GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 GPS aus EXIF Daten und Konvertierung für Google Maps Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Topper23
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 29.09.2010
Beiträge: 11
Wohnort: 50°48'50''N, 6°4'O

BeitragVerfasst am: 26.10.2010, 17:09 Antworten mit ZitatNach oben

es kommt zu diesem "Überlaufen" der Zahlenvariable, weil es sich um eine sog. unsigned long integer handelt.
In Wikipedia gibts dazu hier ne kleine Erläuterung - allerdings mehr was für Informatiker/Mathematiker.
Aber man kann sagen, dass es sich ähnlich wie bei Hexadezimal verhält: nach der 256 kommt wieder die 1.

Um von der "überlaufenen Zahl" also auf einen "Vernünftigen" Wert zu kommen muss man die negative Zahl eben auf der maximalen Zahl addieren (mathematisch a + -b). Ich glaube dadurch kommt es zu einer Elemenierung der letzten Kommastelle... aber für meine Anwendung allemal genug. Ich will ja nicht wissen, ob ich nun auf den cm oder mm genau stehe- 1 Meter reicht mir.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dokr66
Neu im Forum


Anmeldedatum: 18.03.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 18.03.2011, 18:40 Antworten mit ZitatNach oben

Topper23 hat Folgendes geschrieben:
Die Lösung könnte nun sein nicht zu lange an einem Ort stehen zu bleiben (aber erklär das mal dem Photographen) oder man nimmt die Zahl 4294967296 und addiert die (negative) Zahl hinzu. Hierbei muss natürlich beachtet werden, dass diese Zahl auch sehr groß ist und richtig definiert werden muss (bei den meisten Systemen ist PHP aber schlau genug die Variable richtig zu definieren).

Voila! Die weiteren Rechnenschritte (teilen durch 3600 etc) waren korrekt. Nun funktioniert auch mein Link zu Google-Map korrekt!


Hallo,

ich habe das gleiche Problem, meine Koordinaten werden immer versetzt angezeigt. Wo ich jetzt die Zahl 4294967296 addieren muss, ist mir nicht ganz klar. Könntest Du evtl. das komplette Script von Dir posten??? Das wäre echt super!!!

Vielen Dank,
Doris
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Topper23
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 29.09.2010
Beiträge: 11
Wohnort: 50°48'50''N, 6°4'O

BeitragVerfasst am: 18.04.2011, 15:05 Antworten mit ZitatNach oben

Code:
$constante = "4294967296";
$exif = exif_read_data($filename, 2, true);

if ($exif['GPS']['GPSLatitude'][0] != NULL)
    {
        $xgrad = explode("/",$exif['GPS']['GPSLatitude'][0]);
        $xgrad = $xgrad[0]/$xgrad[1];
        $xminuten = explode("/",$exif['GPS']['GPSLatitude'][1]);
        $xminuten = ($xminuten[0]/$xminuten[1])/60;
        $xsekunden = explode("/",$exif['GPS']['GPSLatitude'][2]);
       
        if ($xsekunden[0] < 0) { $xsekunden[0] = $constante + $xsekunden[0]; }
        $xsekunden = ($xsekunden[0]/$xsekunden[1])/3600;
        $ygrad = explode("/",$exif['GPS']['GPSLongitude'][0]);
        $ygrad = $ygrad[0]/$ygrad[1];
        $yminuten = explode("/",$exif['GPS']['GPSLongitude'][1]);
        $yminuten = ($yminuten[0]/$yminuten[1])/60;         
        $ysekunden = explode("/",$exif['GPS']['GPSLongitude'][2]);
        if ($ysekunden[0] < 0) { $ysekunden[0] = $constante + $ysekunden[0]; }
        $ysekunden = ($ysekunden[0]/$ysekunden[1])/3600;
       
        ($exif['GPS']['GPSLatitudeRef'] == "N") ? $latitude = $xgrad+$xminuten+$xsekunden : $latitude = ($xgrad+$xminuten+$xsekunden)*-1;
        ($exif['GPS']['GPSLongitudeRef'] == "E") ? $longitude = $ygrad+$yminuten+$ysekunden : $longitude = ($ygrad+$yminuten+$ysekunden)*-1;
       
       
        echo '<a href="http://maps.google.de/maps?client=safari&q='.$latitude.',%2B'.$longitude.'&oe=UTF-8&ie=UTF8&hl=de&t=h&z=19" target="_blank">Google</a>';
    }
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dokr66
Neu im Forum


Anmeldedatum: 18.03.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 30.04.2011, 15:08 Antworten mit ZitatNach oben

Vielen Dank für das Script.
Mein Foto wird jetzt bei googleMaps an der korrekten Stelle angezeigt.
DAAAAAAAAAAAAANKE!!!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Topper23
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 29.09.2010
Beiträge: 11
Wohnort: 50°48'50''N, 6°4'O

BeitragVerfasst am: 11.05.2011, 15:59 Antworten mit ZitatNach oben

gerne Cool
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Splitter von echtzeit GPS Daten? Benutzername Software Allgemein 0 20.08.2018, 11:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Google Maps API Issue eldonpace Google Earth 0 03.08.2018, 10:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Garmin BaseCamp Offline Maps - nur wi... qiwi Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 30.07.2018, 08:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Routen aus Mapsource lassen sich nich... hobby-uli Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 0 09.07.2018, 07:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lesen von Columbus V990 CSV und Konve... carolus47 GPS Logger und GPS Tracker 0 27.01.2018, 20:35 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum