GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Karten sind nicht freigeschaltet Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
zarathustra
Neu im Forum


Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 12.05.2012, 21:25 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Zusammen,

ich habe mir einen Montana 600 u. Topo Deutschland 2010 zugelegt. Und noch separat eine 16GB microSD Speicherkarte.

Als Erstes von der DVD die Topo auf dem Rechner installiert.

Dann die Topo von der 4GB Garmin microSD Karte auf den PC kopiert (zum Sichern). Den kpl. "GARMIN"-Ordner gesichert.

Anschließend mit dem Montana und der 4GB Garmin microSD mit Topo D online die Registrierung durchgeführt. Und hier liegt sicherlich der Fehler. Das hätte ich nicht machen sollen.

Jetzt versuche ich verzweifelt die Topo von der zusätzlich gekauften 16GB Karte an den Start zu bekommen. Ich habe den oben genannten "GARMIN-Ordner" auf die 16GB Karte kopiert.

Es kommt am Montana immer die Meldung "Karten sind nicht freigeschaltet".

Ich habe das Freischalten online wiederholt, es funktioniert nicht. Es kommt zwar die Mitteilung, dass der Freischaltcode übermittelt wurde. Ich habe auch schon BaseCamp deinstalliert, es funzt nicht. Im BaseCamp ist die Topo D freigeschaltet, nicht aber auf dem Montana.

Wenn ich eine OSM Freizeitkarte mit auf den 16GB Speicher kopiere, dann wird Diese erkannt, die Topo Deutschland nicht.

Nehme ich die 4GB Speicherkarte wird die Topo Deutschland erkannt. Für Beide (OSM Freizeit und Topo) ist auf der 4GB kein Platz.

Was muß ich machen, damit ich Top Deutschland neben anderen Karten zum Laufen bekomme? Ich wollte nicht die von Garmin gelieferte microSD Karte dauerhaft in's Gerät stecken. Die sollte als Sicherung dienen.

Gruß und vielen Dank

Zarathustra
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 12.05.2012, 22:35 Antworten mit ZitatNach oben

Die Topo auf der SD funktioniert nur auf dieser SD, ist an deren ID gebunden.

So wie es scheint hast Du tatsächlich die SD-Version auf dem PC freigeschaltet, wie auch immer.
Da würde ich mal Garmin direkt kontaktieren, die können das ja nachvollziehen und sicher rückgängig machen.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
zarathustra
Neu im Forum


Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 09:35 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank Mike.

An den Garmin Support habe ich mich parallel gewandt. Was man so mitbekommt ist der Service angeblich nicht der Beste. Also ein wenig Zeit vergehen lassen und abwarten.

Falls sich etwas tut und man seitens Garmin gwillt ist mir zu helfen und es eine Lösung für das Problem gibt melde ich mich wieder und gebe es weiter.

Vielen Dank an Deine zeitnahe Antwort.

Ich ärgere mich über mich selbst ich Trottel.

Ich kann ja die Freizeitkarte nutzen bzw. sicherlich von der Topo Deutschland PC kleinere Ausschnitte, auf denen die geplanten Tracks und/oder Routen verlaufen auf den Montana übermitteln. Das sollte doch funktionieren oder?

Gruß

Zarathustra
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1000
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 10:04 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo z,

du brauchst nur mit MapInstall die TOPO D auf die 16 GB Speicherkarte oder den internen Speicher deines Montana übertragen.

Garmin-Karten werden nicht kopiert sondern von den passenden Programmen als Disk-Images übertragen - Dateiname: gmapsupp.img

Nach der Übertragung mit MapInstall kannst du das Disk-Image auf der Speicherkarte oder dem internen Laufwerk deines Montana umbenennen.
Die Dateinamenserweiterung muss ".img" bleiben.

Viel Erfolg
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
zarathustra
Neu im Forum


Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 21:20 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Anton,

ja das Übertragen hat funktioniert. Hatte es gestern schon mal probiert (allerding auf den internen Speicher) da kam die Meldung, dass nicht alle Sprachdateien oder wie auch immer geladen wurden.

Jetzt kommt die Meldung: "Karten sind nicht freigeschaltet" nicht mehr.

Andererseits stellt mich jetzt folgendes vor ein Rätsel.

Nun wollte ich mal sehen wie denn die Topo auf dem Gerät aussieht und habe die vorinstallierten Karten und BirdsEye etc. erstmal deaktiviert.

Nu iss der Bildschirm von dem Ding blau, keine Karte erkennbar. Hab'ich noch alle Latten am Zaun?

Gruß und Danke

zarathustra
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1211
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 13.05.2012, 23:15 Antworten mit ZitatNach oben

Hat das Gerät schon mal einen Satellitenfix gehabt bzw. was sagt die Positionsanzeige?
Wenn die Position nämlich 0° Nord und 0° West anzeigen würde, wäre es kein Wunder, dass der Bildschirm blau ist: Da bist Du südlich der Elfenbeinküste mitten im Wasser gelandet.

Wenn Du mit dem Gerät nach draussen gehst und wartest, bis es die richtige Position bestimmt hat, müsste eigentlich was zu Sehen sein.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
zarathustra
Neu im Forum


Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 17:58 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo schuasdamichi,

jepp das war's!!. Man sollte ein GPS halt doch vor dem Haus betreiben...

Obwohl ich unterm Dachfenster Anzeige hatte. Eben bin ich mal vor die Tür gegangen und da ging es.

Kartenwechsel von Topo Deutschland auf OSM Freizeitkarte Deutschland tadellos. Ich hatte sogar den EIndruck die OSM Karte ist bei mir hier in der Straße/Wohngebiet besser (es gab Straßennamen) als die Topo (keine Namen).

So, jetzt geht's an Tracken und Routen. Aber zuerst in die Chorprobe (Posaune).

Danke an Alle. Das Forum ist O.K. !!

Eine Frage hätte ich noch:

Was für ein Betriebssystem verwendet die Montana Serie? Ist das Windows CE oder Linux oder oder?

Gruß

Zarathustra
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 18:42 Antworten mit ZitatNach oben

zarathustra hat Folgendes geschrieben:
Was für ein Betriebssystem verwendet die Montana Serie? Ist das Windows CE oder Linux oder oder?

Das weiss man nicht so genau, könnte etwas proprietäres sein.
WinCE ist es mit Sicherheit nicht, Linux gab es auf einigen Nüvis.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Heli
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 14.05.2012, 22:41 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe das gleiche Problem wie Z, nur anderes Gerät und Karten: Habe mir das GPSmap 62s mit der Transalpin und der Alpenvereinskarte gekauft. Nun möchte ich beide Karten auf eine 8GB-microSD bekommen, um sie ohne Karten-Wechsel im 62s nutzen zu können. Außerdem würde ich die Originalkarten lieber zu Hause lassen.
Wie von macnetz beschrieben, habe ich schon die Übertragung mit MapInstall versucht. Doch MapInstall erkennt die Karten nicht, wenn ich sie am PC in den Slot stecke; vermutlich weil sie laut Gebrauchsanweisung nicht freigeschaltet werden müssen.
Meine Frage daher: Wie bekomme ich beide Karten auf eine 8GB-microSD?
Schönen Dank
Heli
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 15.05.2012, 06:22 Antworten mit ZitatNach oben

Heli hat Folgendes geschrieben:
Meine Frage daher: Wie bekomme ich beide Karten auf eine 8GB-microSD?

Gar nicht, weder mit MapInstall noch durch kopieren.
Die Garmin-Karten auf einer SD sind als Kopierschutz an die ID der SD gebunden.
Und MapInstall ist nur dafür gedacht in BaseCamp installierte Karten auf ein Gerät oder eine SD zu übertragen.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Heli
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 17.05.2012, 22:34 Antworten mit ZitatNach oben

Danke für die Antwort, auch wenn sie unerfreulich ist. Datensicherung ist doch absoluter Standard und Garmin weist überhaupt nicht auf diese Restriktionen hin (https://buy.garmin.com/shop/shop.do?pID=96147&pvID=96393 und https://buy.garmin.com/shop/shop.do?pID=62690&pvID=63837). Dass man erst nach dem Verkauf draufkommen muss, weist doch auf eine "eigenartige" Vertriebspolitik hin. Aber gut, raunzen hilft jetzt auch nichts mehr.
Kann man die Transalpin wenigstens in den internen Speicher des 62s laden? Von der Speichergröße ginge es sich aus.
Schöne Grüße
Heli
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 18.05.2012, 05:50 Antworten mit ZitatNach oben

Heli hat Folgendes geschrieben:
Kann man die Transalpin wenigstens in den internen Speicher des 62s laden? Von der Speichergröße ginge es sich aus.

Nützt ja nichts, dann müsste die SD trotzdem im Gerät sein.
Darum immer die Version mit DVD und SD kaufen. Dann kann man die Karten auf dem PC installieren und aufs Gerät freischalten.
Bei einem Gerätewechsel kann man dann wenigstens die SD-Version weiter nutzen.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1211
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 18.05.2012, 07:46 Antworten mit ZitatNach oben

Heli hat Folgendes geschrieben:
Datensicherung ist doch absoluter Standard
Von den Daten auf den Speicherkarten kannst (und solltest) Du natürlich schon Sicherheitskopien auf den Rechner ziehen. Falls sie beschädigt oder versehentlich gelöscht werden, lassen sie sich wieder zurückspielen, aber halt nur auf die Original-SDs.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Koordinaten auf Karten der Landesverm... Cornel PC Probleme 1 29.07.2014, 12:45 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mein PC erkennt mich nicht :( lilo20 Gelöschte Beiträge 0 02.07.2014, 22:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dakota 20 - Höhenmesser läßt sich nic... BirgitS Garmin Oregon und Dakota Serie 0 23.06.2014, 18:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 650 Wegpunkt wird nicht angest... Methusalix Garmin Oregon und Dakota Serie 0 10.06.2014, 11:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge In Montana 650T installierte Karten i... Garminchen Garmin Montana 600, 650 und 650t 3 03.06.2014, 22:19 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum