GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Oregon 450t Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
oderhecht
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.09.2017
Beiträge: 3
Wohnort: 12359 Berlin

BeitragVerfasst am: 01.09.2017, 11:38 Antworten mit ZitatNach oben

Hilfe!
Ich habe mehrere interne Dateien vom Navi gelöscht. Ich weiß nicht , welche das waren. Ich war der Meinung ich lösche Daten vom externen Speicher.
Der Oregon ist nur noch in Verbindung mit dem PC zu benutzen. Es wird auch keine Karte vom externen Speicher angezeigt, wenn er vom PC getrennt ist. Wo bekomme ich die dummer Weise gelöschten Dateien her.
Danke im voraus.
Gerd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 04.09.2017, 19:35 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Gerd,

irgendwie werde ich aus der Schilderung deiner Probleme nicht ganz schlau.

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Der Oregon ist nur noch in Verbindung mit dem PC zu benutzen.
Lässt sich das Oregon denn noch einschalten? Startet es soweit durch, bis das Hauptmenü erscheint? Beginnt es dann mit der Satellitensuche? Kann es Deinen Standpunkt noch ermitteln?

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Es wird auch keine Karte vom externen Speicher angezeigt, wenn er vom PC getrennt ist.
Und wenn es am PC hängt - dann schon?
Oder meinst Du jetzt BaseCamp und nicht auf dem Oregon?

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Wo bekomme ich die dummer Weise gelöschten Dateien her.
Dazu müsste man erst mal wissen, welche Daten das sind.
Eventuell hilft ein Recovery-Programm.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
oderhecht
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.09.2017
Beiträge: 3
Wohnort: 12359 Berlin

BeitragVerfasst am: 06.09.2017, 18:22 Antworten mit ZitatNach oben

wenn ich das Navi an den PC anschließe und die Eigenschaften des Navi Laufwerks anklicke, wird mir angezeigt, dass 0 Mb vorhanden sind, weil ich die blöderweise gelöscht habe. Satteliten werden erkannt. Wenn ich eine früher erstellte Tour im Navi anklicke wird die auch angezeigt und es wird auch auch die Karte erkannt. Bei einer Strecke , die ich jetzt unterwegs erstellen will, wird mir keine Karte gezeigt, so dass ich auch nicht weiß, wo ich dann zur Zeit bin.
Es werden mir auch keine Karten angezeigt, die auf einer Micro SD vorhanden sind. Die mit dem 450t gelieferte Karte habe ich auch gelöscht. Wenn ich auf dem Navi auf die Kachel Karte klicke, wird mir ein leerer Monitor gezeigt, mit einem Pfeil, der nutzlos ist. Ich bräuchte einfach die Dateien, die Original auf dem Navi von Oregon waren, glaube ich zumindest.
M.f.G.
Gerd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 14.09.2017, 17:21 Antworten mit ZitatNach oben

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
wenn ich das Navi an den PC anschließe und die Eigenschaften des Navi Laufwerks anklicke, wird mir angezeigt, dass 0 Mb vorhanden sind, weil ich die blöderweise gelöscht habe
Naja, irgendwas muss ja noch da sein; zumindest die Gerätesoftware, denn sonst würde sich das Oregon ja gar nicht mehr einschalten lassen.

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich eine früher erstellte Tour im Navi anklicke wird die auch angezeigt und es wird auch auch die Karte erkannt.
Welche Karte ist das?
Wo ist die gespeichert (im Gerätespeicher oder auf der Speicherkarte)?

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Bei einer Strecke , die ich jetzt unterwegs erstellen will, wird mir keine Karte gezeigt, so dass ich auch nicht weiß, wo ich dann zur Zeit bin.
Werden Dir in den "Karteninformationen" irgendwelche Karten aufgelistet?
Sind diese aktiviert?
Kannst Du dort die Karten auswählen?

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Es werden mir auch keine Karten angezeigt, die auf einer Micro SD vorhanden sind.
Siehe oben: Tauchen die Karten in den Karteninformationen auf?

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Die mit dem 450t gelieferte Karte habe ich auch gelöscht.
Welche Karte war das?
Oder meinst Du die 1:100.000er Europa-Freizeitkarte des "t"-Modells? Auf die kannst Du wohl getrost verzichten, da sie nur sehr grob und nicht routingfähig ist; ausserdem dürfte die Karte für´s 450er mittlerweile hoffnungslos veraltet sein.
Vielleicht bekommst Du die Freizeitkarte wieder auf das Oregon, wenn Du es mal an den WebUpdater bzw. Garmin Express hängst und die Gerätesoftware neu installierst; eventuell wird dabei die Karte gleich mit erneuert.
Ansonsten kannst Du Dir eine detaillierte und aktuelle Karte aus dem OSM-Bestand auf das Gerät laden; da hast Du mehr davon.

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich auf dem Navi auf die Kachel Karte klicke, wird mir ein leerer Monitor gezeigt, mit einem Pfeil, der nutzlos ist.
Was passiert, wenn Du auf den Pfeil tippst: Verwandelt er sich zumindest in ein X? In der Mitte des Bildschirms sollte dann der blaue Positionspfeil zu sehen sein.

oderhecht hat Folgendes geschrieben:
Ich bräuchte einfach die Dateien, die Original auf dem Navi von Oregon waren, glaube ich zumindest.
Wie gesagt: Versuche mal, die Firmware nochmal neu aufzuspielen. Danach kann unter Umständen ein kompletter Geräte-Reset nötig sein, wenn sich das Oregon weiterhin "komisch" verhält.
Ob Du damit allerdings die Freizeitkarte wieder auf das Gerät bringst, kann ich Dir leider nicht sagen; vielleicht muss Dir der Garmin-Support dabei helfen.
Ideal wäre es natürlich, wenn Du vorher vom kompletten Gerätespeicher mal eine Sicherungskopie erstellt hättest.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
oderhecht
Neu im Forum


Anmeldedatum: 01.09.2017
Beiträge: 3
Wohnort: 12359 Berlin

BeitragVerfasst am: 15.09.2017, 15:44 Antworten mit ZitatNach oben

Auf die Freizeitkarte kann ich verzichten. Es wird mir eine aktivierte Topo Deutschland V7pro angezeigt .Wenn ich auf den Pfeil klicke , bekomme ich eine Stecknadel und im oberen Bereich wird eine km Angabe gemacht.
. Der interne Speicher sieht so aus:
CustomMaps leer
CustomSymbols leer
Filters Geocache Quick Filter.gff
GPX Current Current.gpx
Profiles Recreational.gpf
SQL system.db
Text German.gtt
GarminDevice.xml
Gmaptz.img
Startup.txt
System.xml
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge BaseCamp - Problem beim Senden von Li... horleo17 Gelöschte Beiträge 0 31.08.2017, 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM Karten Darstellung auf Oregon nrolli0016 Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 1 14.08.2017, 13:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues Oregon 700 penzer Garmin Oregon und Dakota Serie 0 12.08.2017, 14:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 600 startet nicht wodidre Garmin Oregon und Dakota Serie 0 24.07.2017, 18:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Garmin Oregon 700 --Probleme mit Kart... marsihh Garmin Oregon & Dakota - Anleitungen sowie Tipps & Tricks 3 23.07.2017, 17:06 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum