GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Suche Hilfe für Garmin Astro 220 (60csx) Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Jojojockelchen
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 09:01 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Leute,

ich habe mir kürzlich ein Astro 220 zugelegt. Das ist im Prinzip ein Garmin 60csx Handgerät kombiniert mit einem DC 30 Halsband zum auffinden von Hunden. Da dieses Gerät nicht in Deutschland vertrieben wird, hab ich das Teil direkt aus den USA importiert. Dementsprechend natürlich auch mit US-Basemap. Habe es Dank dieses Forums endlich geschafft, die Atlantikbasemap aufzuspielen. Allerdings die Menüführung auf Deutsch zu patchen ist mir nicht gelungen. Nun habe in meinem Map-Source die Topo Deutschland v2. bekomme aber nichts davon auf das Gerät gespielt. Kartenausschnitte werden übertragen aber das Gerät kann die Map nicht öffnen. Im Menü Map Setup-Information Page zeigt das Gerät auch keine Karte an. Kann mir da jemand helfen? Kann man das Menü evtl. doch auf Deutsch patchen? Evtl. mit der Softwareversion 3.90. Für Eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar. Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1238
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 15.09.2009, 12:17 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jojojockelchen,

willkommen im Forum Smile

die Firmware des Astro220 stimmt nicht mit der des 60CSx überein. Ich habe auch noch keinen Firmwarefile für den Astro 22o gesehen. Ich vermute, dass darin überhaupt kein deutsch vorhanden ist. Der Austausch der Basemap bewirkt beim 60CSX ja nur, dass die Firmware denkt, es handele sich um ein Europagerät und deshalb die für die Europaversion bereits vorhandenen Sprachen auch auswählbar macht. Was nicht vorhanden ist, kann aber auch nicht freigeschaltet werden, da kann man nur die englischen Textstrings einer nach dem anderen durch deutsche ersetzen. Das wäre echt viel Arbeit.

Wenn du die Microsdkarte in einen Kartenleser steckst und dann von Mapsource aus mit der Topo V2 beschreibst, dann sollte auch der Astro diese Karte korrekt darstellen, wenn sie denn für das Gerät auch freigeschaltet ist. Falls nicht, wendest du dich am besten an den Garmin Support in England.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Jojojockelchen
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.09.2009, 08:41 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank...*Juergenss*..... dass du dich meines Themas angenommen hast, obwohl du dass evtl. schon 100 mal durchgekaut hast.

Der erste Teil ist einleuchtend aber warum dass Gerät die SD-Karte nicht liest, kapier ich nicht. Shocked

Das die Software durch einen 25-stelligen Code geschützt ist kann ich nachvollziehen. Aber wenn die auf dem PC in Mapsource mit dem Code freigeschaltet ist, müsste es doch eigentlich funktionieren oder?
Muss ich dass Gerät auch noch freischalten lassen????

Dass wäre ja als wenn ich mir ein neues Auto kaufe und jedes mal wenn ich tanken will, muss ich mir zum öffnen des Tankdeckels einen Code vom Hersteller holen.

Wäre ne' super Geschäftsidee aber is doch nicht Kundenfreundlich !!

Wird das generell bei den Geräten so gehandhabt?

Gruß Jojo....
Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1238
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 17.09.2009, 10:28 Antworten mit ZitatNach oben

Das mit der Freischaltung ist etwas komplizierter: Die Karte auf dem PC kannst Du in Mapsource mit jedem gültigen 25stelligen Code freischalten. Das ist so gemacht, damit man beliebig viele Garmingeräte damit beladen kann.
Das Gerät selber kannst du aber nur mit einem Freischaltcode freischalten, der nur für dieses Gerät gültig ist. Die Freischaltung ist mit der Unit-ID AKA Gerätekennung verknüpft.

Wenn dein 25stelliger Code die Karte im Gerät nicht freischaltet solltest du mit InfoUC ( http://radtouren.free.fr/gps/InfoUC.exe ) überprüfen, für welche Gerätekennung der Freischaltcode denn gilt, bzw. ob die dort angezeigte Gerätekennung mit der deines Astro 220 übereinstimmt.

Ich werde anschließend diesen Thread in "sonstige Geräte" verschieben, weil er dort besser aufgehoben ist.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Jojojockelchen
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.09.2009, 11:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Juergenss,

vielen Dank für den Link. Smile

Der Code war für die Topo v2 aber nicht für mein Gerät.

Hätte denn der Code für die Freischaltung des Gerätes der Lieferung nicht beiliegen müssen??

Woher bekomme ich jetzt einen Freischaltcode und was kostet so etwas?

Kann ich auch einen Code bekommen ohne Garmin meine sämtlichen Daten zu geben

Das Gerät ist garantiert nicht gestohlen und wurde auch bezahlt!!

Gruß Jojo
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1238
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 17.09.2009, 14:57 Antworten mit ZitatNach oben

Wenn man Kartenmaterial von Garmin also z.B. die Topo V2 kauft, erhält man dazu einen Coupon mit einer Seriennummer für die Karte. Um dann einen gültigen und legalen Freischaltcode für dein Gerät zu erhalten, musst du dein Gerät unter mygarmin.com registrieren, dadurch wird die Gerätekennung bekannt gegeben. Für das Registrieren brauchst Du eine E-Mailadresse, das geht so wie bei einem Forum wie z.B. diesem hier.

Anschließend musst du nach Einloggen in mygarmin für dein Gerät unter dem Menüpunkt "Karten freischalten" deine Topo V2 unter Eingabe der Seriennummer auf dem (gelben) Coupon freischalten und du erhältst einen für dein Gerät gültigen Freischaltcode. Den kriegst du parallel dazu auch noch auf deine E-mail Addresse zugesandt.

Original Karten von Garmin werden nicht mit einem 25stelligen Freischaltcode für ein Gerät vertrieben. Einmal freigeschaltet, also gebraucht, lassen sich die Karten leider nur noch zusammen mit dem Gerät weiterverkaufen, siehe hier: http://www.gps-forum.net/mapsource-und-digitale-landkarten-von-garmin-f27.html

Gruß

Juergenss

Edit: Sorry mir fällt gerade ein, dass die Topo V2 zumindest früher nicht über mygarmin registrierbar war, sondern über einen eigenen Zugang von Garmin Deutschland. Wie das Augenblick ist, weiß ich nicht genau.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Jojojockelchen
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.08.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 19.09.2009, 09:29 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo "Juergens",

die Topo v2 hab ich von einem Kumpel bekommen und den Code dazu.
Wie ist denn dass mit dem Link zur Topo v2 den du hier im Forum veröffentlicht hast. Wem nützt denn der Link etwas, wenn man die Topo nicht auf das Gerät spielen kann? Ich kapier dass einfach nicht.
Wie funktioniert es denn mit den freien Maps wie hier beschrieben:http://www.gps-forum.net/google-maps-suchergebnisse-an-garmin-gps-gerate-schicken-t340.html
Das funktioniert bei meinem Gerät auch nicht Sad Oder muß ich von Google auch erst einen Freischaltcode kaufen.
Sorry dass ich so nerve aber ich möchte nach mehreren Wochen doch endlich mein Gerät nutzen und ich weiß immer noch nicht wie????????? Rolling Eyes

LG von Jojo
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 19.09.2009, 17:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

wer lesen kann ist klar im Vorteil Wink

http://www.gps-forum.net/google-maps-suchergebnisse-an-garmin-gps-gerate-schicken-t340.html

Google Maps Suchergebnisse an Garmin GPS Geräte schicken

Und nicht Google Maps Karten an Garmin GPS Geräte schicken

Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
garmino
Neu im Forum


Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 01.09.2010, 12:39 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebe Garmin-Benutzer!

Habe ein Garmin Astro 220 und eine Karte, die nicht von Garmin ist. Das Gerät kann die Karte allerdings nicht lesen. Wie kann ich das Problem beheben? Muß dazu sagen, bin technisch nicht wirklich versiert Smile und bräuchte ne simple Erklärung.

Danke
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Probleme mit OSM Karten und Garmin Mo... Zeebo Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 0 21.10.2018, 21:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche kleinen GPS mit langer Akkulauf... Project Tracking Kaufberatung 0 18.10.2018, 14:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Tracks auf meinem Oregon 700 mit Hilf... hpnolting Weitere Garmin GPS Geräte 0 15.09.2018, 10:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Installieren einer neuen Sprach auf d... Schleswiger Garmin Oregon & Dakota - Anleitungen sowie Tipps & Tricks 0 13.09.2018, 08:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Navi mit hoher Favoritenspeiche... gps100 Kaufberatung 0 11.09.2018, 15:35 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum