GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 unterschiedliche Meßwerte Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
fontane40
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 09.07.2012
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 12.08.2013, 22:44 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Smile Da ich nach meinen Wanderungen immer wieder gerne alles am PC anschaue und analysiere stehe ich immer wieder vor der Frage, welche Distanzangaben und Höhendifferenzen wirklich stimmen denn ich bekomme vom Oregon, Basecamp und GoogleEarth ständig komplett unterschiedliche Werte für Distanz und Höhendifferenz angezeigt.

Beispiel: ..gestern machte ich eine Tour auf und über die Berge (über 50 km)

Oregon 450 sagt (Trackmanager):
53,1km Anstieg gesamt: 3670m (Höhendifferenz ist zu groß, wie ich meine)
Basecamp sagt: 53,2km Anstieg: 2405m (könnte stimmen)
Google Earth sagt: 54,6,km Höhendifferenz: 2627m (könnte ev. auch stimmen)

die Werte von Google Earth bekam ich, nachdem ich den Track aus BaseCamp in ein gpx-File exportiert und dann in Google Earth zur Analyse geöffnet habe.

Das ist nur ein Beispiel von vielen - die Angaben unterscheiden sich bei anderen Tracks teilweise erheblich - welche sind nun aber die richtigen? Welchen Angaben kann man am ehesten vertrauen? Man möchte doch wissen, was genau man "geleistet" hat oder ist alles nur "Pi mal Daumen"(??)

link für gpx-file: https://dl.dropboxusercontent.com/u/43877850/div/12-AUG-13%20Zalimw%C3%A4nde.zip

Wer kennt sich da aus? danke Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kiozen
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 13.08.2013, 07:47 Antworten mit ZitatNach oben

Die Erfahrung zeigt, dass Basecamp recht nahe dran liegt.

Dein Trackmanger addiert einfach nur die Deltas zwischen den einzelnen Trackpunkten auf. Bei der Entfernung geht das noch so halbwegs. Bei den Höhenmetern wird aber auch das Rauschen aufsummiert, welches zu der Märchenhöhe führt.

Basecamp hingegen benützt einen vergleichsweise intelligenten Algorithmus um die Höhenmeter zu berechnen und liegt damit im Rahmen dessen, was zu erwarten ist. Bei der Distanz sollte eigentlich das gleiche herauskommen.

Was GE macht weiß ich nicht genau. Ich vermute GE ersetzt die Höheninformation im Track durch sein eigenes Höhenmodell, das natürlich auch verrauscht ist und deswegen immer etwas über den zu erwartenden Höhenmetern liegt. Es ist auch gut möglich, dass GE die Höhendifferenz mit bei der Streckenlänge in betracht zieht. Aber nix gewiss woas ma ned.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
fontane40
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 09.07.2012
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 13.08.2013, 11:34 Antworten mit ZitatNach oben

hallo Smile ...danke, das klingt vernünftig.

Ich werde mich nun wohl nur noch an die Angaben von BaseCamp halten.

Was GE betrifft stelle ich ohnehin immer wieder fest, daß man im Programmablauf immer wieder Bugs und nicht nachvollziehbaren Angaben konfrontiert wird. Es ist ein geniales Programm zur Darstellung d Erdoberfläche aber auf numerische Angaben sollte man dort nicht vertrauen (zumal selbst innerhalb des Programmes für einen Track verschiedene Werte angezeigt werden - z.B.: unterschiedliche Meßwerte bei "Eigenschaften" und "Höhenprofil").

Danke u schönen Gruß fontane40 (nun ja eigentlich 53,2 Smile )
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
meiser80
Neu im Forum


Anmeldedatum: 17.08.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.08.2013, 09:28 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, ich habe das selbe Problem, jedoch zeigt bei mir das Oregon 450 weniger Höhenmeter an. Ich schaue immer gleich nach der Tour die Höhenmeter an. Und vergleiche dann später, nach dem Überspielen ins Basecamp. Bei mir zeigt dann Basecamp immer höhere Höhenmeterangaben an.
Ist es immer noch aktuell, dass die Basecamp-Ergebnisse die genauesten sind?
Kilometermäßig ist es ziemlich gleich auf.

Danke im voraus
Hans
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
meiser80
Neu im Forum


Anmeldedatum: 17.08.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.08.2013, 09:40 Antworten mit ZitatNach oben

meiser80 hat Folgendes geschrieben:
Hallo, ich habe das selbe Problem, jedoch zeigt bei mir das Oregon 450 weniger Höhenmeter an. Ich schaue immer gleich nach der Tour die Höhenmeter an. Und vergleiche dann später, nach dem Überspielen ins Basecamp. Bei mir zeigt dann Basecamp immer höhere Höhenmeterangaben an.
Ist es immer noch aktuell, dass die Basecamp-Ergebnisse die genauesten sind?
Kilometermäßig ist es ziemlich gleich auf.

Danke im voraus
Hans


Habe gerade in Google Earth exportiert und da zeigt es mir sogar nochmehr an.

Oregon 450 (gleich nach der Tour): 1254 Anstieg
Basecamp: 1285 Anstieg
Google Earth: 1339 Anstieg
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kiozen
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 17.08.2013, 09:54 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:

Oregon 450 (gleich nach der Tour): 1254 Anstieg
Basecamp: 1285 Anstieg


Das finde ich jetzt eine tolerierbare Abweichung. Bitte immer beachten, dass es hier um Messwerte mit einem Fehler geht und unterschiedliche Algorithmen auf unterschiedliche Ergebnisse kommen. Der Tripcomputer der Garmins nimmt seine Informationen aus den Daten des GPS Empfängers, nicht aus dem, was im Track abgespeichert wird. Deswegen wird es immer zu einem Unterschied kommen.

Je nach Gerät und Firmwarestand ist der Algorithmus auf den Geräten fehlerhaft. D.h. es kommen deutlich zu wenige Höhenmeter raus (deutlich = 30-50% weniger). 50m sind bei 1200 Hm ganz normal. Gehe die Tour mit 3 verschiedenen Geräten und du kommst auf ähnliche Werte die in dem Bereich variieren.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Unterschiedliche GPS-Signalgenauigkeiten Dakota Garmin Oregon und Dakota Serie 3 02.09.2013, 20:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschiedliche GPS-Signalgenauigkeiten Dakota Gelöschte Beiträge 0 02.09.2013, 20:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschiedliche GPX-Daten???? Satelis Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 4 16.08.2012, 09:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschiedliche Kartennamen Betriebs... posgl Garmin Oregon und Dakota Serie 1 25.06.2011, 18:54 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterschiedliche Baudrate auf Sende- ... MacMenace PC Probleme 0 15.08.2009, 17:37 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum