GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Mac OSX, Basecamp: wohin gehören die Karten? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ararat
Neu im Forum


Anmeldedatum: 09.05.2014
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 18.05.2014, 22:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo.

Vorhanden sind
-Mac OSX
-Basecamp
-Karten
-Garmin eTrex 20

Mit eingelegter MicroSD - egal ob im eTrex oder Mac - lassen sich die geladenen Karten lesen.

ABER
sobald die MicroSD entfernt ist, kann der Mac per Basecamp die Karten - die er ja herunter lud - nicht lesen.
Eigentlich müsste der Computer die doch immer lesen können.
Wo müssen die Karten im Mac liegen, damit sie per Basecamp geöffnet werden können?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 19.05.2014, 20:06 Antworten mit ZitatNach oben

hallo ararat,

willkommen im Forum Smile

Basecamp kann die Karten ja lesen - aber nur in Verbindung mit einem Wechseldatenträger auch anzeigen wg. der Freischaltung.

Je nach Karte kannst du dir eine Version für deinen Mac downloaden (Stichwort: GMAP-Version) und diese in eines der Garmin-Standard-Kartenverzeichnisse legen. Dann kann Basecamp die Karte auch von der Festplatte lesen und anzeigen.

Viel Erfolg
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
struppo
Neu im Forum


Anmeldedatum: 16.04.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 30.05.2014, 12:09 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo ararat,
du kannst beim Mac mit Hilfe des Festplattendienstprogramms die Karten "mounten", also ein Image erstellen, das du in einem beliebigen Verzeichnis auf der Festplatte ablegen kannst. Mit Doppelklick auf das Image wird es im Finder als geladenes Image angezeigt und von Garmin Basecamp als Wechselmedium erkannt....
Gruss
Bruno
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ararat
Neu im Forum


Anmeldedatum: 09.05.2014
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 23.09.2014, 15:28 Antworten mit ZitatNach oben

Nach längerer Abwesenheit bin ich nun wieder beim Thema.

Bin wohl doch zu sehr Laie, als dass ich die Erklärung von STRUPPO verstehe.

Ich hatte bereits die Reit- Wanderkarte auf den Mac geladen und entpackt.

Nun habe ich einen USB-Stick angeschlossen, einen Garmin Ordner erstellt und versucht, die gmapsupp.img der obigen Karte auf den Stick zu kopieren, um mal erkennen zu können, was sich hinter der Karte verbirgt.

Geht aber nicht; Fehlermeldung: Kopieren nicht möglich da es für das Volumenformat zu groß ist.

Was will uns der Dichter damit sagen? Der Stick hat 16 freie GB, was eigentlich allemal ausreichend sein sollte.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 23.09.2014, 19:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

wenn der Stick FAT32 formatiert ist dann ist die maximale Grösse einer einzelnen Datei ca 4GB

btw - du kannst die Karte doch auf dem Mac installieren und mit Basecamp nutzen.

Grüsse
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
ararat
Neu im Forum


Anmeldedatum: 09.05.2014
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: 24.09.2014, 11:15 Antworten mit ZitatNach oben

macnetz hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
btw - du kannst die Karte doch auf dem Mac installieren und mit Basecamp nutzen.

Grüsse
Anton




Genau DAS versuche ich ja seit Monaten und weiß nicht wie es geht.
Hab auch noch nirgends eine für mich verständliche Erklärung dazu gefunden.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1107
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 24.09.2014, 13:30 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

lade dir eine OSM-Karte die auch als GMAP-Installation angeboten wird, z.B.
http://freizeitkarte-osm.de/de/index.html

oder
schreib den Anbieter der Wanderreitkarte an ob er auch eine GMAP-Installation zum Download bereitstellt.

oder
installiere die gewünschte Karte auf einem Windows-Rechner und lasse dir mit dem "Mapkonverter für Windows" von der Garmin-Seite eine GMAP-Installation konvertieren.

Viel Erfolg
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge nach PC-Crash: Karten neu in Mapsourc... Trematzo Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 08.10.2017, 16:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM Karten testen oilygolf Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 0 26.09.2017, 15:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge OSM-Karten-Installation auf Basecamp ... NAVInski Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 2 12.09.2017, 15:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BaseCamp - Problem beim Senden von Li... horleo17 Gelöschte Beiträge 0 31.08.2017, 12:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GTA V6.004 keine Bing Karten mehr limani GPS-Track-Analyse.NET 2 23.08.2017, 17:29 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum