GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Vorstellung des neuen Garmin Oregon Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1874

BeitragVerfasst am: 18.07.2008, 17:08 Antworten mit ZitatNach oben

Neue Modellreihe Oregon kommt im 3. Quartal 2008

Image Image
Zitat:

Die Oregon-Serie wird erstmals auf der OutDoor-Messe in Friedrichshafen vom 17 - 20.07 vorgestellt. Die Markteinführung soll voraussichtlich im September/Oktober stattfinden .

Die Oregon-Serie verfügt über ein enormes Funktionsspektrum, sowie modernste GPS-Technologie.

Besonderes Highlight des Oregon ist der Touch-Screen. Das berührungsempfindliche Display ermöglicht eine extrem einfache und schnelle Bedienung mit nur einem Finger. Dieses, für Handgeräte neuartige Bedienkonzept, macht die Outdoor-Navigation so komfortabel wie nie zuvor. Selbst „Technik-Muffel“ finden sich damit zurecht.

Das Topmodell der aus drei Geräten bestehenden Serie stattet Garmin serienmäßig mit einer topographischen Karte (1:100.000) von fast ganz Europa aus. Also: auspacken, einschalten und ab nach draußen! Als Weiterentwicklung der beliebten Garmin Outdoor-Geräte eignet sich die Oregon-Serie sowohl für den freizeitorientierten Hobby-Outdoorer als auch für anspruchsvolle Navigationsprofis.

Mit einem drei Zoll (7,6 cm) großen Touch-Screen Display wird die Bedienung so einfach wie noch nie zuvor bei einem Handgerät – fast so einfach, wie man es von den Garmin Straßennavigationsgeräten gewohnt ist.

Das Einsteiger-Gerät, der Oregon 200, bietet bereits alle wichtigen Navigationsfunktionen, ist karten- und routingfähig und besitzt einen erweiterbaren Speicher.

Der Oregon 300 ist zusätzlich mit einem barometrischem Höhenmesser, einem elektronischen Kompass sowie einem riesigen 512 MB Speicher ausgestattet. Er verfügt bereits über eine routingfähige, weltweite Reliefkarte mit Höheninformationen.

Das Topmodell Oregon 400t setzt noch einen drauf: Es ist bereits ab Werk mit einer topographischen Europakarte im Maßstab 1:100.000 bestückt! Ein für den Freizeitnutzer unschätzbarer Mehrwert, da mit diesem Kartenmaterial bereits viele Navigationsfunktionen durchgeführt werden können.

Die neue HotFix™ Funktion speichert und berechnet automatisch die entscheidenden Satellitendaten und ermöglicht so eine noch schnellere Positionsbestimmung. Alle Geräte verfügen über konfigurierbare Profile für den Outdoor-, Marine-, Auto-, Fitness- oder Geocaching-Einsatz.

Die Modelle Oregon 300 und 400t können sogar mit einem Brustgurt zur Herzfrequenzmessung und einem Trittfrequenzsensor für das Fahrrad ergänzt werden. Dies macht sie zur perfekten Orientierungshilfe – egal wohin die Reise führt und wie man unterwegs ist.

Die Oregon Serie macht Outdoor-Navigation für wirklich jeden zugänglich – auch für Menschen, die sich bisher von der technischen Komplexität des Themas haben abschrecken lassen. Denn wer schon mal ein „Navi“ im Auto bedient hat, der kommt auch mit einem Oregon zurecht.

* Robuster Touch-Screen mit Sperrfunktion
* Modell Oregon 400 mit vorinstallierter Topokarte Europa 1:100.000, Abdeckung: 29 Länder (Norwegen, Island, Türkei und die Schweiz werden auch eingeschlossen sein, sobald die Daten verfügbar sind.)
* Erweiterbar mit Topokarten, BlueChart Seekarten und MapSource Straßenkarten
* Bis zu 20 Tracks werden komplett mit bis zu 10.000 Punkten abgespeichert.
* USB Anschluss für PC-Verbindung
* Speicher für 1.000 Wegpunkte, 50 Routen und 20 Tracks
* Kompatibel mit microSD-Karten (bis 4 GB)
* Batteriestandzeit (mit 2 x AA Lithium Batterien oder hochwertigen NiMH Akkus): bis zu 16 Stunden




Image Image


Quelle: http://www.navigation-professionell.de/alles-zu-den-neuen-garmin-oregon-gps-geraten/
Quelle: http://www.garmin.de


Zuletzt bearbeitet von Garmin-Admin am 12.05.2009, 14:48, insgesamt 5-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
Taurus3
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 25.05.2008
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 25.07.2008, 18:49 Antworten mit ZitatNach oben

Das muss ich mir auch unbedingt kaufen Razz
Ich hoffe das funktioniert am Anfang besser als das Colorado

_________________
Lg Taurus3 - Part of the Best
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Tourenplaner
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 05.08.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 06.08.2008, 09:46 Antworten mit ZitatNach oben

Vorabtests haben gezeigt dass der Oregon mehr verspricht und wohl auch hält als der Garmin Colorado.

Update: die Oregon Geräte 200 und 300 sind laut Garmin ab 6. August lieferbar, dass sagte mir MagicMaps laut Newsletter von Garmin. Der 400er wird dann erst später im Oktober kommen.

_________________
Gute Planung ist der halbe Spaß Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Leon
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 20.06.2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 11.08.2008, 19:32 Antworten mit ZitatNach oben

Mein neues Oregon ist heute eingetroffen, affengeiles Teil Laughing
und super gut zu bedienen.

Leon
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Taurus3
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 25.05.2008
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 11.08.2008, 19:58 Antworten mit ZitatNach oben

Leon hat Folgendes geschrieben:
Mein neues Oregon ist heute eingetroffen, affengeiles Teil Laughing
und super gut zu bedienen.

Leon



Hast eventuell Screenshots oder Bilder Razz

_________________
Lg Taurus3 - Part of the Best
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenMSN Messenger
Tourenplaner
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 05.08.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: 12.08.2008, 09:24 Antworten mit ZitatNach oben

Wir bei MagicMaps haben nun auch schon die ersten Oregons beim Kunden und haben sehr gutes Feedback zurückbekommen!

Ich selber hab ihn nur in der Hand gehalten, sieht gut aus. Sobald ich Neuigkeiten haben, teile ich sie Euch mit.

Grüße
Marko

_________________
Gute Planung ist der halbe Spaß Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1874

BeitragVerfasst am: 12.08.2008, 17:03 Antworten mit ZitatNach oben

Hört sich gut an Tourenplaner,

freu mich schon auf einen kleinen Testbericht.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
chris_e
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 12.08.2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 12.08.2008, 20:14 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ein paar Bilder und erste Eindrücke zum Oregon 200 gibt es hier:

http://www.gps-touren.at/testbericht.php?id=4

MfG Chris
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1874

BeitragVerfasst am: 12.08.2008, 21:27 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo chris_e,

danke für den Test, ich habe mal einen Beitrag erstellt mit einer Auflistung an Testberichten zu dem Oregon, wenn du also noch mehr Tests findest, dann kannst du Sie ja posten.

Gruß
Mark
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
Leon
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 20.06.2008
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 13.08.2008, 20:48 Antworten mit ZitatNach oben

Also ich nutze das Oregon 300 jetzt 3 Tage und ich muss sagen, es ist einfach nur genial, keinerlei Bugs, wie es beim Colorado zu Anfang war, ist sogar so schlau sich die letzte Hintergrundbeleuchtung zu merken, Spanner Funktion auch schon da, als Cacher kann ich nur sagen, es fehlt an nichts das perfekte Gerät.

Braucht jemand noch ein Colorado 300, das werde ich verkaufen.

Leon
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Joe
Neu im Forum


Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Löchgau

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 18:38 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leon,

wie sieht es mit der Ablesbarkeit im vollen Sonnenlicht aus und wie ist der Empfang einzuschätzen?
Bin am überlegen, ob ich mir den vielleicht zulege. Unser Admin hat mich schon halber überzeugt Wink

Gruß
Joe

Zitat:
Hi,

viele bemängeln zwar das Display, für mich ist alles super gut,

finde es gibt immer Leute die in einem Neugerät das einen riesigen Mehrwert gegenüber 60er hat was zu bemängeln haben, von dem Mehrwert aber nichts erwähnen!

Aber zurück aufs 60er gehen sie nicht, warum wohl?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Joe
Neu im Forum


Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Löchgau

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 22:15 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich habe auf dieser Seite mal einen Vergleich von der Helligkeit gesehen, ist allerdings vom Oregon 400, aber ich glaube das dürfte beim 300er gleich sein oder? Hat jemand Erfahrungen damit?

http://garminoregon.wikispaces.com/first+impressions

Gruß
Joe
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1874

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 22:42 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

das Display ist bei den 200, 300 und 400 identsich und die Beleuchtung ebenfalls.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
Joe
Neu im Forum


Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 9
Wohnort: Löchgau

BeitragVerfasst am: 04.09.2008, 23:12 Antworten mit ZitatNach oben

@Admin Hallo,

auf was ich eigentlich hinaus wollte ist, dass von den 3 getesteten Geräten der 60csx am besten war. Erkennen möchte ich am Fahrrad schon etwas, nicht dass es mir so geht wie beim PDA, da siehst du fast gar nichts.

Gruß
Joe
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge FW, 4.80 von 4.70 beim Garmin 64s bovenden Garmin GPSmap 64 Serie 0 01.10.2017, 14:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vorstellung rruf Vorstellung von neuen Usern 0 05.09.2017, 07:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 450t oderhecht Garmin Oregon und Dakota Serie 4 01.09.2017, 11:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BaseCamp - Problem beim Senden von Li... horleo17 Gelöschte Beiträge 0 31.08.2017, 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adressensuche klappt nicht bei Garmin... John54 Weitere Garmin GPS Geräte 4 17.08.2017, 17:38 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum