GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Nutzung Topo Karten und City Navigator auf einer SD-Karte Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
basketballpeter
Neu im Forum


Anmeldedatum: 02.01.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 02.01.2016, 18:27 Antworten mit ZitatNach oben

Sehr geehrte Forumsmitglieder,
nachdem ich ca. 8 Jahre mit dem e-trex mit City Navigator und Topo Deutschland bestückt in den verschiedensten Ecken Europas mit dem Fahrrad unterwegs war und immer gut ans Ziel gekommen war, entschied ich mich vor etwa 4 Monaten dazu den e-trex mit seinen betagten Karten durch ein leistungsfähiges Outdoor-Navi mit entsprechend neuster Kartensoftware zu ersetzen. Da ich ebenso wie viele von Euch der Auffassung bin, dass man nur legal erworbene Geräte und Software verwenden soll, habe ich mir ein Garmin GPSMAP 64S mit 32GB Speicherkarte im Fachhandel gekauft und mir die Sofware (Garmin City Navigator Europe NT 2015, Topo Deutschland VR7 und Trans Alpin V4) von meiner Familie zu Weihnachten schenken lassen. Wie gewünscht habe ich die Karten als DVD`s mit den entsprechenden Produktschlüsseln für die Freischaltung bekommen. Die Freischaltung der Karten auf dem PC war sehr umständlich. Ich konnte nach Eingabe des Produktschlüssels jede einzelne Karte erst nutzen, nachdem ich mit Garmin telefoniert habe und man mir eine zusätzliche Codedatei per Mail geschickt hatte, die ich laden mußte. Nach Übertragung der 3 Karten auf das Navi stelle ich jedoch fest, dass trotz des bei weitem ausreichenden Speicherplatzes eine gleichzeitige Nutzung der Topo Karten und des City Navigators nicht möglich ist. Auch nicht, wenn man die Topo Karten deaktiviert und nur den City Navigator aktiviert hat. Garmin hat mir dazu am Telefon die Auskunft gegeben, dass dies aus lizenzrechtlichen nicht möglich ist. Früher beim e-trex, als die älteren Karten noch nicht so viel Speicherplatz benötigten, ging das noch. Man erwartet von mir, dass ich 2 Speicherkarten benutze, was ich praxisfremd finde, denn wie leicht verliert man ein Micro SD-Karte in den Fahrradtaschen, wenn man auf großer Fahrt ist, deswegen habe ich mir doch ein leistungsfähigeres Gerät mit großer Speicherkapazität zugelegt.
Wer kann mir bitte helfen, alle 3 Karten auf einer Speicherkarte im GPS-Gerät nutzbar zu machen. Garmin geht mit seinem Anspruch sich vor illegalen Kartenklauern schützen zu wollen, indem sie die Nutzungsmöglichkeiten bei legal erworbenen Karten derart einschränken, zu weit. Wer sich so kundenunfreundlich verhält, darf sich nicht wundern, wenn Viele sich die Karten illegal besorgen (ich kenne auch solche Leute).
Über hilfreiche Rückantworten würde ich mich freuen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 02.01.2016, 22:46 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

prinzipiell bin ich der Meinung, das müsste schon so gehen, wie Du Dir das vorstellst.
Dabei gibt es aber ein paar Hürden, über die man stolpern könnte.

Die Freischaltung hast Du ja inzwischen hinbekommen. Eigentlich sollte man sich den Freischaltschlüssel mit Hilfe des Produktcodes und der Geräte-ID selber auf der Garmin-Webseite generieren lassen können ("MyGarmin"). Manchmal klappt das aber wohl nicht so hundertprozentig.

Du beschreibst leider nicht detailliert genug, wie Du tatsächlich vorgegangen bist. Vielleicht kann ich das Problem aber ein wenig eingrenzen.
Mit welchem Programm nutzt Du die Karten auf dem PC? Hast Du BaseCamp installiert, oder verwendest Du noch das alte MapSource?
Wie hast Du die Karten auf die Speicherkarte übertragen - alle zusammen, oder nach und nach jede einzeln?
Wie heissen die .img-Dateien auf der Speicherkarte? Befinden sich auch die dazugehörigen Freischaltdateien (.gma) mit auf der Speicherkarte? Haben diese die gleichen Namen wie die Karten?
Beim Übertragen schreibt MapSource bzw. MapInstall immer ein Datei "gmapsupp.img". Vor dem Übertragen einer zusätzlichen Karte muss diese Datei umbenannt werden, damit sie nicht durch die neu erzeugte Version überschrieben wird. Dann natürlich auch die dazugehörige .gma mit umbennen.
Wie groß sind die .img-Dateien? Garmin verwendet das FAT32-Dateisystem. Eine einzelne Datei darf dabei nicht grösser als 4 GB sein. Du wirst mit Sicherheit für jede Karte eine eigene Datei erzeugen müssen.
Wie viele Kacheln befinden sich insgesamt auf dem Gerät und der Speicherkarte? Meines Wissens gehen nicht mehr als ca. 4000 Kacheln; mit den drei Karten zusammen könnte es schon sein, dass Du über diese Grenze kommst.

Ich würde Schritt für Schritt jede Karte einzeln auf das Gerät übertragen und dann immer erst schauen, ob alles noch funktioniert. Erst dann kommt die nächste Karte dran, wieder alles überprüfen usw..
Funktioniert es, wenn Du "nur" die CityNavigator und eine der Topos (also Topo D oder TransAlpin) auf der Speicherkarte hast?
Vielleicht kommen sich die beiden Topos gegenseitg dadurch in die Quere, dass sie sich im Süddeutschen Bereich überlappen und somit ein Streifen entlang der Grenze doppelt abgedeckt wird.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge nach PC-Crash: Karten neu in Mapsourc... Trematzo Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 08.10.2017, 16:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM Karten testen oilygolf Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 0 26.09.2017, 15:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM-Karten-Installation auf Basecamp ... NAVInski Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 2 12.09.2017, 15:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GTA V6.004 keine Bing Karten mehr limani GPS-Track-Analyse.NET 3 23.08.2017, 17:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPSMAP 64 S Darstellung der OSM Karte... Cobblestone Garmin GPSmap 64 Serie 1 21.08.2017, 06:04 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum