranzeige meins GPSmap76CSX.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
robert.vienna
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 01.09.2009, 12:05 Antworten mit ZitatNach oben

juergenss hat Folgendes geschrieben:
Die neu herausgebrachte Firmware 3.1 verschleiert diesen Bug, indem sie die halbe mögliche Helligkeit einfach als 100% anzeigt.




Einfach genial, oder? Very Happy So löst man Probleme!

Im Ernst:

hab mir die GPS-Trackanalyse installiert aber wo bekomme ich die SRTM-Höhendaten her? Ist die bei mir schon irgendwo im Garmin-Verzeichnis gespeichert oder muss ich eine Download-Adresse eingeben? Wenn ja welche?

Und wo sehe ich dann "kumulierte Höhenmeter"?

Wenn zu kompliziert bitte poste mir einfach einen Link wo ich mich schlau machen kann.

danke im Voraus

edit: die Höhenmeter sehe ich in der Statistik, habs grad gefunden.

_________________
Garmin eTrex Legend
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 01.09.2009, 14:28 Antworten mit ZitatNach oben

wenn du in GTA unter Trackpoints bearbeiten SRMT Höhendaten zuweisen auswählst, und GTA die Daten nicht findet, sind in dem sich öffnenden Fenster links der Name der Datei die fehlt und rechts drei URLs genannt, wovon die dritte funktioniert. Wenn du die auswählst und öffnest musst du die genannte Datei in der als '3" Resolution' runterladen und in ein Verzeichnis (am besten das GTA Verzeichnis) entpacken. Danach kannst du die Höhendaten den Trackpoints zuweisen.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
robert.vienna
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 02.09.2009, 08:46 Antworten mit ZitatNach oben

Der 2. Link hat auch funktioniert:

http://netgis.geo.uw.edu.pl/srtm/Europe/

Ursprünglich hat die Statistik für einen Mountainbike-Track von mir ca. 1.200hm "Überwundene Höhen bergauf" angezeigt. Nach der Zuweisung der SRMT-Daten waren es nur noch 1.100hm.

Im Hilfe-Assistenten von GTA wird empfohlen, den Track zu glätten und dabei die Standard-Einstellungen zu verwenden. Hab ich gemacht, danach waren es nur mehr 960hm.

Was stimmt nun am ehesten?

_________________
Garmin eTrex Legend
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nils.k
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 05.06.2009
Beiträge: 116
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 02.09.2009, 11:36 Antworten mit ZitatNach oben

Das ist ganz einfach: je enger die Trackpunkte aneinander liegen, desto genauer (und desto größer) ist die ausgewiesene Höhendifferenz.

Die SRTM-Daten sind schon geglättet, weil sie nur in einem bestimmten Raster ausgegeben werden. Mit dem Glätten des Tracks passiert das dann noch einmal.

Theoretisch kann es eine "exakte" Höhendifferenz gar nicht geben, weil es auch keine "exakt" ebene Strecke gibt. Ansonsten zählt schon jedes Schlagloch und jede Pfütze - oder gar jedes Steinchen auf dem Weg. Very Happy

Gruß
Nils
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
robert.vienna
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 02.09.2009, 15:48 Antworten mit ZitatNach oben

Okay also dann wären die 1.100hm nach Anwendung der SRTM-Daten der beste Vergleichswert wenn man Leistungen vergleicht.

Trotzdem:

Wäre fein wenn man schon unmittelbar nach Befahren einer Strecke wüßte wieviel Höhenmeter man ungefähr gefahren ist. Habe gehört der Vista hat da eh eine Glättungsfunktion die gute Werte liefern soll. Stimmt das so nicht?

_________________
Garmin eTrex Legend
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Oregon 600t Display spinnt & mac... evil*joe Garmin Oregon und Dakota Serie 1 17.04.2018, 14:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Display-/ Energieoptionen Gast Garmin GPSmap 64 Serie 0 08.02.2017, 18:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Blaues Dreieck in Display zentrieren südradler Garmin Oregon und Dakota Serie 1 06.04.2016, 13:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neuling hat ein Problem: Standort im ... FrankZ Garmin Etrex und Geko Serie 2 29.10.2015, 17:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Keine Display-BELEUCHTUNG Drickes Garmin Montana 600, 650 und 650t 1 28.10.2015, 11:29 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum