GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Nutzung topografischer Karten Top25 oder Top50 Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GPS-Navi-Fan
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.06.2013
Beiträge: 2
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 08:21 Antworten mit ZitatNach oben

Gerne würde ich die topografischen Karten Top25 oder Top50 des Landesvermessungsamtes Bayern verwenden.
Auf der Homepage steht, dass man dazu den Geogrid-Navigationsmanager benötigt.
Aber dieser scheint auf Montana 600 nicht zu laufen. Ist das richtig?

Kann ich damit diese Karten auf Montana 600 nicht verwenden?

Viele Grüße
GPS-Navi-Fan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kiozen
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 10:16 Antworten mit ZitatNach oben

Offiziell kannst Du diese Karten auf dem Montana nicht verwenden.

Inoffiziell kannst Du versuchen, die Karten in ein weniger proprietäres Format umzuwandeln und dann in Garmins BirdsEye Format. Um eine solche eigene JNX Datei auf dem Gerät anzuzeigen, muss zusätzlich die Firmware deines Gerätes gepatched werden. Das ist nicht schwer. Der harte Teil ist das Umwandeln der Karte in ein offenes Format.

Das ist der technische Aspekt. Juristisch hat vor allem EADS, das die Karten für die LVG Bayern zur privaten Nutzung in sein proprietäres Format umwandeln, etwas dagegen. Deswegen wirst Du recht hartnäckig nach einem Konverter suchen müssen, weil alle leicht zu findenden Quellen sofort juristisch aus dem Netz gedroht werden.


Edit: Natürlich kannst Du diese Karten auch über Garmins Deutschland Select Angebot zu Apotekenpreisen beziehen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
GPS-Navi-Fan
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.06.2013
Beiträge: 2
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 16:49 Antworten mit ZitatNach oben

Gibt es einen Sinn, dass die Karten auf so vielen Garmin-Geräten unterstützt werden, aber auf dem Montana nicht?

Vielen Dank
GPS-Navi-Fan
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 17:15 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Navi-Fan,

du hast folgendes überlesen:
"Darüberhinaus können weitere Geräte verwendet werden, die das Garmin-Datenformat verwenden oder einen Datenaustausch mit Hilfe des GPX-Formates ermöglichen."

Das Montana gehört - wie die anderen aktuellen Garmin Outdoor Geräte - in diese Kategorie.
Kartendaten kann man mit diesem Programm auf keines der Garmin-Geräte übertragen. Nur Planungen.

Grüsse
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
kiozen
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 17:19 Antworten mit ZitatNach oben

Die Kartenprodukte Top25 und Top50 werden auf keinem Garmingerät unterstützt. Garmins Vektorkarte Topo Deutschland ist von der gleichen Datenbasis abgeleitet. Du wirst folglich nicht mehr Wege auf der Rasterkarte finden als wie auf der Vektorkarte. Von der Geländedarstellung sind die Rasterkarten natürlich besser.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 07.06.2013, 18:11 Antworten mit ZitatNach oben

Neben den Garmin BirdsEye select (wie kiozen schon gesagt hat: furchtbar teuer) gibt es noch eine andere legale Möglichkeit; die geht aber auf Krücken:

Statt den Topos von den Landesvermessungsämtern (mit dem Geogrid-Viewer) könntest du dir die Karten von MagicMaps kaufen (kosten pro Bundesland ca. 10 Euro mehr). Das sind ebenfalls die amtlichen topographischen Karten (1:25.000 oder 1:50.000), allerdings in einem anderen Format und mit einem anderen Programm (nennt sich "TourExplorer"). Damit lassen sich Kartenausschnitte als Garmin CustomMaps auf die kompatiblen Geräte übertragen. Bei der neuen Version 6 müsste das Montana eigentlich auch unterstützt werden (mit der V 5 ging es angeblich noch nicht).

Die CustomMaps haben aber einige gravierende Einschränkungen: Du kannst nur ein Gebiet mit 100 Kacheln zu je 1024x1024 Pixeln verwenden. Das ist nicht besonders viel. Für eine Tages- oder Wochenendwanderung reicht es, bei längeren Touren wird es aber knapp.
Ein weiterer Nachteil: CustomMaps können jeweils nur einen einzigen Layer verwenden, der durch alle Levels durchgezoomt wird. JNX könnte meines Wissens bis zu 5 dieser Layer verarbeiten.
Ausserdem laufen Karten im JNX-Format auf dem Gerät wohl deutlich flüssiger als die CustomMaps.


Wenn Du die Top25/Top50 bereits besitzt, ist da natürlich unsinnig; dann würdest Du die Karten ja doppelt kaufen.
Für den GeogridViewer fällt mir höchstens die aufwändige Methode ein:
Screenshots machen (am Besten gleich mit eingeblendetem Koordinatengitter), von Hand kalibrieren, die Schnipsel zusammensetzen und in das gewünschte Garmin-Format bringen.
Wenn Du auf diese Weise ein ganzen Bundesland bearbeiten willst, bist Du aber eine ganze Zeit lang beschäftigt. Da würde ich mir die Karten lieber auf Papier kaufen und einscannen lassen. Für ganz Bayern ist das aber auch nicht gerade billig.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge nach PC-Crash: Karten neu in Mapsourc... Trematzo Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 08.10.2017, 16:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM Karten testen oilygolf Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 0 26.09.2017, 15:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM-Karten-Installation auf Basecamp ... NAVInski Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 2 12.09.2017, 15:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GTA V6.004 keine Bing Karten mehr limani GPS-Track-Analyse.NET 2 23.08.2017, 17:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPSMAP 64 S Darstellung der OSM Karte... Cobblestone Garmin GPSmap 64 Serie 1 21.08.2017, 06:04 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum