GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Tracks auf microSD bei 100% Schluss? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GiPSkopf
Neu im Forum


Anmeldedatum: 25.04.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Hinter den 7 Bergen

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 15:01 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
erst vor kurzem habe ich mir einen etrex VISTA HCx zugelegt, um meinen Dakota 20 (im Urlaub verloren) zu ersetzen.
Beim HCx ist ja einiges anders.

Beim Dakota konnte ich nach anstöpseln am Rechner über den USB-Port auf internen Speicher und die microSD zugreifen; beim HCx geht das nicht gleichzeitig? Die Anzeige im TrackMenü listet gespeicherte Tracks auf, diese lassen sich aber im Massenspeicher-Modus nicht auslesen, sondern ausschließlich über BaseCamp?

Und vor allem: Die Anzeige zur Trackaufzeichnung 1-100% bezieht sich hoffentlich nur auf den intern verwalteten Track und hat mit dem auf der microSD nichts zu tun?
Ich speichere da täglich ein neues .gpx und die Prozent-Anzeige verwirrt mich. Das reicht doch niemals für einen ganzen Urlaub von drei Wochen.

Im Voraus besten Dank,
Gipsi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 19:44 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Gipsi,

wie Du selber schon bemerkt hast, gab es zu Zeiten des Vista noch keine Möglichkeit, den internen Speicherbereich als Massenspeichermedium anzusprechen. Die Übertragung erfolgte ausschließlich über das proprietäre Garmin-Protokoll; zum Auslesen des Speichers benötigte man also spezielle Programme (MapSource, BaseCamp, G7ToWin, GPSBabel usw.), die dieses Garmin-Protokoll unterstützten.

Eine im Gerät eingelegte Speicherkarte, die ja tatsächlich ein Wechseldatenträger ist, wird aber trotzdem als ein solcher erkannt.


Die Prozent-Anzeige des Trackspeichers bezieht sich nur auf die aktuelle Trackaufzeichnung; gespeicherte Tracks werden nicht mitgezählt.
Sobald Du einen Track aufzeichnest, wird dieser in einem separaten Speicherbereich als sogenannter "Active Log" abgelegt. Du kannst wählen, ob die Trackaufzeichnung gestoppt werden soll, sobald dieser Speicher voll ist, oder ob die ersten (ältesten) Punkte von vorne her überschrieben werden ("endlos").

GiPSkopf hat Folgendes geschrieben:
Ich speichere da täglich ein neues .gpx
Wenn Du den Track gesichert hast, kannst Du die laufende Aufzeichnung löschen und somit den Speicher für einen neue Aufzeichnung wieder komplett freigeben. Die Anzeige sollte dann eine Belegung von 0% anzeigen.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
GiPSkopf
Neu im Forum


Anmeldedatum: 25.04.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Hinter den 7 Bergen

BeitragVerfasst am: 25.04.2016, 21:58 Antworten mit ZitatNach oben

DAS nenne ich mal eine umfassende Antwort!

Nur, um sicherzugehen: Sobald das .gpx-File auf der microSD gesichert ist (das von jeweils gestern) ist das "Active Log" die aktuelle Datei; nämlich die, auf die sich die Prozentanzeige bezieht.

Mit dem bereits abgelegten .gpx besteht da kein Zusammenhang. Solange die microSD noch Platz hat, kannn ich da drauf meine Tages-gpx ablegen. Die Prozentanzeige betrifft ausschließlich das "Active-Log", also die momentan laufende Datei. Dieses Active Log ist nach - mal angenommen - einer Woche bei 100%. WENN ich die dann lösche, oder überschreiben lasse, betrifft das die bereits gespeicherten .gpx in keiner Weise, korrekt?

Habe ich das so richtig verstanden?

Schon jetzt ein riesiges Dankeschön...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 18:42 Antworten mit ZitatNach oben

GiPSkopf hat Folgendes geschrieben:
Sobald das .gpx-File auf der microSD gesichert ist (das von jeweils gestern) ist das "Active Log" die aktuelle Datei; nämlich die, auf die sich die Prozentanzeige bezieht.
Im Prinzip ist die Trackaufzeichnung immer das "Active Log"; unabhängig davon, ob du die Aufzeichnung dann speicherst, löschst oder weiterlaufen lässt.
Ein Active Log besteht meist aus mehreren Segmenten. Immer dann, wenn der Satellitenempfang unterbrochen wird (z.B. durch Abschattung, Ein-/Ausschalten, Batteriewechsel), wird ein neues Segment begonnen, sobald das Gerät wieder eine Position bestimmen kann. Vielleicht ist Dir schon aufgefallen, dass Du beim Speichern manchmal gefragt wirst, bis zu welchem Zeitpunkt du die Aufzeichnung sichern willst; diese Uhrzeiten entprechen dann den verschiedenen Segmenten.

Übrigens gab es meines Wissens die automatische Archivierung, die Du vielleicht vom Dakota her gewohnt warst, beim Vista noch nicht; mann muss die Aufzeichnung immer selber von Hand als Track abspeichern, um Datenverluste zu vermeiden.



GiPSkopf hat Folgendes geschrieben:
Mit dem bereits abgelegten .gpx besteht da kein Zusammenhang. Solange die microSD noch Platz hat, kannn ich da drauf meine Tages-gpx ablegen. Die Prozentanzeige betrifft ausschließlich das "Active-Log", also die momentan laufende Datei. Dieses Active Log ist nach - mal angenommen - einer Woche bei 100%. WENN ich die dann lösche, oder überschreiben lasse, betrifft das die bereits gespeicherten .gpx in keiner Weise, korrekt?

Habe ich das so richtig verstanden?
Soweit alles korrekt.


Du kannst aber auch den Aufzeichnungsspeicher gleich löschen, sobald Du den Track abgespeichert hast. Ansonsten sind in Deinem neuen immer noch die Aufzeichnungen von gestern, vorgestern usw. enthalten; und die hast Du ja bereits gestern, vorgestern usw. schon gesichert.
Die Tracks würden sonst von Tag zu Tag (unnötigerweise) immer länger und länger werden.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 18:44 Antworten mit ZitatNach oben

GiPSkopf hat Folgendes geschrieben:
Sobald das .gpx-File auf der microSD gesichert ist (das von jeweils gestern) ist das "Active Log" die aktuelle Datei; nämlich die, auf die sich die Prozentanzeige bezieht.
Im Prinzip ist die Trackaufzeichnung immer das "Active Log"; unabhängig davon, ob du die Aufzeichnung dann speicherst, löschst oder weiterlaufen lässt.
Ein Active Log besteht meist aus mehreren Segmenten. Immer dann, wenn der Satellitenempfang unterbrochen wird (z.B. durch Abschattung, Ein-/Ausschalten, Batteriewechsel), wird ein neues Segment begonnen, sobald das Gerät wieder eine Position bestimmen kann. Vielleicht ist Dir schon aufgefallen, dass Du beim Speichern manchmal gefragt wirst, bis zu welchem Zeitpunkt du die Aufzeichnung sichern willst; diese Uhrzeiten entprechen dann den verschiedenen Segmenten.

Übrigens gab es meines Wissens die automatische Archivierung, die Du vielleicht vom Dakota her gewohnt warst, beim Vista noch nicht; mann muss die Aufzeichnung immer selber von Hand als Track abspeichern, um Datenverluste zu vermeiden.



GiPSkopf hat Folgendes geschrieben:
Mit dem bereits abgelegten .gpx besteht da kein Zusammenhang. Solange die microSD noch Platz hat, kannn ich da drauf meine Tages-gpx ablegen. Die Prozentanzeige betrifft ausschließlich das "Active-Log", also die momentan laufende Datei. Dieses Active Log ist nach - mal angenommen - einer Woche bei 100%. WENN ich die dann lösche, oder überschreiben lasse, betrifft das die bereits gespeicherten .gpx in keiner Weise, korrekt?

Habe ich das so richtig verstanden?
Soweit alles korrekt.


Du kannst aber auch den Aufzeichnungsspeicher gleich löschen, sobald Du den Track abgespeichert hast. Ansonsten sind in Deinem neuen Track immer noch die Aufzeichnungen von gestern, vorgestern usw. enthalten; und die hast Du ja bereits gestern, vorgestern usw. schon gesichert.
Die Tracks würden sonst von Tag zu Tag (unnötigerweise) immer länger und länger werden.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
GiPSkopf
Neu im Forum


Anmeldedatum: 25.04.2016
Beiträge: 3
Wohnort: Hinter den 7 Bergen

BeitragVerfasst am: 28.04.2016, 12:12 Antworten mit ZitatNach oben

Dann ist ja alles prima.
Speicherplatz ist reichlich vorhanden; es kann also nichts passieren.
EINES weiss ich aber tatsächlich besser (weil ich's inzwischen ausprobiert habe): Das Vista legt für jeden Tag automatisch eine .gpx-Datei (namens 20160425.gpx, 20160426.gpx usw...) auf dem Wechselspeicher ab. Natürlich nur, wenn das Teil da auch angeschaltet war. Und davon passen hunderte auf die Speicherkarte...

Alles prima. Vielen Dank, Schuasdamichi.
Host a Maß gut bei mir.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Orgegon 750t Tracks exportieren ohne PC Dr.Pie Garmin Oregon und Dakota Serie 0 15.07.2018, 17:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Importieren von Tracks und Wegpunkten... Sophie Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 22.11.2017, 03:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umwandeln von Tracks in aktive Routen annisoge Garmin GPSMap 60csx & 76csx 0 02.10.2017, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Montana 600: Tracks werden mit andere... Transportvelo Garmin Montana 600, 650 und 650t 3 05.06.2017, 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge e-trex 20 erkennt keine Tracks mehr? Hans-Peter Garmin Etrex und Geko Serie 4 12.04.2017, 08:26 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum