GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 gpsmap 64st funktioniert nicht mehr Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
proptaim
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 11:25 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

auf meiner letztwöchigen Radtour durch Norditalien erkannte plötzlich mein GPSMAP 64st die Europakarte nicht mehr, die Tracks auf dem internen Speicher waren weg, archiescamp wurde nicht mehr erkannt und es seit heute läßt sich seitdem auch nicht mehr einschalten. Das Gerät bleibt nach dem Einschalten bei loading profiles hängen. Die Dateien im internen Speicher g\gpx haben unverständliche Namen ausschließlich mit Sonderzeichen. Mir ist das alles unerklärlich. Hab schon ein hardwarereset gemacht und auch die Software über basecamp neu aufgespielt. Vllt war ich zu nahe an einer Starkstromleitung. Kann es sein, daß Magnetfelder den internen Speicher, nicht hingegen die SD-Karte verändern?

Bin echt ratlos. Kann mir jemand helfen?
Danke an alle Antworter im Voraus!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bovenden
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.01.2015
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 12:03 Antworten mit ZitatNach oben

schon mal ein Reset gemacht?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
proptaim
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 13:56 Antworten mit ZitatNach oben

Hab ich, mit drücken von enter und page beim Einschalten, hat leider nicht gewirkt. Das Gerät kann auch nur noch Englisch. Unter Profiles im Internen Speicher F: gibt's nur eine Datei mit 7 KB, die sich Recreational.pdf nennt.
Soeben habe ich herausgekriegt, dass das Gerät anspringt, wenn ich die SD-Karte entferne, allerdings nur im Englischmodus, die Europakarte ist nicht vorhanden, so dass keine Karte geladen wird, da ich alle selbstinstallierten Karten auf der SD habe.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bovenden
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.01.2015
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 14:49 Antworten mit ZitatNach oben

oder aber ,eine Sicherungs Datei des Internen Speicher auflegen.
Ich habe meine noch als Neuzustand (GPSMAP 64s )Urzustand
kömnnte ich übersenden, wenn gewünscht

oder diesen Tip:

http://www.gps-forum.net/installieren-einer-neuen-sprach-auf-dem-garmin-oregon-t8447.html
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
proptaim
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 13.09.2018, 21:22 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für das Angebot. Leider habe ich in der Hektik einen Tippfehler gemacht: Bei meinem Gerät handelt es sich nicht um ein GPSMAP 64 st, sondern noch um das ältere 62 st. Da passt die Sicherungsdatei leider nicht.

Ich benutze das Gerät seit 5 Jahren ohne daß Mngel aufgetreten sind und halte mich eigentlich für einen routinierten User. Heute nachmittag habe ich das Gerät einfach mal mehrere Stunden (!) die profiles loaden lassen und siehe da: plötzlich geht das Device wieder, allerdings wie gehabt nur in Englisch (ist kein Problem), die Europakarte fehlt und es erkennt die aufgespielte archiescamp-Datei nicht. Wie das passieren konnte, verstehe ich überhaupt nicht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
proptaim
Neu im Forum


Anmeldedatum: 07.04.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26.09.2018, 10:48 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

habe jetzt mit Garmin gesprochen und ihnen mein Problem geschildert. Sie sagen, sie können mir nicht helfen, weil das Gerät mit acht Jahren zu alt ist. Auch der Tipp, mit Garmin Express die Software neu aufzuspielen, hat nicht geholfen, es erscheint lediglich die Meldung, dass alles auf neuestem Stand (Version 6.90) ist. Tatsächlich ist aber nichts in Ordnung.

Nun meine Frage bzw. Bitte: Kann mir jemand den Inhalt des internen Speichers eines 62st oder 62s kopieren und zusenden, vllt kann ich so das Gerät wieder zum ordentlichen Laufen bringen. Bei mir ist das das Laufwerk F:/. Die Europakarte ist wohl endgültig weg, denn dafür bräuchte ich wohl einen neuen Freischaltcode. Aber da kann ich mir ja mit OSM-Karten helfen.

Dank an alle, die antworten, im Voraus!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge OSM-Karten von raumbezug.eu nicht meh... robi5860 Kostenlose - Freie digitale GPS Landkarten - z.B. OSM Karten 0 16.10.2018, 14:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gpsmap 64s: Problem bei birdseye glysolid Garmin GPSmap 64 Serie 0 27.09.2018, 21:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kann tk 200 GPS Tracker nicht aktivieren Nikki1979 GPS Logger und GPS Tracker 0 08.09.2018, 06:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Edge 1030: verbleibender Anstieg wird... Tgi Garmin Edge, Forerunner, Foretrex und Fenix Serie 0 31.08.2018, 22:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Gpsmap 64 Nachfolger Steffen_V Garmin GPSmap 64 Serie 1 26.08.2018, 19:16 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum