GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Probleme mit Dakota 10 Kompass Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Emskopp
Neu im Forum


Anmeldedatum: 18.09.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18.09.2015, 17:58 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,

dies ist mein 1. Beitrag hier im Forum und ich hoffe das jemand vielleicht die Problematik kennt?!

Also ich habe mir das Garmin Dakota 10 zugelegt zum cachen, soweit so gut. Es lief einige Wochen hervorragend. Nun ist es so, dass "Norden" auf den Kompass nicht mehr oben ist und sich dreht und der Kompass-Pfeil natürlich wie gewohnt auch. Ich hätte gerne das Norden wieder fixiert oben ist.

Habe schon vieles in den Einstellungen ausprobiert.

Unter Routing ist: Luftlinien-Modus eingestellt und die Option auf Straße anzeigen, deaktiviert.

Unter Richtung habe ich auch schon einiges probiert. Die Nordreferenz auf "wahr" gestellt sowie "magnetisch.

Unter Karte habe ich die Ausrichtung ebenfalls mit "Norden" sowie "in Fahrtrichtung" ausprobiert... Ohne Erfolg.

Norden ist auf den Kompass leider nicht oben.

Es wurde ebenfalls ein Soft- sowie Hard-Reset durchgeführt, auch dies brachte leider keine Veränderung Sad

Auch ein Firmware-Update brachte mir den "Norden" nicht mehr nach oben auf den Kompass.

Auch der telef. Garmin-Support hatte keine Idee. Sie sagten zu mir, dass ich evt. den Kompass kalibrieren sollte, aber eigentlich sind es doch die Hersteller die wissen sollten, dass diese Funktion erst ab Dakota 20 zur Verfügung steht Smile


Vielleicht habt ihr eine Idee. Ich möchte im Endeffekt nur vernünftig cachen. Aktuell ist es leider so, dass wenn ich die Pfeilrichtung entlang laufe dieser auch im Norden, Süden, Osten sein kann und ich somit nicht weiter komme.


Vielen Dank für eure Hilfe
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1108
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 19.09.2015, 15:19 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

abgesehen von deinem Konfigurationsproblem . . .

ist die Kompass-Seite bei einem Gerät ohne magnetischen Sensor zu Fuss wenig hilfreich. Erst ab Geschwindigkeiten >10km/h gibt es eine korrekte Richtung aus den GPS-Signalen.

Grüsse
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Garmin Oregon 700 --Probleme mit Kart... marsihh Garmin Oregon & Dakota - Anleitungen sowie Tipps & Tricks 3 23.07.2017, 17:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dakota20 macht nach Runterfallen Prob... Riesling Garmin Oregon und Dakota Serie 1 11.07.2017, 16:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 700 Routing Probleme QManiac Garmin Oregon und Dakota Serie 5 10.04.2017, 10:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Probleme nach Softwareupdate auf 62ST haltmich Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 5 08.03.2017, 11:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dakota 20 startet nicht mehr... Steephan Garmin Oregon und Dakota Serie 1 26.05.2016, 17:39 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum