GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Montana 600 und Truck Routing? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
bieme
Neu im Forum


Anmeldedatum: 03.09.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03.09.2014, 16:29 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebe Forengemeinde,

mein Schwager besitzt ein Montana 600 und möchte gern Routen für sein Wohnmobil (über 3,5t) auf dem Gerät berechnen.
Weiß denn jemand ob man diese Funktion nachrüsten kann? Denn meiner Meinung nach sind betreffende Informationen, wie Tunnelhöhen, Tonnagen für Straßen, etc doch bereits in der CityNavigator Karte gespeichert, man müsste das Montana nur dazu bringen es zur Routenberechnung zu benutzen. Die Camper oder Truck Versionen der Garmin Geräte nutzen doch alle die selben Karten, richtig?

Grüße
bieme
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 03.09.2014, 21:56 Antworten mit ZitatNach oben

Das Monatana ist als Outdoor-Gerät konzipiert und nicht für den Straßenverkehr - auch wenn es sich einige Moppedfahrer an den Lenker schrauben. Ein "Nachrüsten" von Funktionen wird nicht gehen; dazu müsste man die Gerätesoftware ändern. Seitens Garmin wird sich in dieser Richtung sicher nichts tun. Du müsstes also die Firmware selber umschreiben (was sowohl programmier- wie auch lizenztechnisch eine Herausforderung darstellen dürfte; eine Veränderung der Hard- und Software ist natürlich nicht legal).

Für den Einsatz im LKW (bedingt auch im WoMo) gibt es das dezl.
Auch das dezl verwendet die City Navigator-Karten (NT-Version) - da hast Du Recht. Allerdings scheint im dezl eine speziell auf LKWs abgestimmte Basiskarte installiert zu sein.


Zitat:
Das Gerät zeigt darüber hinaus mögliche Gefahrenpunkte wie Brücken mit niedriger Durchfahrtshöhe oder geringem Überfahrgewicht, Strecken mit starkem Gefälle oder Seitenwind und anderes mehr an.
Bei dieser Formulierung wäre ich übrigens vorsichtig. "Zeigt an" heisst nicht automatisch, dass diese Stellen bei der Routenberechnung auch wirklich vermieden werden.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
odo
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 26.02.2009
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 11.11.2014, 22:40 Antworten mit ZitatNach oben

schuasdamichi hat Folgendes geschrieben:
Das Monatana ist als Outdoor-Gerät konzipiert und nicht für den Straßenverkehr - auch wenn es sich einige Moppedfahrer an den Lenker schrauben. Ein "Nachrüsten" von Funktionen wird nicht gehen; dazu müsste man die Gerätesoftware ändern. Seitens Garmin wird sich in dieser Richtung sicher nichts tun. Du müsstes also die Firmware selber umschreiben (was sowohl programmier- wie auch lizenztechnisch eine Herausforderung darstellen dürfte; eine Veränderung der Hard- und Software ist natürlich nicht legal).

Für den Einsatz im LKW (bedingt auch im WoMo) gibt es das dezl.
Auch das dezl verwendet die City Navigator-Karten (NT-Version) - da hast Du Recht. Allerdings scheint im dezl eine speziell auf LKWs abgestimmte Basiskarte installiert zu sein.
Sorry die Aussage geht jedenfalls gar nicht!



Zitat:
Das Gerät zeigt darüber hinaus mögliche Gefahrenpunkte wie Brücken mit niedriger Durchfahrtshöhe oder geringem Überfahrgewicht, Strecken mit starkem Gefälle oder Seitenwind und anderes mehr an.
Bei dieser Formulierung wäre ich übrigens vorsichtig. "Zeigt an" heisst nicht automatisch, dass diese Stellen bei der Routenberechnung auch wirklich vermieden werden.

Shocked hä? Montana nicht für den Straßenverkehr geeignet?
Das ist ja wohl totaler Quatsch, wieso soll das Montana nicht im Straßenverkehr gehen? Mein Montana hat die neuste City Navigator und die TopoV6. Egal auf meiner Husky TE450 im Busch, Meiner Tenere oder Auto auf der Straße, das ding navigiert überall perfekt. Und gerade auf dem Moped ist es um Welten besser als die "speziellen" Motoradnavis von Garmin! Gerade im Offroadbereich sind das Montana und das 60er die weit verbreitetsten Navis.

Odo
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
MarioD
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.10.2013
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 12.12.2014, 08:47 Antworten mit ZitatNach oben

Ich würde die Route mit BaseCamp planen. Da gibt es Wohnmobil usw. Dann die berechnete Route als Track ausgeben und als sichtbar schalten auf dem Montana.

Dann einfach nach dem angezeigten Track fahren, evt auch noch die Routenführung dazu schalten (stimmt dann meistens nicht überein). Aber so fahre ich sehr oft.

Das Montana ist ein Top Navi für die Straße, man muss sich damit nur beschäftigen wie es was berechnet und wie es gehandelt werden will. Ich nutze es auf dem Motorrad sowie Auto On- und Offroad mit der NT-Karte sowie OSM Karten.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Montana 610, bei langsamen gehen paus... Rucksack Garmin Montana 600, 650 und 650t 0 05.11.2017, 17:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Montana 600: Tracks werden mit andere... Transportvelo Garmin Montana 600, 650 und 650t 3 05.06.2017, 20:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Montana mit Mapsource Hugo.data Garmin Montana 600, 650 und 650t 4 18.05.2017, 22:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gelöschter Beitrag von Topic Montana ... lucas Gelöschte Beiträge 0 01.05.2017, 17:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zumo660 Problem mit Routing per Kuerz... Oppa Garmin Nüvi und Zumo Serie 0 14.04.2017, 15:38 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum