GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Neue Infos zum MyNav 600 mit Rasterkarten Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Stefanmz
Neu im Forum


Anmeldedatum: 13.03.2010
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 15.03.2010, 18:44 Antworten mit ZitatNach oben

wow, wahnsinn, diese Beratung hier Smile
Danke, alle Fragen sind geklärt.

Aber wieso 598€ für s Mynav? ich finde den preis von 648 € auf dem gps-gipfel.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 15.03.2010, 19:51 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Aber wieso 598€ für s Mynav? ich finde den preis von 648 € auf dem gps-gipfel.

weil die karte schweiz ost/west schon sau teuer ist. ähnlich bei tirol/österreich mit italien, dafür sollen die karten noch genauer und wohl speziell fürs wandern gut geeignet sein.
mit den deutschen karten(3) kostet das gerät 600€

würde die karten gern mal selber sehen.Rolling Eyes

ps:habe soeben eine neue rasterkarte in eine vektorkartenfreie zone eingefügt, es funktioniert Very Happy
g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 15.03.2010, 21:12 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Stefanmz,

je nachdem was du für ein Paket wählst, ist der UVP Preis entweder 649.90 oder 599.90 Euro.

Wenn du ein Angebot haben willst, schreib mir doch mal ne Mail an info@gps-gipfel.de ich kann dir dann einen Rabatt geben und zudem bekommst du noch ne kostenlose Displayschutzfolie.

Hallo Roland,

Zitat:
ps:habe soeben eine neue rasterkarte in eine vektorkartenfreie zone eingefügt, es funktioniert


Was für eine Karte hast du denn auf das Gerät geladen? Kannst du hier mal ein Foto vom MyNav Display mit Rasterkarte hoch laden?

Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 16.03.2010, 19:29 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Was für eine Karte hast du denn auf das Gerät geladen? Kannst du hier mal ein Foto vom MyNav Display mit Rasterkarte hoch laden?

tut mir leid keine Ahnung wie das geht, weder das kopieren aus dem mapmanager noch hier ein bild einfügen.
habs probiert über nen server ein foto zu zeigen, keine ahnung wie´s geht.
g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 16.03.2010, 19:52 Antworten mit ZitatNach oben

habs geschafft Smile
leider nur vom monitor abfotografiert Crying or Very sad
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 16.03.2010, 20:05 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Roland,

na das sieht doch super aus.

Du hättest auch einfach einen Screenshot machen können. Siehe -->
Gehe zu MyVideo Download VideophpBB Plugin

/Windows_XP_Trick_Screenshot

Hast du die Karte schon auf das MyNav 600 übertragen? Kannst du davon auch nochmal ein Foto machen?

Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 16.03.2010, 20:30 Antworten mit ZitatNach oben

servus Mark
das mit den screenshot,probiere es morgen, jetzt funktioniert es nicht.
na ja egal, muß wieder früh raus.

habe zwei karten auf das gerät übertragen, (nicht diese)dauert ein bischen aber hat geklappt.
g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 17.03.2010, 14:28 Antworten mit ZitatNach oben

Danke Mark,
nun klappts auch beim ahnungslosen Laughing
bild vom PC
Image


BILD VOM GERÄT:
oben vektorkarte unten raster und vektorkarte.
die rasterkarte erscheind ab 1km annäherung automatisch.
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 17.03.2010, 15:05 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Roland,

danke, das sieht klasse aus.

Ich habe dein Bild mal gedreht damit man es besser sehen kann.

Image


Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 17.03.2010, 17:13 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Mark,
habe die alpenvereinskarten die es für das satmap gibt, als dvd fürs PDA gesehen.
damit müßte es doch möglich sein die digitalen karten exakt in das MyNave zu kopieren oder?

danke schonmal

g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 17.03.2010, 18:23 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Roland,

ja diese Karte kannst du auch im MyNav 600 nutzen. Sehr cool und komfortabel ist natürlich die Karte in Kombination mit Touratech QV 4.
Zitat:

"Durch die Kooperation mit Fugawi, TTQV, OziExplorer, MagicMaps und CompeGPS ist auch eine Darstellung der KOMPASS Karten in deren Softwareprodukten garantiert!"


Zitat:
"Besonders erfreulich ist die Unterstützung von Touratech QV4. Mit der Software können Sie kalibrierte KMZ Dateien von allen Touratech QV4 kompatiblen Karten erstellen. Dazu gehören beispielsweise die Karten der Landesvermessungsämter (TOP10, TOP20 usw…), Karten von Kompass und Magicmaps. Mit der Funktion “Export in Bitmap-Datei” von Touratech QV4, können Sie kalibrierte KMZ Dateien (Haken bei “KMZ” setzen) von beliebigen Karten erstellen. Die KMZ Dateien müssen anschließend nur noch mit dem MapManager konvertiert und danach auf das MyNav 600 geladen werden. Auch der Multiseiten Export in Touratech QV4 ist möglich."


http://www.gps-gipfel.de/blog/mynav/neue-infos-zum-mynav-600-professional-und-rasterkarten/

Gruß
Mark

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 28.03.2010, 20:20 Antworten mit ZitatNach oben

hallo,
habe mir eine digitale kompass karte gekauft und die kartendaten übertragen,
kalibrieren ist dank des koordinatengitters kein problem mehr,

Image

aber hab da zwei probleme.
1. bei der darstellung ab 100m wird das bild unscharf, bei 50m ist es unscharf.
bei eingescannten karten war dieses problem nicht da.
gibt es möglichkeiten dies zu verbessern?


2.kartenausschnitte zu kopieren ist ne plagerei, habe ein programm das nur kleine ausschnitte kopiert und speichert.
welche programme auser glopusMapManager gibt es noch?

auf der kompass cd ist noch eine PDA-software dabei kann man die auf dem MyNav 600 nutzen?

schönen frühling
g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Garmin-Admin
Site Admin
Site Admin


Anmeldedatum: 03.12.2007
Beiträge: 1877

BeitragVerfasst am: 28.03.2010, 23:12 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Roland,

Zitat:

1. bei der darstellung ab 100m wird das bild unscharf, bei 50m ist es unscharf. Bei eingescannten karten war dieses problem nicht da.
gibt es möglichkeiten dies zu verbessern?


Das kann an der höheren Auflösung beim Scannen liegen. Komfortable Screenshots kannst du mit Screen Cap machen. Danach solltest du den Screenshot hochskalieren . Wenn du es gemacht hast wie hier, solltest du wie gesagt mal einfach einen Screenshot machen, diesen hochskalieren und dann mit Google Earth oder dem MapManager kalibrieren.

Zitat:
2.kartenausschnitte zu kopieren ist ne plagerei, habe ein programm das nur kleine ausschnitte kopiert und speichert.
welche programme auser glopusMapManager gibt es noch?


Ne richtig schöne Sache ist das mit Touratech QV4. Damit kannst du nämlich einen Multiseiten Export machen! Sprich du brauchst nicht alles hintereinander einzeln machen, sondern komplett auf einmal.

Zitat:
auf der kompass cd ist noch eine PDA-software dabei kann man die auf dem MyNav 600 nutzen?


Prinzipiell schon, vorausgesetzt du bekommst es irgendwie hin, das nicht die MyNav Software auf dem Gerät startet sondern das eigentliche Betriebssystem Windows CE. Da kannst du dann installieren was du willst, wie bei einem PDA mit Windows. (Ich weiß leider nicht wie es geht!)

Gruß

_________________
Sie wollen ein GPS Gerät kaufen und wollen zudem noch gut beraten werden? Kein Problem, kontaktieren Sie mich !

GPS Shop - www.GPSTek.eu - Outdoor Navigationsgeräte, GPS Empfänger, GPS Logger, GPS Tracker, Displayschutzfolien, Akku Ladegeräte, Akkus und weiteres Zubehör !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenSkype-Name
spaßradler
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 49
Wohnort: allgäu

BeitragVerfasst am: 29.03.2010, 22:33 Antworten mit ZitatNach oben

hallo Mark,
danke für die tipps.
habe mich bei den magelan kolegen mal durchgelesen,
also wenn man das so liest und anschaut wird es bei deren rasterkarten bei 60m auch sehr unscharf.
also scheint das wohl normal zusein.
auserdem wird es unter 100m sowieso sehr unübersichtlich.

also des bast scho so.
(also das ist schon in ordnung) Very Happy

g.
roland
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
cyclon
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 10.05.2010
Beiträge: 19
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 23.05.2010, 13:36 Antworten mit ZitatNach oben

Garmin-Admin hat Folgendes geschrieben:
Eine nachträgliche Kalibrierung in der Giove Software ist nicht mehr möglich.

Folgende zwei Vorgehensweisen kommen in Frage:
1. Karte komplett aus dem Ordner „C:\Programme\GIOVE Srl\My Raster“ löschen (alle Dateien zur Karte XY). Neu Kalibrieren und dazu vorher die Position von markanten drei Wegekreuzungen aus einer anderen GPS Software oder auch Google Earth aufschreiben......

Hallo Mark!
Ich habe zwar das myNav 500 und nicht 600, macht aber wohl keinen Unterschied.
Die Koordinaten habe ich innerhalb des myNav 500 aus der Vektorkarte über Georeferenz erhalten (3 Punkte).
Danach dann ein neues Raster erstellt mit meinem JPG-File aus der OSM- Deutschland Karte.
Nun meine aufgeschriebenen Koordinaten so genau wie möglich
(mit höchstem Zoom) wieder an den 3 Stellen eingetragen und kalibriert. Leider stimmt nun die myNav Vektorkarte mit der integrierten Rasterkarte nicht genau übereinander.

Ist für die Koordinaten Gewinnung denn eher eine andere Software zu benutzen?.
Innerhalb der MapManager Software des myNav kann ich die drei markanten Punkte leider nicht mehr genauer setzen.
Wenn ich erst kalibriert habe, geht dann auch noch eine Verschieberei
der Rasterkarte, bis alles übereinstimmt?.

Nachtrag:
Spielt es vielleicht eine Rolle, mit welcher Screenshot-Software
die JPG-File/s erstellt wurden, bzw. die Kartenauflösung der
Herkunftskarte?.
Image
best regards, cyclon
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wann kommt eine neue BaseCamp-Version? Franzose Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 1 08.03.2017, 14:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Unterwegs Track Infos abrufen bausu Garmin Oregon und Dakota Serie 3 19.02.2017, 16:59 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo zusammen ich bin der Neue! napo1941 Vorstellung von neuen Usern 0 31.01.2015, 17:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mynav 500 Sport verlangt "plötzl... Hilleruli MyNav 500 Sport 2 28.06.2014, 18:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vektor- und Rasterkarten - warum kein... nature's son Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 3 16.04.2014, 13:58 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum