GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Probleme mit Wegpunkten Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
latrinenbiene
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.07.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 14:57 Antworten mit ZitatNach oben

Moin,

ich habe Schwierigkeiten beim Einlesen von Tracks, die von den GPSies.com zur Verfügung gestellt werden.
Jedesmal, wenn ich einen von den GPSies heruntergeladenen Track, z. B. im *.kml Format, in meine GPS Uhr laden möchte, sagt mir das Programm, welches mit der Uhr mitgeliefert wurde, dass der Track keine Wegpunkte erhält.


Woran liegt das?

Es handelt sich um diese Uhr:
http://gps-uhr-vergleichstest.de/gps-uhr-mit-pulsgurt-bei-aldi-nord-ab-18-2-2013/
Mitgeliefert ist eine Software Namens GPS-Master V2.0.13. Diese ist in der Lage diverse Formate (kml, kmz, pth usw. ) zu importieren. Importiere ich allerdings eine solche von den GPSies heruntergeladene kml-Datei in GPS-Master, erscheint immer die Fehlermeldung: keine Wegpunkte.

Lade ich die von den GPSies heruntergelandene .kml oder .kmz in GE, wird mir der Track in GE in Form einer bläulichen Linie angezeigt - ohne aber die roten oder gelben Wegmarkierungen. Nun habe ich probiert über GE der von den GPSies heruntergeladenen und in GE geöffneten Datei im Track solche gelben Wegmarkierungen anzulegen. Das funktioniert auch, aber wenn ich den Track danach speichere und in das GPS-Master einlesen, komtmt wieder die Meldung: keine Wegpunkte und es zeigt nichts an.

WAS mache ICH falsch? Ich sitze schon Tage vor der Sache und lese aber komme nicht einen Zentimeter weiter.
Umgekehrt geht das übrigends prima: ich logge einen Track mit der Uhr, speichere den auf dem PC und öffne mit GE.
Bitte dringend um Hilfe!

Vielen Dank



Ich würde mich sehr über Hilfestellung freuen.
Das Programm mit dem ich die Tracks auf die Uhr laden (importieren) kann, nennt sich GPS-Master in der Version V2_0_13_1210
Grüße


Zuletzt bearbeitet von latrinenbiene am 01.07.2013, 16:09, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
oregon400t
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 640

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 15:26 Antworten mit ZitatNach oben

Der Link funktioniert nicht.

Wahrscheinlich ist folgende Uhr gemeint, die man per Google-Suche wie folgt findet:
Code:

inurl:ab-18-2-2013 site:gps-uhr-vergleichstest.de

Kann man denn GPX-Tracks hochladen? Das Format finde ich am besten. Auch könntest du mal ein paar Beispieldateien bereitstellen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
latrinenbiene
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.07.2013
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 16:22 Antworten mit ZitatNach oben

oregon400t hat Folgendes geschrieben:
Der Link funktioniert nicht.

Wahrscheinlich ist folgende Uhr gemeint, die man per Google-Suche wie folgt findet:
Code:

inurl:ab-18-2-2013 site:gps-uhr-vergleichstest.de

Kann man denn GPX-Tracks hochladen? Das Format finde ich am besten. Auch könntest du mal ein paar Beispieldateien bereitstellen.




Also der Link geht bei mir.
Die Software bietet - wie geschrieben - den Import von kml/kmz und pth Dateien an. Das hat auch (ein einziges mal geklappt- bei hunderten Fehlschlägen).
hier ein Bild der Software

Image

Image

Image



Welche Beispieldateien meinst du? Die kml von GPSies?

Das wäre z. B. die hier

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=gqellfrqerjqndwb

Download als kml/kmz und dann auf die Uhr laden - was eben nicht funktioniert mangels Wegpunkten.

Eine solche heruntergelandene kml/kmz-Datei sieht dann bei mir in GE so aus:

Image

GPS-Master sagt mir aber beim upload auf die Uhr: keine Wegpunkte - und zeigt mir weder Streckenverlauf noch Wegpunkte an.

GPX Dateien bietet die GPS-Master Software im Importmenü als uploadbare Datei nicht an (nur kml/kmz und pth)


Danke für Hilfe!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
gegen
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 07.03.2017, 09:45 Antworten mit ZitatNach oben

bei mir hat der import eines pfades / track in der software GPS Master funktioniert, indem ich den geünschten pfad zunächst in form einzelner wegpunkte (konkret: einzelne .loc dateien von geocaching.com) in Routeconverter geladen in eine liste von wegpunkten sortiert habe, dann aber die dartellung in Routeconverter von "wegpunkte" auf "TRACK" umgestellt und unter "speichern unter" das dateiformat google... kml in der version 4 oder 4.2 (beides geht) gewählt und so den Track gespeichert habe. der entscheidende trick war aber das speichern als track, nicht als wegpunkteliste aus Routeconverter heraus. alle anderen versuche mit "kml" waren bei mir auch immer gescheitert.
vielleicht hilft das jemandem weiter, der hier noch mitliest.

nun hätte ich noch eine anschlussfrage: ich schaffe es ja also jetzt, einzelne wegpunkte aus geocaching.com in form von .loc dateien runterzuladen und auf dem oben beschriebenen umweg über routeconverter und gps master letztlich in meine navrun 500 gps uhr zu laden und dann mit meiner uhr zu caches zu joggen oder zu spazieren. leider werden die NAMEN der einzelnen geocaching wegpunkte, die routeconverter zunächst noch schön in der liste anzeigt, beim konvertieren in track bzw abspeichern als kml von routeconverter "fallengelassen" und es erscheinen die einzelnen punkte des track dann in der liste nur noch als "position1" , "position2" etc.
in gps master und anschliessend im navigationsmenü der gps uhr heissen die einzelnen wegpunkte dann eben nur "waypt 1", "waypt 2" etc. bzw. Wegpunkt 1, 2 etc. in gps master kann man aber die einzelnen wegpunkte eines pfades benennen, was beim minimalistischen navigieren im gelände beim geocaching mit der uhr schon hilfreich ist. aber manuell die namen nachzupflegen ist mühsam.
weiss jemand, wie man die namen der wegpunkte im kml track file beibehalten kann und so den kml track in gps master MIT wegpunktnamen importieren kann?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Garmin Oregon 700 --Probleme mit Kart... marsihh Garmin Oregon & Dakota - Anleitungen sowie Tipps & Tricks 3 23.07.2017, 17:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dakota20 macht nach Runterfallen Prob... Riesling Garmin Oregon und Dakota Serie 1 11.07.2017, 16:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 700 Routing Probleme QManiac Garmin Oregon und Dakota Serie 5 10.04.2017, 10:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Probleme nach Softwareupdate auf 62ST haltmich Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 5 08.03.2017, 11:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Karten Probleme HenrikeBL Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 7 23.02.2016, 04:56 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum