GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 GPS-Anzeige Balken mit einem D Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
CarNoldi8
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 23.01.2010
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 14.03.2010, 15:30 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, habe heute mein etrex eingeschaltete und zum erstemal in der Satellitenanzeige in einigen Balken ein großes D angezeigt bekommen (s. Foto v. 14.03.2010 11:30 Uhr). Eine Stunde später war die Anzeige normal. Was hat dieses D zu bedeuten? LG CarlNoldiImage
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kingoftf
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 28.03.2008
Beiträge: 316
Wohnort: Arona, Teneriffa

BeitragVerfasst am: 14.03.2010, 19:19 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo, dieses D bedeutet, dass der Waas Egnos Empfang aktiviert ist:

http://www.kowoma.de/gps/waas_egnos.htm

_________________
sonnige Grüsse aus Teneriffa

Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
CarNoldi8
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 23.01.2010
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 15.03.2010, 15:33 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Michael, danke für die Antwort, habe mich bei Kowoma schlau gemacht. LG CarNoldi
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
sanuk_hh
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 02.05.2009
Beiträge: 36
Wohnort: GPSmap 60CSx

BeitragVerfasst am: 08.10.2011, 04:39 Antworten mit ZitatNach oben

Okay, Nachfrage von mir: Wie aktiviert man denn das EGNOS-Korrektursignal? Wenn ich beim GPSmap 60CSx die aktuelle Firmware draufhab, ist das dann automatisch aktiviert? Mein Gerät ist von 2008, damals gab es noch kein EGNOS bzw. im Wiki-Artikel steht, dass sich Mitte 2011 Änderungen ergeben haben usw. oder anders: die interne Software konnte damals ja noch gar nichts Zukünftiges berücksichtigen. Kurzum: Wie mach ich das bei meinem Gerät?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 08.10.2011, 07:43 Antworten mit ZitatNach oben

Garmin-Geräte können schon sehr lange WAAS/EGNOS, also auch das 60er.

Geht unter Einstellungen, System.

PS.: Das ging schon 2003, zB. mit einem eTrex Venture
Image

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1108
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 08.10.2011, 08:18 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

im eTrex werden alle SBAS mit WAAS bezeichnet - die Amis sehen die Welt meist nur von ihrem Kontinent aus Wink

http://de.wikipedia.org/wiki/Satellite_Based_Augmentation_System

Grüsse
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 08.10.2011, 09:55 Antworten mit ZitatNach oben

Ich bekomme recht häufig die Signale vom Artemis (124). Der steht aber über Kenia und somit für uns hier ziemlich flach über dem Horizont.
Der Inmarsat IOR-W (126) steht afaik sogar noch tiefer; bekomme ich auch nur ganz selten rein; der 120-er (AOR-E) ist bei mir noch nicht aufgetaucht.

Bin mir nicht sicher, ob das auf dem Boden überhaupt wirklich was bringt; eigentlich ist es ja für die Flieger gedacht. Auch wenn mir das Gerät angeblich eine bessere Positionsgenauigkeit angibt, passt mein aktueller Standort auf der Karte oft bei ausgeschaltetem WAAS/EGNOS besser.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
mike_hd
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 15.06.2010
Beiträge: 2864

BeitragVerfasst am: 08.10.2011, 11:15 Antworten mit ZitatNach oben

schuasdamichi hat Folgendes geschrieben:
Bin mir nicht sicher, ob das auf dem Boden überhaupt wirklich was bringt; eigentlich ist es ja für die Flieger gedacht. Auch wenn mir das Gerät angeblich eine bessere Positionsgenauigkeit angibt, passt mein aktueller Standort auf der Karte oft bei ausgeschaltetem WAAS/EGNOS besser.

Wenn der falsche Satellit empfangen wird ist es in der Tat kontraproduktiv, weil Daten jedes Satelliten genau auf die dortigen Gegebenheiten abgestimmt sind.

Um mal die Genauigkeit zu überprüfen ist es ideal wenn man irgendwo exakte Koordinaten findet. Ich habe mir dafür mal beim Landesvermessungsamt die Daten eines TPs gekauft.

Mit dem Oregon 550, bei guten aber nicht perfekten Bedingungen, mit EGNOS, Genauigkeitsanzeige 2 m, Abweichung 1,2 m nach Osten, 2,5 m in der Höhe.

Aber oft genug hat man halt keine guten Bedingungen.
Bin mal gespannt, was da das eTrex 30 bringt.

_________________
Mike
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge wieder eine dumme Frage von einem neu... derkai Garmin GPSmap 64 Serie 2 19.02.2018, 14:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Distanz aus einem nmea File berechnen haiflosse Software Allgemein 0 01.12.2017, 17:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 3D-Anzeige im BaseCamp geht nicht masomeno Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 2 04.08.2017, 17:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Empfänger an einem Kabel DonoAlfonso Sonstige Geräte und Zubehör 0 02.09.2014, 18:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Oregon 650t - Geschwindigkeitsalarm- ... tromsnorway Garmin Oregon und Dakota Serie 0 14.10.2013, 19:37 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum