GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 gmapsupp f. GPS 62 umbennen per Terminal erfolglos. Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Farbenstern
Neu im Forum


Anmeldedatum: 11.03.2013
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.07.2013, 21:14 Antworten mit ZitatNach oben

Ich nutze Ubuntu 12.04 Linux und QLandkarte GT.
Ich kompiliere die Karten für das Garmin selber gmapsupp.img
Diese Files kann ich dann auch umbennen, auf der SD Karte liegen sie dann als MTB_GREECE.img oder mtbgreece.img
Aber das Garmin erkennt sie in der Karten übersicht immer nur als OSM Karten an.
So habe ich keinen überblick welche Karte ich ein oder ausgeschaltet habe.

Ich habe schon einiges versucht.
$ java -Xmx512M -jar /usr/share/mkgmap/mkgmap.jar --family-id=9999 --family-name=openmtbmap --gmapsupp 6*.img 7*.img clas*.TYP

--family-id=9999 geändert = ohne Erfolg
family-name=openmtbmap geändert = ohne Erfolg
usw.....

Kann mir einer weiterhelfen`?

Zur Zeit erstelle ich die img per QLandkarte GT. Dort kann ich dem Karten img einen anderen Namen vergeben, dieser wird im GPS62 auch nicht angezeigt.

Die Sache ist ziemlich nervig. Es wird immer nur OSM Karte angezeigt.
Das ist herlich bei 7 verschiedenen Karten oder nur Höhenlinien.

Sicher wieder die Firma Garmin, welche verhindern möchte, OSM Karten zu nutzen.

Mich würde es aber interessieren wie es per Terminal geht.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
kiozen
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 251

BeitragVerfasst am: 11.07.2013, 08:04 Antworten mit ZitatNach oben

Die Gamingeräte lesen den Kartennamen aus der Datei. Der Dateiname ist egal. Dieser Name steht im MPS Abschnitt. Das kannst Du mit einem Hexeditor verifizieren. Dazu suchts Du erstmal die Zeichenkette "MPS"

Das sieht zum Beispiel so aus.

Code:

0000:3600 | 01 4D 41 50  53 4F 55 52  43 4D 50 53  2D 01 00 00 | .MAPSOURCMPS-...
0000:3610 | 00 00 FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF | ..˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙
0000:3620 | 4D 01 FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF | M.˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙


Am Anfang der dritten Zeile steht der erste Blockindex von diesem Abschnitt. Also 0x14D (little endian!). Den multiplizierst Du mit 0x1000. Das Ergebnis ist der Offset in die Datei. 0x14D0000 in diesem Fall. Dort steht in meinem Beispiel.:

Code:

014C:FFF0 | FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF | ˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙
014D:0000 | 4C 41 00 01  00 BC 02 4D  02 00 00 44  65 75 74 73 | LA...¼.M...Deuts
014D:0010 | 63 68 6C 61  6E 64 20 54  6F 70 6F 20  76 32 00 50 | chland Topo v2.P
014D:0020 | 61 72 73 62  65 72 67 00  44 65 75 74  73 63 68 6C | arsberg.Deutschl
014D:0030 | 61 6E 64 20  54 6F 70 6F  20 76 32 00  4B 42 66 00 | and Topo v2.KBf.
014D:0040 | 00 00 00 00  4C 43 00 01  00 BC 02 4E  02 00 00 44 | ....LC...¼.N...D
014D:0050 | 65 75 74 73  63 68 6C 61  6E 64 20 54  6F 70 6F 20 | eutschland Topo
014D:0060 | 76 32 00 52  65 67 65 6E  73 62 75 72  67 00 44 65 | v2.Regensburg.De
014D:0070 | 75 74 73 63  68 6C 61 6E  64 20 54 6F  70 6F 20 76 | utschland Topo v
014D:0080 | 32 00 4C 42  66 00 00 00  00 00 4C 40  00 01 00 BC | 2.LBf.....L@...¼
014D:0090 | 02 5E 02 00  00 44 65 75  74 73 63 68  6C 61 6E 64 | .^...Deutschland
014D:00A0 | 20 54 6F 70  6F 20 76 32  00 4B 65 6C  68 65 69 6D |  Topo v2.Kelheim
014D:00B0 | 00 44 65 75  74 73 63 68  6C 61 6E 64  20 54 6F 70 | .Deutschland Top
014D:00C0 | 6F 20 76 32  00 5C 42 66  00 00 00 00  00 4C 42 00 | o v2.\Bf.....LB.
014D:00D0 | 01 00 BC 02  5F 02 00 00  44 65 75 74  73 63 68 6C | ..¼._...Deutschl
014D:00E0 | 61 6E 64 20  54 6F 70 6F  20 76 32 00  4C 61 6E 67 | and Topo v2.Lang
014D:00F0 | 71 75 61 69  64 00 44 65  75 74 73 63  68 6C 61 6E | quaid.Deutschlan
014D:0100 | 64 20 54 6F  70 6F 20 76  32 00 5D 42  66 00 00 00 | d Topo v2.]Bf...
014D:0110 | 00 00 46 18  00 01 00 BC  02 44 65 75  74 73 63 68 | ..F....¼.Deutsch
014D:0120 | 6C 61 6E 64  20 54 6F 70  6F 20 76 32  00 FF FF FF | land Topo v2.˙˙˙
014D:0130 | FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF | ˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙


Der Kartenname ist in diesem Fall die letzte Zeichenkette "Topo Deutschland V2". Die kannst Du abändern, solange Du nicht die Länge veränderst.

Mit GMapTools (Windows Version mit wine) kann man das auch etwas komfortabler machen. Danach sieht die Tabelle so aus:


Code:

014C:FFF0 | FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF  FF FF FF FF | ˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙˙
014D:0000 | 4C 41 00 01  00 BC 02 4D  02 00 00 44  65 75 74 73 | LA...¼.M...Deuts
014D:0010 | 63 68 6C 61  6E 64 20 54  6F 70 6F 20  76 32 00 50 | chland Topo v2.P
014D:0020 | 61 72 73 62  65 72 67 00  44 65 75 74  73 63 68 6C | arsberg.Deutschl
014D:0030 | 61 6E 64 20  54 6F 70 6F  20 76 32 00  4B 42 66 00 | and Topo v2.KBf.
014D:0040 | 00 00 00 00  4C 43 00 01  00 BC 02 4E  02 00 00 44 | ....LC...¼.N...D
014D:0050 | 65 75 74 73  63 68 6C 61  6E 64 20 54  6F 70 6F 20 | eutschland Topo
014D:0060 | 76 32 00 52  65 67 65 6E  73 62 75 72  67 00 44 65 | v2.Regensburg.De
014D:0070 | 75 74 73 63  68 6C 61 6E  64 20 54 6F  70 6F 20 76 | utschland Topo v
014D:0080 | 32 00 4C 42  66 00 00 00  00 00 4C 40  00 01 00 BC | 2.LBf.....L@...¼
014D:0090 | 02 5E 02 00  00 44 65 75  74 73 63 68  6C 61 6E 64 | .^...Deutschland
014D:00A0 | 20 54 6F 70  6F 20 76 32  00 4B 65 6C  68 65 69 6D |  Topo v2.Kelheim
014D:00B0 | 00 44 65 75  74 73 63 68  6C 61 6E 64  20 54 6F 70 | .Deutschland Top
014D:00C0 | 6F 20 76 32  00 5C 42 66  00 00 00 00  00 4C 42 00 | o v2.\Bf.....LB.
014D:00D0 | 01 00 BC 02  5F 02 00 00  44 65 75 74  73 63 68 6C | ..¼._...Deutschl
014D:00E0 | 61 6E 64 20  54 6F 70 6F  20 76 32 00  4C 61 6E 67 | and Topo v2.Lang
014D:00F0 | 71 75 61 69  64 00 44 65  75 74 73 63  68 6C 61 6E | quaid.Deutschlan
014D:0100 | 64 20 54 6F  70 6F 20 76  32 00 5D 42  66 00 00 00 | d Topo v2.]Bf...
014D:0110 | 00 00 46 11  00 01 00 BC  02 6C 61 62  65 72 72 61 | ..F....¼.laberra
014D:0120 | 62 61 62 65  72 00 6F 70  6F 20 76 32  00 FF FF FF | baber.opo v2.˙˙˙


Welcher Parameter das bei der Linux Kommandozeilen Version darfst Du als Hausaufgabe selber herausfinden Smile

Und: Ich habe mein Garmin gerade nicht zur Hand, deswegen kann ich nicht garantieren dass es funktioniert.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge gmapsupp.img / Aus 2 mach 1 chris2121 Software Allgemein 0 10.10.2017, 14:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teasi: GPX Tracks umbennen - wie ? sonycom007 Software Allgemein 7 29.08.2015, 16:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Mehrere Karten in eine gmapsupp.img D... flyingbull Gelöschte Beiträge 0 06.08.2013, 16:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gmapsupp.img in Basecamp (Rechner) in... edivonderalb Garmin Trainings Center, Garmin Mobile XT und alle anderen Garmin Programme 1 04.10.2012, 11:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gmapsupp und TYP-Files huel Mapsource, BaseCamp und digitale Landkarten von Garmin 18 20.06.2012, 07:56 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum