GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Neue Firmware Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
schortyy
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 14:46 Antworten mit ZitatNach oben

nachdem ich nun die datei "http://www.stepload.de/uploads/,19IDqH1,AKAHgoh4BEQtt8ffl,,GfT6dk8BObCACP/index.html"
Herruntergeladen habe und diese mit dem updater instaliert habe habe ich festgestellt das er mir die 3.6 firmaware version installiert... habs nun ein paar mal versucht... immer wieder 3.6...
hat jemand ne idee was ich falsch mache!?

gruß
lars
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 15:15 Antworten mit ZitatNach oben

Das File installiert gar keine Firmware (es täuscht dies nur vor, damit der Updater sie auch akzeptiert Wink ), sondern nur die EU-Basemap.

Du hattest die 3.6 drauf und folglich ist diese noch immer drauf.

Willst Du die 3.70 haben mach das z.B. mit dem Webupdater von der Garminseite: http://www.garmin.com/garmin/cms/site/de/service/geraetesoftware/

Keine Angst, die EU Basemap bleibt dir erhalten.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
schortyy
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 15:30 Antworten mit ZitatNach oben

ah ja... ok, dann habe ich das jetzt kapiert. danke für die schnelle antwort.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kurt Radowisch
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 23.08.2008
Beiträge: 74
Wohnort: N 48.28140, E 16.41517

BeitragVerfasst am: 06.12.2008, 20:01 Antworten mit ZitatNach oben

juergenss hat Folgendes geschrieben:
Dann hast Du ein Importgerät gekauft. Falls der Händler das als europäisches Gerät angeboten hat, hast du das Recht es zurück zu geben.
Kannst ja im Zweifel behaupten, das Diagnostic Menü zeige klar, dass das ROM defekt sei :lol: .

Falls Rückgabe nicht möglich, ist es auch kein Drama. Man sollte entweder jede neue Version der Firmware wieder patchen, oder aber, so mach ich das schon lange, sich mit der Bedienung in Englisch vertraut machen. Die Texte sind jedenfalls wesentlich eindeutiger als die deutschen.

Juergenss


Und meist auch deutlich kürzer. Ich habe meinen fast immer auf Englisch stehen.

LG Kurt
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 20.12.2008, 23:26 Antworten mit ZitatNach oben

Bleibt noch die Frage die ich per PM erhielt, aber die wohl auch allgemein interessiert:
Zitat:
wo ich den updater für garmin erhalte?

Dazu unter die Firmware zusammen mit updater herunterladen:
http://www8.garmin.com/software/GPSMAP60CSx_370.exe
Dies ist eine selbstentpackendes Winzip-Archiv.

Lege ein Verzeichnis an, z.B. c:\Garmin\basemap
Führe dann das File GPSMAP60CSx_370.exe aus und wähle das Verzeichnis als Ziel aus. Dann werden der updater.exe und die Datei 029201000370.rgn dort hinein entpackt.

Dann die Datei 029201000370.rgn mit dem oben zum Download angebotenen gleichnamigen Datei überschreiben, die die Atlantik-Basemap anstelle der Firmware enthält.

Nun GPSmap 60CSX anschließen und updater.exe ausführen.
Nicht ausschalten und gelduldig warten bis alles fertig ist.

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 11.03.2009, 14:38 Antworten mit ZitatNach oben

Inzwischen ist das Auswechseln der Basiskarte nochmal deutlich einfacher geworden. Weil es für alle Garmingeräte funktioniert, ist es jetzt als eigenes Thema unter Grundlagen angesiedelt:

http://www.gps-forum.net/basiskarte-durch-europaische-basiskarte-ersetzen-t661.html

Blieb eigentlich noch offen:
enggei1 hat Folgendes geschrieben:

Aber die Basemap ist nach wie vor Americas Marine Point Basemap.
Ich dachte die Atlantic Basemap wird hier mitinstalliert.

Es wird natürlich die Basemap getauscht, aber die Marine POI Basemap wurde nicht getauscht, und dadurch könnte man zurecht auf die Idee kommen, dass es sich um ein Importgerät handelt. Wen das stört, der kann auch die Marine Point Basemap austauschen. Dazu benutzt das von Garmin bereitgestellte Programm in leicht modifizierter Form.

Edit 19.03.09: Nun mit aktuellem updater.exe

http://www.stepload.de/uploads/HGFdnOE7Rn73RMDnqHr_GG4cEbBHgI5gjYN6BPIMD/index.htmll

Die Anleitung steht im Readme/Liesmich.

Man kann es aber leicht selber machen: Garmin marine.exe installieren, dann in den Dateien D005901A das Byte 0A an der Stelle 0x32 (=50 dezimal) in 0x31 (=49 dez.) verändern. 0x31 ist die Speicherregion der Marine POI Basemap im 60CSX. Wer will kann auch mit dem gpsdaemon (siehe was finde ich wo) die Speicherregion 31 seines Geräts vorher mal auslesen, um obiges selbst zu verifizieren.

Unter Windows Vista läuft bei mir das Garmin updater.exe allerding nicht korrekt, es findet Garmin nicht am USB Port. Unter XP geht es problemlos.

Juergenss


Zuletzt bearbeitet von juergenss am 22.03.2009, 21:02, insgesamt 3-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
enggei1
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 10
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 19.03.2009, 10:14 Antworten mit ZitatNach oben

@juergenss

Hallo Juergen.
Das Update für Marine Poi Basemap bringt 2 Fehlermeldungen bei der Installation, lässt sich aber starten.
Ist es richtig, dass im UPDATER nur serielle Schnittstellen zur Verfügung stehen? (kein USB).

LG Engelbert
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 19.03.2009, 10:32 Antworten mit ZitatNach oben

Nein das ist nicht richtig. Eigentlich sollte es ohne Fehlermeldung gehen.

Edit:
Habe jetzt das aktuelle Garmin "updater.exe" in obigem File drin. Nochmal getestet. Unter XP einwandfrei unter Vista findet es den Garmin nicht am USB Port. Viel Erfolg!

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
enggei1
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 09.02.2008
Beiträge: 10
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 22.03.2009, 16:08 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Juergenss

In dem file marine.zip sind die beiden Batch-Files inhaltlich gleich. Nachdem ich das geändert hab, hat's bestens funktioniert.

Vielen Dank

Engelbert
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 22.03.2009, 21:12 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Engelbert,

danke für die Rückmeldung. Hab das bat geändert.
Du hast jetzt ein Gerät, das sich nicht mehr von einem für den Europamarkt bestimmtes unterscheidet.
Allerdings könnte das Garmin noch anhand der Seriennummer festellen. Die steht in der Speicherregion 0D. Aber die brauchen wir wohl nicht umflashen Wink .

Gruß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 31.03.2009, 20:31 Antworten mit ZitatNach oben

Für die 60C(S)X und die 76C(S):
Es sind natürlich wieder genau die selben Files für alle Geräteversion

http://www8.garmin.com/software/GPSMAP60CSx_390.exe
http://www8.garmin.com/software/GPSMAP76CSx_390.exe

Neuheit:

Unterstützung von "Maps" also Landkartendateien über 2GB.

Wo die Obergrenze liegt ist noch unklar. Ebenso, ob weitere Verbesserungen gemacht wurden.

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 01.04.2009, 13:13 Antworten mit ZitatNach oben

Die Obergrenze liegt bei den 4GB des FAT32 Dateisystems.

Die neue Firmware scheint WAAS/EGNOS nicht mehr oder nicht richtig zu unterstützen. Jedenfalls wird trotz empfangenen Signal des Korrektursatelliten nicht das D in den Balken auf der Satellitenseite erzeugt.

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 03.04.2009, 23:46 Antworten mit ZitatNach oben

Es wurde offenbar nur das D im Egnosbetrieb weggelassen, weil das manche User verwirrte.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
DL6BFL
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: 05.04.2009, 19:02 Antworten mit ZitatNach oben

'hab die neue Firmware auch mal upgedatet.

Große Kartenimages funktionieren, teils braucht der GPS nun beim
ersten Start mit neuem File etwas länger.

Und - er zeigte teils zuerst etwas gemischt und undefiniert Citynav. und Topo
zusammen an (?) - aber er schien da noch etwas undefiniert im Zustand.

Evt. müssen wir den 60er mal OC'n Wink

Bei den ersten Tests hat er sich auch ein/zwei mal grundlos ausgeschaltet.

Fazit, noch am testen, ich sehe das Update noch etwas kritisch.

Zur Not dann doch Files <2GB und/oder downgrade zu 3.5/.7.
( Sollte die Ausschaltproblematik bleiben )

Gruß Bernd
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 05.04.2009, 19:25 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, kingoft hat auch davon berichtet.

Mit den großen gmapsupp.img Dateien scheint es öfter auch Probleme beim Schreiben der Daten auf die Karte zu geben. Ich mache das immer mit dem gepatchden Mapsource erst auf die Harddisk und dann rüberkopieren auf die SD-Karte im Kartenleser.

Ich habe meine alte 2GB SD-Karte im Gerät gelassen. Bisher keinerlei Probleme auch Routen geht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wann kommt eine neue BaseCamp-Version? Franzose Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 1 08.03.2017, 14:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hallo zusammen ich bin der Neue! napo1941 Vorstellung von neuen Usern 0 31.01.2015, 17:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ankündigungen: Das neue Satmap Active 12 ! Jetzt bes... Garmin-Admin Satmap Active 12 0 07.03.2014, 20:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge neue software version 1.5.9193 - down... flux_lb Satmap Active 10 2 09.02.2014, 17:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Neue aus NRW Chris_C Vorstellung von neuen Usern 0 11.01.2014, 19:49 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum