GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Tracks nachträglich vom 60CSx runterladen Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Korsikabiker
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.02.2016, 13:18 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Spezialisten,

habe blöderweise beim Aufzeichnen meiner Tracks vergessen, den Haken bei "Tracks auf Karte speichern" zu setzen. Nun wollte ich die Tracks zuhause nachbearbeiten und konnte sie aber nicht vom Garmin 60CSx runterladen, weil eben auf der SD-Karte keine Daten abgespeichert wurden, und die Informationen noch alle im internen Speicher stecken.
Weiß jemand, ob und vor allem wie ich die Tracks aus dem internen Speicher entweder auf die SD-Karte bekomme oder direkt aus dem internen Speicher auf meinen PC ?

Vielen Dank und schöne Grüße,
Korsikabiker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 06.02.2016, 18:59 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

wenn Du auf "Vom Gerät empfangen" klickst, tauchen die Tracks aus dem internen Speicher unter der Bezeichnung "Active Log" auf.
Alternativ kannst Du am Gerät erstmal auf der Track-Seite die aktuelle Aufzeichnung sichern und dann den gespeicherten Track herunterladen.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Korsikabiker
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 06.02.2016, 22:58 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Schuasdamichi,

Du schreibst "vom Gerät empfangen". Wo finde ich die Funktion ? Ich hatte das 60CSx an einem einem Apple, an einem Windows XP-Rechner und an einem Windows 7-Rechner. Beim Anschluss an USB öffnet der Dateimanager und zeigt lediglich das SD-Kartenlaufwerk an. Und dann ist Feierabend.
Die aktuelle Aufzeichnung sichern am Garmin bringt mir ja nichts. Es geht um die alten Tracks, die ich nun nicht mehr aus dem internen Speicher heraus bekomme. Vielleicht habe ich Dich auch nur nicht richtig verstanden ? Würde mich freuen, wenn Du nochmal nachlegen könntest !

Schöne Grüße,
Korsikabiker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 07.02.2016, 09:28 Antworten mit ZitatNach oben

Mit welchem Programm bearbeitest Du denn die Tracks eigentlich?
Je nach Software können die Symbole oder das Menü unterschiedlich ausschauen.

Hier mal die Ansichten der gängigen Programme

- MapSource
- BaseCamp
- EasyGPS



Image



Image



Image

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Korsikabiker
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 07.02.2016, 20:44 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Schuasdamichi,

hat gefunzt ! Normalerweise arbeite ich mit Gartrip. Hab´ mir BaseCamp runtergeladen, und da ging´s. Herzlichen Dank für Deine Hilfe !!!

Schöne Grüße,
Korsikabiker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
austriacarp
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.07.2009
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 08.02.2016, 05:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo
Kann die aufgezeichneten Tracks nicht speichern. Speichern ist grau hinterlegt und kann nicht angewählt werden. Wo liegt da das Problem? dnake

_________________
m.f.g. Fredl
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 08.02.2016, 12:18 Antworten mit ZitatNach oben

@ Korsikabiker:
Ich möchte Dich ja nicht davon abhalten, Dich mit BaseCamp zu befassen (kann am Anfang etwas nervenaufreibend sein, bis man die ersten Karten installiert, die Datenverwaltung verstanden und die beste Vorgehensweise gefunden hat).
Eigentlich sollte es aber doch auch mit Gartrip auch gehen. Ich habe das Programm zwar schon ewig nicht mehr benutzt, aber soweit ich mich erinnern kann, wurden die Daten meines alten eTrex immer brav ausgelesen.

Image



@ austriacarp:
Gibt es überhaupt eine Trackaufzeichnung, die gespeichert werden kann? Wieviel Prozent Speicherbelegung wird Dir angezeigt? Und steht der Schalter bei "Track Log" überhaupt auf "On"?

Image

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Korsikabiker
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 08.02.2016, 23:48 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Schuasdamichi,

hab´s mit Gartrip genauso versucht, aber das Ziel war die Karte und nicht der interne Speicher.
BaseCamp ist schon ein bissel gewöhnungsbedürftig. Welches Routenprogramm würdest Du empfehlen ?

Schöne Grüße,
Korsikabiker
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 09:28 Antworten mit ZitatNach oben

Korsikabiker hat Folgendes geschrieben:
aber das Ziel war die Karte und nicht der interne Speicher.
Sorry, den Satz verstehe ich nicht. Was meinst Du mit "Ziel"?

Korsikabiker hat Folgendes geschrieben:
Welches Routenprogramm würdest Du empfehlen ?
Prinzipiell könntest Du ja bei GARtrip bleiben; das bist Du inzwischen ja wohl gewöhnt. Nur für spezielle Sonderfälle (die hoffentlich nicht allzu oft vorkommen), musst du halt auf BaseCamp ausweichen.

Eigentlich würde ich Dir schon empfehlen, Dich allmählich in BaseCamp einzuarbeiten. Das ist derzeit das aktuelle Programm für alle Garmin-Geräte.
Man muss sich halt durch die Onlie-Hilfe kämpfen.
Eine gute Anleitung aus der Praxis ist auch das sogenannte "BaseCamp-Buch": http://xn--zellhfer-r4a.de/hob_BcBuch.htm

Zu der Zeit, als das 60er auf den Markt kam, war noch das alte Garmin-Programm "MapSource" aktuell. Das sollte mit Deinem Gerät nach wie vor hervorragend zusammenarbeiten.
Ich konnte mich für MapSource allerdings nie so richtig begeistern. Andere sind da wieder ganz anderer Meinung und sagen: "Bei MapSource war alles viel besser". Ist halt Geschmacksache.

Ein weitere schönes Programm ist auch QMapShack. Der Einstieg ist allerdings auch nicht gerade einfach und ausserdem wirst Du wieder das Problem haben, dass Du den internen Speicher des 60CSx nicht auslesen kannst (bin ich mir aber nicht sicher).

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Korsikabiker
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.02.2016
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 23:49 Antworten mit ZitatNach oben

Mit Ziel meine ich, dass Gartrip versucht hat, von der SD-Karte runterzuladen, wo ja nix drauf war. Den internen Speicher hat Gartrip nicht erkannt. Aber hat ja jetzt geklappt mit Basecamp. Mit Mapsource habe ich früher gearbeitet. Da finde ich Basecamp schon komfortabler. Aber früher war ja bekanntlich immer alles besser Very Happy .
Sagt Dir eigentlich "EasyGPS" was ?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 19:34 Antworten mit ZitatNach oben

Korsikabiker hat Folgendes geschrieben:
Mit Ziel meine ich, dass Gartrip versucht hat, von der SD-Karte runterzuladen
Okay, jetzt verstehe ich.


Korsikabiker hat Folgendes geschrieben:
Den internen Speicher hat Gartrip nicht erkannt.
Das ist nicht gut.
Vielleicht hilft folgendes:
- die Speicherkarte aus dem Gerät pfriemeln und schauen, ob dann vom internen Speicher gelesen wird
- stimmen die am Gerät und die in GARtrip in den Empfänger-Eigenschaften eingestellten Schnittstellen bzw. Übertragungsprotokolle überein?
- ansonsten tatsächlich ein anderes Programm (z.B. baseCamp) benutzen.


Korsikabiker hat Folgendes geschrieben:
Sagt Dir eigentlich "EasyGPS" was ?
Ja, der letzte Screenshot in meiner Antwort vom 07.02. stammt von diesem Programm.
Benutzt habe ich es aber nie wirklich, weil ich keine Karten reinladen kann.
Siehe dazu auch dieser Thread: http://www.gps-forum.net/karten-mit-easygps-anzeigen-t5670.html

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Montana 600: Tracks werden mit andere... Transportvelo Garmin Montana 600, 650 und 650t 3 05.06.2017, 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 60CSx leasst sich nicht mehr normal e... Wegpunkt Garmin GPSMap 60csx & 76csx 0 17.04.2017, 11:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge e-trex 20 erkennt keine Tracks mehr? Hans-Peter Garmin Etrex und Geko Serie 4 12.04.2017, 08:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tracks (!) auf einer Karte anzeigen, ... ATBiker Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 11 26.03.2017, 17:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 60csx bringt mich zum verzweifeln dedo4 Garmin GPSMap 60csx & 76csx 11 14.01.2017, 09:47 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum