GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Wer hilft einem Greenhorne bei den einfachsten Sachen? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
DL6BFL
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 05:31 Antworten mit ZitatNach oben

> Guantánamo Bay

gründlich rasieren, damit man dort die Seite auswählen kann von der man
aus auf den Zaun schaut.

> 4GB Chip machts möglich

? wie ist das aktuell mit der max. Kachelanzahl bzw. max Größe des
.img Files auf der MicroSD - eigentlich ist dort doch max 2GB vom
60c(s)x aus Ende ?

4GB daher nur eingeschränkt nutzbar ?

´s gibt hier aber auch ja nen Link für nen Patch aus Holland o.ä. mit dem
mehr geht - > hast du Erfahrungen damit ?

Gruss Bernd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kingoftf
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 28.03.2008
Beiträge: 316
Wohnort: Arona, Teneriffa

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 08:53 Antworten mit ZitatNach oben

05:31, sag mal , schläfst Du eigentlich nie?

Mit den 4GB habe ich noch keine Ahnung, inwieweit das komplett genutzt wird, die max. Kachelgrösse ist wohl 2 GB , den Rest kann man mit Routen und Tracks vollpacken.

Im Naviboard haben etliche User 4 GB im csx.

Was hat das denn mit Deinem Link auf sich, kannst Du den mal reinstellen)

_________________
sonnige Grüsse aus Teneriffa

Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 18:24 Antworten mit ZitatNach oben

FAQ Bereich auf www.60csx.de machts möglich Wink :

Hier steht alles:

http://www.60csx.de/faq-gpsmap-60csx/Speicherkarten_Speicherkarte_groesser_4gb_2gb.html

http://www.60csx.de/faq-gpsmap-60csx/metrogold-metroguide.html

Der untere Link ist die Erklärung zu dem Patch der Holländer !

Ich habe ja auch im FAQ geschrieben :

Zitat:
Ich denke das Garmin dieses Problem in kommenden Firmwareupdates beseitigen wird.


Bis heute hat sich da nix getan !

Gruß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
DL6BFL
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 19:19 Antworten mit ZitatNach oben

> 05:31, sag mal , schläfst Du eigentlich nie?

Doch, aber frühmorgens vor der Arbeit trinke ich erstmal
KÄFFCHEN - und dabei lese ich dann im Indernet.
( Bewusst so geschrieben )

> FAQ Bereich auf www.60csx.de machts möglich

Eben... wo sonst, wenn nicht auf www.60csx.de, würde man
fundierte, kompetente, sachdienliche Hinweise finden Razz

> Desweiteren, ist es damit möglich Karten (Kachelzahl) bis zu einer Größe von 4GB auf das GPS Gerät zu laden, denn Standartmäßig funktionieren nur Karten bis 2GB !

klingt aber danach das dieses nicht mit Mapsource und den
Standardkarten funktioniert ?

Entschuldigung an Heidi das wir eigentlich vom Thema
etwas weg sind.

Gruss Bernd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 30.05.2008, 20:00 Antworten mit ZitatNach oben

Doch,

darüber steht:

Zitat:
Die MetroGold ist ein inoffizielles Upgrade von www.geodude.nl und erweitert die Versionen MetroGuide Europe und MetroGuide North America, mit der autorouting Funktion, da die MetroGuide standartmäßig nur auf dem PC routingfähig ist.


Also für die MetroGuide, denn der Patch heißt MetroGold und macht 1. die MetroGuide routing fähig und 2. ist es möglich in Mapsource Karten einzuspielen, die größer als 2GB sind !

Unterschiede der Karten:

Zitat:
* Die Karten-Software MetroGuide von Garmin ist nur am PC routingfähig und nicht auf dem GPS Gerät ! Die routing Funktion berechnet eine automatische Route von A nach B (Navigationssystem). SOmit ist diese Software auch für ältere Geräte ohne routingfunktion geeignet.

* Die Karten Software City Navigator ist am PC sowohl auch auf dem GPS Gerät autorouting fähig !

* Die Karten Software City Select, ist der Vorgänger von dem City Navigator !



Gruß[/quote]
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
Heidi
Neu im Forum


Anmeldedatum: 26.05.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 11:37 Antworten mit ZitatNach oben

Könnte mir jemand schnell antworten?
Ich sitze hier und will raus zu meinem ersten Geocache, finde aber nicht heraus, wie ich die Koordinaten entweder aus dem Internet direkt aufs GPS bringe: Bei "Send zu GPS" tut sich nichts und wie ich sie händisch drauf bringe weiss ich auch nicht.

Danke...

Heidi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 13:34 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

manuell geht das so --> Mark drücken und dann zu den Koordinaten mit den Pfeiltasten gehen und schon kannst du diese bearbeiten !

automatisch geht das auf geocaching.com --> Cache suchen - GPS an den PC und in der Cachbeschreibung DOwnload

Gruß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
Heidi
Neu im Forum


Anmeldedatum: 26.05.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 15:01 Antworten mit ZitatNach oben

hat geklappt.......

Leider gab es keinen Schatz zu finden..... Oder ich war zu blöd. Es stand da nur ne leere Bierflasche rum. Wenigstens war es Reissdorf.

Bis bald, werde Euch bestimmt noch mit weiteren Fragen löchern. Z. B. wie komme ich nach meinem Fund wieder zu meinem Auto? Wenn ich ankomme kann ich ja wohl kaum den eingegebenen Job unterbrechen und ein MOB Signal einbauen, das mich wieder zu meinem Auto führt...????

Gruß

H.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
kingoftf
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 28.03.2008
Beiträge: 316
Wohnort: Arona, Teneriffa

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 16:25 Antworten mit ZitatNach oben

Hi Greenhorn,


Du kannst doch den Standort von deinem Auto beim Aussteigen als Wegpunkt markieren und dann mit Goto dich dahin zurück lotsen lassen.

Oder en zurückgelegten Weg als Track speichern und dann umgekehrt zurück navigieren.

_________________
sonnige Grüsse aus Teneriffa

Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
DL6BFL
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 01.06.2008, 23:13 Antworten mit ZitatNach oben

> Leider gab es keinen Schatz zu finden..... Oder ich war zu blöd. Es stand da nur ne leere Bierflasche rum. Wenigstens war es Reissdorf.

Reissdorf ? Was meinst du damit ( Ort Reissdorf ? )

Die Caches sind nat. dort auch versteckt... in Baumritzen, unter Holzstücken oder sonstwie - zudem ja oft sehr klein ( Mini ist z.B. typ 35mmFilmdose meine ich )

Zudem kann die Pos. durchaus 5-10m daneben liegen ( je nach Gerät/Empfangsbedingungen )

> das mich wieder zu meinem Auto führt...????

beim Verlassen des Auto einfach das mitschneiden des Tracks
aktivieren, wenn du zurück willst diesen speichern und dann
Traceback damit...

Am schnellsten lernt man, indem man damit arbeitet/spielt !

Bernd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Heidi
Neu im Forum


Anmeldedatum: 26.05.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 02.06.2008, 07:05 Antworten mit ZitatNach oben

bis man mal alles verstanden hat. Ohne Euch wäre ich wirklich aufgeschmissen. Das Bedienerhandbuch sagt mir zwar, was ich alles machen kann, aber nicht, wozu und wie.....

Ja, es sollte sich bei dem Cache um einen Micro handeln. Habe ich erst später nachgelesen. Wahrscheinlich hätte ich besser gucken müssen.

Vielleicht fahre ich nochmal hin oder suche mir nen anderen.

Danke, ach so: Reissdorf ist eine Kölsch-Marke. Eins der Besten!!!

Falls Ihr zufällig einen Cache seht, der in Hennef liegt, bitte Bescheid sagen..... Den könnte ich dann mit dem Pferd erobern......

Grüße
Heidi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
DL6BFL
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 02.06.2008, 22:40 Antworten mit ZitatNach oben

> Pferd erobern: du kannst in den Geocacheseiten die
Koordinaten eintippen um die herum du suchen möchtest.
Also Kords. von deinem Reitareal eintippen und suchen lassen.

... und wenn dort keiner ist kannst du dort ja einen verstecken

Und deinen noch nicht gefundenen Cache musst du doch noch finden Wink ...
Also gründlich suchen - wobei ich letzt in der Nähe eines Kunden von mir einen Cache finden wollte - erfolglos, Kontakt zum Cacheinhaber ergab das der Cache 15 Meter entfernt liegen soll - hmmm hätte ja ein Hinweis in der Cachebeschreibung auf der Geocacheseite dazu sein sollen.

Den habe ich alsol noch zu "heben" - war nur noch nicht wieder auf der Ecke - werd bald mal Radtour dahin machen.

Teils gibts ja auch noch Zusatztipps zum finden.

grtx Bernd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Distanz aus einem nmea File berechnen haiflosse Software Allgemein 0 01.12.2017, 17:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPS in alltags Sachen emmakiwi Plauderecke 3 03.05.2015, 11:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Empfänger an einem Kabel DonoAlfonso Sonstige Geräte und Zubehör 0 02.09.2014, 18:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was bedeuten folgende Dateien auf ein... Dewi Garmin Oregon und Dakota Serie 1 23.03.2013, 07:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tracks etc. von EINEM PC auf MEHRERE ... PaulSeelze Garmin Etrex und Geko Serie 4 29.11.2012, 12:24 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum