GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Probleme mit Phototagger und Google Maps Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
mckalle
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 08:20 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

hab schon über Google versucht Hilfe zu bekommen, leider erfolglos. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Folgendes Problem:
Hab mir vor einiger Zeit den GPS-Datenlogger GT-730 gekauft. Mit dabei war die Software GPS Phototagger Vers. 1.2.4.
Bin soweit auch super zufrieden mit dem Gerät für den Preis.
Leider funktioniert seit gestern die Software nicht mehr korrekt, bzw. bekomme ich beim Öffnen meiner Daten einen Fehler von Google: "google has disabled use of the maps api for this application......"
Ich habe schon einiges im Netz darüber versucht herauszubekommen. Google erlaubt nur 25tsd Zugriffe pro Anwendung.....hab ich sicherlich noch nicht....
wenn das Programm in Verbindung mit Google-Maps nicht mehr funktioniert ist das Gerät für mich natürlich nutzlos....
Hat da jemand ne Idee???? Evtl. kann man die*.itm Dateinen ja mit einem anderen ähnlichen Programm öffnen...?
Würde mich sehr über Hilfe freuen. Danke schon mal im Voraus
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Capricorn
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 09:14 Antworten mit ZitatNach oben

... wird die Google Map gestartet, wenn du den Photo Tagger öffnest?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Capricorn
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 10:37 Antworten mit ZitatNach oben

... ich habe die Version 1.2.2 und kann damit itm nach kmz exportieren, und beim Doppelklick darauf öffnet sich, weil so eingestellt, GE.

Wenn ich in meiner Version 1.2.2 "in GE" ansehen anklicke, öffnet sich GPS Babel. Shocked
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
S-Hobel
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 1
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 10:42 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

habe das gleiche Problem. Gps Tagger ist von itravel USA entwickelt und hat eine Lizenz zur Nutzung der API von google Maps. Also das Programm in eigene Programme einzubetten. Die Lizenz ist abgelaufen, weil itravel pleite ist. Da der Travel Honey auch nur mit dieser Software auslesbar ist, ist das Gerät somit fast wertlos. Ich wüssste jedenfalls keine Möglichkeit die NMEA Daten dort auszulesen, da es keinen USB Speicher emuliert.

Alternative: Daten auslesen und in kmz exportieren, diese sind bei google earth und vielen anderen lesbar.

Ärgere mich auch, benutzte das Ding für Modellflugzeuge. Da nahe zu jede Software heute internbasiert ist wird man sich wohl dran gewöhnen müssen, dass deren Nutzung mit dem Ende des Herstellers auch beendet ist.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1870

BeitragVerfasst am: 31.03.2012, 15:28 Antworten mit ZitatNach oben

Falls Ihr ein anderen günstigen GPS Logger für Modellflugzeuge sucht, empfehle ich den photoMate 887 > http://www.gps-gipfel.de/GPS-Logger:::32.html

Das Gerät hat die Abmessungen 44 x 26 x 15 mm und wiegt nur 18g !!!

Zudem unterstützt das Gerät den 5 HZ Modus, das heißt das Gerät kann bis zu 5 Mal pro Sekunde die Koordinaten abspeichern, dadurch kann man auch bei Modellfliegern den genauen Flug später begutachten.

Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
mckalle
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 11:25 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, erstmal Danke für die Antworten.
In kmz umwandeln funktioniert bei mir auch in GE. Problem ist aber dann, ich kann nur die Wegstrecke sehen und keine anderen Daten dazu. Mir fehlen dann z.B. die Zeiten und ich kann die Strecke nicht virtuell abfahren.

Ich habe aber jetzt eine andere Version des Programms runtergeladen, 1.2.4.H3....damit scheint es wieder zu funktionieren...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pappenheimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 2
Wohnort: Pappenheim

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 12:21 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo mckalle,

Du schreibst:

Ich habe aber jetzt eine andere Version des Programms runtergeladen, 1.2.4.H3....damit scheint es wieder zu funktionieren...

Habe das Program auch geladen und Installiert, zeigt jetzt wieder eine Karte an. Leider Akzepiert es meine Key - Nummer nicht wenn ich den Tagger auslesen möchte.

Ist das bei dir das selbe?, oder wie hast du das gelöst?.

Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!!.

gruß Erwin
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oldtimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 12:33 Antworten mit ZitatNach oben

hallo mckalle,
ich habe die Software von 2 verschiedenen GPS getestet - kein Google mehr. Wo findet man den Download der noch laufenden Version?
Viele Grüsse
Uli
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pappenheimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 2
Wohnort: Pappenheim

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 12:59 Antworten mit ZitatNach oben

Oldtimer hat Folgendes geschrieben:
hallo mckalle,
ich habe die Software von 2 verschiedenen GPS getestet - kein Google mehr. Wo findet man den Download der noch laufenden Version?
Viele Grüsse
Uli


Hallo Oldtimer,

Ich habe die Software hier geladen:

www.gpsdgps.com/product/gpsdgps_dl/120327/20120322_gpsPhotoTagger_1.2.4.h3.zip

Leider Akzeptiert es meine Serialnummer nicht?.

Gruß Erwin
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oldtimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 14:38 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Pappenheimer,
ist bei mir ebenso. Ich habe jetzt beide Versionen parallel in 2 Verzeichnissen auf dem PC.
Mit der neuen kann ich wenigstens meine alten Logs wieder im Detail anschauen. Mit der nicht Google-fähigen lese ich aus und speichere ab - dann wieder anschauen mit der neuen Version...Soweit die Theorie. Jetzt muss ich erst einmal zum Nachbarflugplatz fliegen um ein frisches Log zum testen zu haben Smile
Ich sage Bescheid wenn mein Trick funktioniert hat.
Uli
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oldtimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 17:35 Antworten mit ZitatNach oben

Also,
die Software lässt sich tatsächlich mit meiner Methode überlisten! Bedeutet halt, dass das Programm zweimal auf dem PC ist, dafür haben die Logger wieder volle Funktion.
Ich bin gerne für elegantere Lösungen offen.
Danke für den Link, Pappenheimer!
Uli
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1565
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 01.04.2012, 21:18 Antworten mit ZitatNach oben

Capricorn hat Folgendes geschrieben:
... ich habe die Version 1.2.2 und kann damit itm nach kmz exportieren, und beim Doppelklick darauf öffnet sich, weil so eingestellt, GE.

Wenn ich in meiner Version 1.2.2 "in GE" ansehen anklicke, öffnet sich GPS Babel. Shocked
Hmm, sollte eigentlich gerade anders herum sein, oder?


Ich weiß ja nicht, welche Daten Euere Logger ausspucken und was Ihr dann damit anfangen wollt, aber falls in den Geräten der MTK-Chip verbaut ist, wäre BT747 immer einen Versuch wert.
Edit: Habe gerade gesehen, dass der GT-730 einen Venus-Chipsatz hat; der wird dann wohl nicht unterstützt.


Hat Jemand schon probiert, ob die Logger von GPSBabel als "Device" erkannt werden?
Falls das funktioniert, kann man die Daten in vielen verschiedenen Formaten abspeichern; bevorzugt GPX oder auch KML.
Damit würde Euch eine Vielzahl von Anwendungen offenstehen. Wenn die Darstellung unbedingt auf GoogleMaps gewünscht wird, würden sich z.B. der RouteConverter oder GPS-Track-Analyse.NET (mit Bing-Maps) anbieten.

Damit fällt die Katze aber wieder auf die gleichen Füsse: Statt zwei Versionen des gleichen Programms (PhotoTagger) habt Ihr dann zwei verschiedene Programme.
Einfacher ist das zwar nicht - aber deutlich vielseitiger.

Gerade für (Modell-) Flieger wäre eine 3D-Darstellung des Flugs wie in diesen Beiträgen sicherlich auch ganz witzig.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mckalle
Neu im Forum


Anmeldedatum: 31.03.2012
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 20:05 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe die alte Vers. vom Laptop deinstalliert und die neuere dann installiert. Er wollte von mir keinen Key haben, ich habe bislang allerdings nur alte Dateien geöffnet und noch keine neueren vom GPS Gerät gelesen...Wo ich die Version her habe, weiss ich ehrlich gesagt nicht mehr, da ich eine ganze Nacht lang Foren und google gelesen habe
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kallewei
Neu im Forum


Anmeldedatum: 05.04.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 05.04.2012, 18:23 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

bei Conrad gibt es für den GT-730 ab heute eine neue Software-Version.
Einfach Art.-Nr. 373 686 und dann unter Downloads (letzte Pos.)
Funktioniert bei mir einwandfrei und hat auch den product-key übernommen.

Viel Erfolg
kallewei
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oldtimer
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.04.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 06.04.2012, 15:47 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Kallewei,
danke, klappt mit meinem "alten" Conrad Logger hervorragend. Der neue Skytraq 3 in 1 ( gerade T0 tage alt ) wird nur von seiner Original-Software erkannt. Also brauche ich nach wie vor 2x das Programm auf dem Rechner.
Babel scheint keine .itm Daten zu unterstützen und erkennt beide Logger deshalb ( ?) nicht. Vielleicht stelle ich mich auch zu doof an.
Andere Leute suchen Ostereier - ich im Internet
Oldtimer
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dakota20 macht nach Runterfallen Prob... Riesling Garmin Oregon und Dakota Serie 1 11.07.2017, 16:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge auf Google ansehen Gast Garmin Montana 600, 650 und 650t 2 13.04.2017, 08:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 700 Routing Probleme QManiac Garmin Oregon und Dakota Serie 5 10.04.2017, 10:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Google Earth Animation geht in GPSies... Franzose Google Earth 5 09.03.2017, 10:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Probleme nach Softwareupdate auf 62ST haltmich Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 5 08.03.2017, 11:42 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum