GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 GPS zum Mountainbiken und Wandern Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Oeki84
Neu im Forum


Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 18:19 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

vielleicht kann mir hier ja jemand helfen, bzw ein paar nützliche Tipps geben die mir die Entscheidung beim Kauf eines GPS Gerätes etwas erleichtern.

Vor allem geht es mir darum eine Tour die aus dem Internet geladen wurde, bzw selbst erstellt wurde nachzufahren. Was eine Routing Option angeht, bin ich mir noch nicht so sicher. Für das Auto brauch ich es jedenfalls nicht.

Robust sollte es sein und genau.

Einfache Bedienung wäre auch von Vorteil.

Bis jetzt ins Auge gefasst hatte ich einmal das Etrex 30 und das GPSmap 62s, reicht das Etrex? oder ist das 62s den Mehrpreis wert?

Edit: Das Oregon 450t mal noch mit in den Raum geworfen.

Kommen noch kosten für eine Karte hinzu?

Danke schon mal für Antworten!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2863

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 12:02 Antworten mit ZitatNach oben

Oeki84 hat Folgendes geschrieben:
Bis jetzt ins Auge gefasst hatte ich einmal das Etrex 30 und das GPSmap 62s, reicht das Etrex? oder ist das 62s den Mehrpreis wert?

Der wesentliche Vorteil des 62er ist der schnellere Prozessor.
Und auf dem MTB ist das etwas größere Display und die Tastenbedienung von Vorteil.
Das eTrex punktet hauptsächlich bei Größe, Gewicht und Akku-Laufzeit.
Zitat:

Edit: Das Oregon 450t mal noch mit in den Raum geworfen.

Das Oregon hat gegenüber dem 62er nur dn Vorteil des größeren Displays.
Touchscreen ist auf dem MTB vielleich nicht zu bevorzugen.
Nachteil des Oregon Displays ist, dass es unter ungünstigen Lichtverhältnissen schlecht abzulesen ist.
Zitat:

Kommen noch kosten für eine Karte hinzu?

Bei den t-Modellen ist eine Topo entsprechend 1:100.000 dabei, aber da fehlen viele kleine Wege.
Alle anderen haben nur eine rudimentäre Übersichtskarte, da braucht es also extra Karten.
Aber da kann man erst mal die meist kostenlosen Karten aus den OSM-Daten ausprobieren. In Ballungsräumen sind die sehr gut, in abgelegenen Gegenden muss man sich das ansehen. Kommerzielle Karten kann man dann immer noch kaufen.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oeki84
Neu im Forum


Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 15:05 Antworten mit ZitatNach oben

Danke erstmal für die Antwort.

Lohnt es denn die t-Version mit der Karte zu kaufen oder kann man sich das Geld auch sparen und komplett aus kostenlose Karten setzten?

Zur Zeit tendiere ich auch sehr zum 62s...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2863

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 20:07 Antworten mit ZitatNach oben

Die t-Versionen lohnen sich nur, wenn man viel im europäischen Ausland unterwegs ist. Allerdings ist der Aufpreis wohl nicht mehr sehr groß. Aber fürs MTB taugt sie wirklich nicht.

Ich würde auf die OSM-Karten setzen, da gibt es sogar spezielle MTB-Karten.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Oeki84
Neu im Forum


Anmeldedatum: 20.02.2013
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 24.02.2013, 14:56 Antworten mit ZitatNach oben

was kann man denn von dem Oregon 600 erwarten? lohnt es sich zu warten?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
oregon400t
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 30.04.2009
Beiträge: 638

BeitragVerfasst am: 28.02.2013, 14:48 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe ein Oregon400t und die Mehrkosten für das "t" haben sich nie wirklich gelohnt. Damals im Jahr 2009 gab es jedoch noch schlechte OSM-Karten. Mittlerweile habe ich meine Gegend gemappt. Ich denke es lohnt sich angemessene Technik zu kaufen. Das Gerät ist regelmäßig im Einsatz, was für mein damaliges Handy nicht mehr gilt.
Garmin hat den Vorteil, dass man OSM-Karten leicht installieren kann. Ob man Touchscreen haben möchte ist eine Ansichtssache. Es stimmt schon, dass manchmal die Darstellung bei schlechtem Licht nicht optimal ist. Karten für viel Geld würde ich im ersten Schritt auf keinen Fall kaufen. OSM ist wirklich gut. Wobei die Deutschlandkarte schon zwischen 1 und 2 GB groß ist. Entsprechende Micro-SD-Karte mit einplanen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2863

BeitragVerfasst am: 01.03.2013, 01:40 Antworten mit ZitatNach oben

Oeki84 hat Folgendes geschrieben:
was kann man denn von dem Oregon 600 erwarten? lohnt es sich zu warten?

Es gibt leider noch nicht viele Praxisberichte vom Oregon 600, da sollte man warten bis man näheres weis.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Suche Hilfe zum Wandern mit GPS tvssw Plauderecke 0 26.08.2016, 13:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPS für Wandern, Geocaching, etc. jardiM Kaufberatung 12 28.09.2015, 12:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPS für Rennrad/Motorrad/Wandern =>... elcompetidor Kaufberatung 3 08.09.2015, 10:51 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bielefeld-Bayreuth wandern quer durch... LaMoo Kaufberatung 2 17.06.2015, 10:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPS für Wandern Schottland (Cairngorms) processING Kaufberatung 0 10.09.2014, 10:28 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum