GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 MyNav Routeneingabe/-berechnung Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
schauff52
Neu im Forum


Anmeldedatum: 08.08.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 09.08.2012, 08:44 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
ich suche ein routingfähiges Navi mit Eingabe am Gerät für normale Rad- und Wandertouren. Also Ziel und Zwischenziele per Klick in der Karte bzw. über Adresseneingabe.
Schwanke zwischen SATMAP, FALK und MYNAV.
Das MYNAV habe ich von einem Gebrauchtgeräte-Anbieter (der wohl auch mit dem Gerät überfordert war) freundlicher Weise zum Testen bekommen.
Nun zu meinem Problem: Bei der Eingabe BIKE od. Wandern führt mich das Navi grundsätzlich über die normale Autostrecke, obwohl bevorzugt Nebenstraßen bzw. Wanderweg leicht eigegeben wurde, auch bei der Eingabe FREI.
Das ausgedruckte Handbuch sagt zwar (meistens) welche Eingabemöglichkeiten sich wo verbergen, aber konkrete Beispiele für Dummies = Schritt für Schritt einer Routenplanung am Gerät, usw., gibt es leider nicht.

Noch ein Problem: Das Navi hängt sich immer / häufig bei Bedienung der unteren Leiste (Bestätigen) auf.
Beispiel:
- zum Einschalten ca. 5-12 Sek. den An-/Ausklnopf gedrückt halten
- druck auf mynav
- Gebrauchshinweis = annehmen
- Kartenauwahl = annehmen
- Outdoor = annehmen
- Routenplanung
- Neue
- Adresse od. letzte Ziele
- Eingabe Essen = bestätigen == Ende / aufgehangen !!!!

Ich komme nicht über diese Bestätigungszeile hinaus, egal welche vorherigen Fenster göffnet wurden.

Über entsprechende Hilfe und Empfehlungen bin Euch sehr dankbar.

mfG Ralf
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Capricorn
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 09.08.2012, 20:04 Antworten mit ZitatNach oben

.. beim MyNav kann ich dir nicht helfen, aber .... zum Falk kann ich dir jede Menge erzählen!!! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schauff52
Neu im Forum


Anmeldedatum: 08.08.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.08.2012, 11:39 Antworten mit ZitatNach oben

Hi, dann leg mal los.
Mein Interesse findet das Ibex 30 / 40. Sind die Eingaben am Gerät und die anschließende Routenführung durch das Ibex wirklich so easy wie häufig beschrieben? Wie gesagt, ich suche ein unkompliziertes, schnellbedienbares Teil, welches mich abseits der gr. Straßen zuverlässig ans Ziel bringt. Oder zur Alm auf den Berggipfel. Tagesausflüge per Rad oder Wanderung.
An eine Routenplanung mit Zwischenzielen am PC habe ich eher weniger Lust.
Gibt es zu den sehr teuren Falk Karten für DACH günstige Alternativen welche auch routingfähig sind?
- Fahrradhalterung +/-
- Akkulaufzeit
....usw

bis denne Confused
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Capricorn
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 10.08.2012, 14:20 Antworten mit ZitatNach oben

... hier im Forum gibt es ja auch etwas zum Ibex; da kannst du dich schon mal einlesen und dann die speziellen Fragen stellen. ;D

http://www.gps-forum.net/falk-ibex-30-cross-update-t5941.html
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schauff52
Neu im Forum


Anmeldedatum: 08.08.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.08.2012, 14:29 Antworten mit ZitatNach oben

...soweit war ich auch schon.

Ich dachte meine Fragen/Angaben sind konkret und hoffte auf eine unabhängige Nutzermeinung/-empfehlung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Capricorn
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.01.2012
Beiträge: 76

BeitragVerfasst am: 10.08.2012, 15:39 Antworten mit ZitatNach oben

... was ist eine unabhängige Nutzermeinung/-Empfehlung?

Da ich auf längeren Tagestouren ein Just Mobile-Akkupack mitnehme .....
Da ich nur in Deutschland unterwegs bin, sind mir Karten anderer Länder so was von egal ....
Da ich die Fahrradhalterung richtig montieren kann, habe ich damit keine Probleme ....

Du siehst, es ist alles Subjektiv! Very Happy

...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 10.08.2012, 19:50 Antworten mit ZitatNach oben

Nur mal kurz zum Satmap:
Das fällt bei Deiner Auswahl etwas aus dem Rahmen. Das Active 10 ist ein Gerät (fast) nur für Rasterkarten; dem zu Folge kann es auch keine Routen automatisch berechnen. Alle Punkte werden rein durch Luftlinien verbunden.
Diese Punkte sind mit dem Joystick aber schnell zusammengeklickt. Man muss dabei schon ungefähr wissen wo man hin will. Bei längeren Touren oder unübersichtlichem/ unbekanntem Gelände ist es sinnvoll, für den besseren Überblick die entsprechende Papierkarte daneben liegen zu haben; sonst muss man ständig raus- und reinzoomen.
Ich plane mir meine Touren aber meist schon am PC. Mit einer vernünftigen Software ist das auf dem grossen Bildschirm deutlich komfortabler.
Muss aber dazusagen, dass ich mir oft auch Tourenvorschläge aus dem Internet hole bzw. schaue, ob es zu einem geplanten Vorhaben nicht bereits irgendwelche Downloads gibt. Die lassen sich zwar auch direkt auf das Gerät laden und dort nachbearbeiten- schöner geht es wie gesagt am Rechner.

Kartenmaterial muss/ kann man für jedes Land separat kaufen, teilweise auch nochmal gesplittet. Es gibt z.B. Deutschland gesamt, Deutschland Nord/ Süd, Österreich gesamt, Österreich Osten/ Westen usw.
Ausserdem gibt es auch die Bundesländer einzeln, wobei besonders in Österreich auch wieder einige zusammengefasst werden (z.B. Vorarlberg und Nordtirol oder Oberösterreich & Steiermark). Als Alternativen bieten sich noch die Alpenvereinskarten und die Transalpin an.
Die Karte für die Schweiz geht übrigens (wie bei allen anderen Herstellern) schon ziemlich in`s Geld.

Die Fahrradhalterung baut zwar etwas hoch (ich habe sie auf dem Vorbau montiert, da fällt das nicht ganz so auf), ist aber sehr stabil.

Akkus: Mit einem guten Satz normaler NiMH komme ich bei einer Tagestour normalerweise aus (ca. 8 Std bei nicht allzu häufiger Benutzung und mit diversen Stromsparmethoden). Eneloops bringen nochmal zusätzlich ca. 1 Stunde mehr. Der optional erhältliche LiPo-Akku reicht für 1 1/2 bis 2 Tage (natürlich wenn es in der Nacht ausgeschaltet ist).

So ganz idiotensicher zu Bedienen ist das Gerät aber auch wieder nicht, wie in der Werbung oft gesagt wird. Ein paar Grundkenntnisse bezüglich Kartenlesen und Tourenplanung sollte man (wie bei jedem GPS-Gerät, aber auch bei der Verwendung von Papierkarten) schon haben.
Besonders als Umsteiger von Garmin (Vektorkarten) war für mich am Anfang die andere Terminologie und das ungwohnte Konzept (Rasterkarten) etwas gewöhnungsbedürftig. Danach ist es aber wirklich simpel zu handhaben.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schauff52
Neu im Forum


Anmeldedatum: 08.08.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 11.08.2012, 10:43 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für Deine ausführliche Stellungnahme zum Satmap.
Die Arbeit mit dem Joystick hat mich schon angesprochen, allerdings möchte ich weitestgehend die Planung am PC vermeiden und z.Bsp. im Urlaub spontan ein Ziel eingeben können und das Navi führt mich dann auf den gewählten Wegarten dorthin. Somit Routing.

Nochmals Danke für Deine Unterstützung.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Oregon 650 keine Berechnung von Impor... Grauerwolf Garmin Montana 600, 650 und 650t 8 26.09.2015, 11:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mynav 500 Sport verlangt "plötzl... Hilleruli MyNav 500 Sport 2 28.06.2014, 18:11 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Software/Tool für Berechnung von GPS ... seb1802 Software Allgemein 2 09.10.2012, 12:41 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Profilspezifische Berechnung/Anzeige ... noomwen Garmin Oregon und Dakota Serie 2 30.09.2012, 14:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Route mit beliebigem Startpunkt direk... Garmin-Admin myNav 600 Professional 0 08.11.2011, 06:01 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum