GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Garmin Kundennummer vergessen! Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Lupo
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 07.12.2008
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 21:34 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo GPS Freunde,

ich habe folgendes Problem.

Ich habe vorgestern die Topo Deutschland installiert und auf einer Micro SD gespeichert. Hat auch prima geklappt.

Jetzt habe ich den City Navigator auf DVD erhalten und scheitere daran, dass ich meine Garmin Kundennummer nicht weiß! Es wird da gesagt dass ich die bei der Freischaltung meiner TOPO als Mail erhalten habe!?

Ich habe weder eine E-Mail bekommen, noch habe ich mir die Garmin Kundennummer aufgeschrieben.

Kann mir jemand sagen wie ich an die Kundennummer komme. Ich habe es Online versucht und das klappt irgendwie nicht. Ich komme nicht weiter! Die Telefonnummer die Online angegeben wird ist eine kostenpflichtige Nummer in den Staaten und die möchte ich ehrlich gesagt nicht anrufen

Vielen Dank im Voraus,

Lupo

_________________
Oregon 400t
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 12.12.2008, 23:09 Antworten mit ZitatNach oben

Ich weiss nicht wofür Du die Kundennummer brauchen solltest. Wenn Du die DVD im Geschäft gekauft hast, kannst du bei mygarmin ein neuen Account anlegen (ist leider nur in english) und dann erst das Gerät registrieren und anschliessend die Karte mit der hoffentlich mitgelieferten Seriennummer freischalten.

Die Topo Deutschland ist eine Eigenentwicklung von Garmin Deutschland (als es noch gar nicht zu Garmin gehörte) und wohldeshalb nicht in mygarmin aufgenommen.

Viel Erfolg

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Lupo
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 07.12.2008
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 13.12.2008, 18:41 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Jürgenss,

ich bin wahrscheinlich zu blöd den neu erworbenen City Navigator freizuschalten!

Ich habe die DVD ins Laufwerk geschoben und versucht die Karten freizuschalten. Bei dieser Prozedur hat der PC plötzlich nach meiner Kundennummer bei Garmin gefragt. Da ich die nicht habe, ist die Freischaltung gescheitert.

Eventuell mache ich da irgendwas verkehrt. Das Gerät und der Umgang mit dem Gerät und der Software ist noch neu für mich. Ich habe auch das Gefühl gehabt, dass der Ablauf der Installation über Mapsource etwas anders verlaufen ist als bei der erfolgreichen Freischaltung der TOPO Deutschland Karte.

Kannst Du mir als Experte eventuell die Schritte verraten, die ich machen muss. Der 8-Stellige DVD Code ist auf alle Fälle vorhanden. Nur einen 25-stelligen Code habe ich nicht. Langt der 8-Stellige auch, oder brauche ich den um den mit 25 zu bekommen?

Kannst Du mir eventuell die Schritte die ich machen muss erklären. Ich wäre Dir sehr dankbar dafür!

Lupo

_________________
Oregon 400t
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 13.12.2008, 19:14 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Lupo,

ich habe mit dem Neuinstalllieren mit CNEU2009 auch keine Erfahrung. Die neue Software 6141 ist anders und verlangt von Anfang an Internetzugang. Ich nehme an, dass du erst dein Gerät (also den Oregon) registrieren musst, damit Du eine Kundennummer erhälst. Diese wird dann wohl später erfragt, damit die Software deinem Oregon zugeordnet werden kann.

Ich bin damals wie folgt vorgegangen:
1. Account bei mygarmin angelegt
2. Gerät dort registriert (Das ist nötig, sonst kann der 25stellige Code nicht erzeugt werden, der die Karte dem Gerät zuordnet)
3. Karte unter Menüpunkt "Karten freischalten" mit der 8-stelligen Nummer der Karte für dein Gerät freischalten. Du erhälst durch diese Prozedur den 25 stelligen Code, auch als E-mail zugesandt.

4. Mit 25stelligem Code in Mapsource Karte über den Wizzard freigeschaltet. (Den Freischaltwizzard gibt es aber gar nicht mehr in MS 6141, es geht jetzt wohl direkt über das Internet.)

Wenn Du also nicht weiter kommst, ist es am besten Garmin eine E-mail zu schreiben.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Lupo
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 07.12.2008
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 16:33 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Juergenss,

vielen Dank für Deine Nachricht. Es ist tatsächlich zum Weinen, aber es funktioniert immer noch nicht!!

Jetzt scheitere ich an der Produktregistrierung. Ich habe mich an den Online dargestellten Ablauf gehalten.

- Das Gerät ist angeschlossen und wurde erkannt: Oregon 400t ; Softwareversion 2.40

- anschließend meldet er auch dass der Download auf eine neue Softwareversion abgeschlossen ist.

Wenn ich aber versuche den weiteren Anweisungen zu folgen geht´s nicht:

Ich trenne wie vorgeschrieben das Gerät vom Computer. Aber danach macht das Gerät keinen Neustart (Soll er das automatisch machen?).
Wenn ich das manuell erledige werden die Menübildschirme Zieleingabe und Karte nicht angezeigt (wie im Ablauf beschrieben).

Wenn ich das Gerät wie vorgeschrieben erneut anschliesse und die 30 Sekunden warte, beginnt die Prozedur mit dem Softwaredownload von neuem, wie in einer Endlosschleife. Die Schaltfläche "weiter" ist Grau und kann nicht angeklickt werden. Was mache ich verkehrt?

Übrigens der City Navigator ist angeblich aktiviert:

- Produktschlüssel aktiviert

aber ich bekomme an den 25-stelligen Freischaltcode nicht ran!!!!

Obwohl unter der Rubrik Karten freischalten die Meldung

Freischaltcode erfolgreich für Gerät abgerufen (in Grün) kommt.

Es ist wie gesagt zum Weinen, entweder ich bin zu blöd dafür oder es ist reichlich kompliziert! Wobei ich ehrlich gesagt glaube, dass Garmin hier die Sicherheit übertreibt und solche Laien wie mich ganz schön überfordert!

_________________
Oregon 400t
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 14.12.2008, 17:27 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Lupo,

es tut mir leid, das das mit der Produktregistrierung nicht klappen will.
Aber wenn du angebblich den Freischaltcode erhalten hast, hat die Software von Garmin dein Gerät erkannt, denn die Unit ID braucht sie zur Erstellung dieses Codes.

Du musst dich doch bei dem Garmin Portal irgendwie identifiziert habe. Dass heißt, auch deine E-Mail Adresse eingegeben haben. An diese Adresse wird dir aauf jeden Fall dein 25 stelliger Freichalt-Code zugeschickt. Diese Adresse ist auch der Schlüssel für dein Konto bei mygarmin. Selbst wenn du das Passwort nicht mehr weißt, wird es dir an diese E-mail geschickt und auch dein Zugangsname. Dann kannst du dich in mygarmin einloggen und dir jederzeit deinen Freischaltcode wieder anzeigen lassen.

Leider kann ich dir sonst nicht weiterhelfen und du musst dich telefonisch an Garmin Deutschland wenden.

Viel Erfolg

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Lupo
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 07.12.2008
Beiträge: 16

BeitragVerfasst am: 17.12.2008, 20:45 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Juergenss,

nach einem Anruf bei Garmin Deutschland haben die meinen Oregon freigeschalten und ich habe den 25-stelligen Code erhalten und was soll ich sagen!?

Nach einer zweitägigen Dienstreise konnte ich heute den Navigator freischalten und er funktioniert auch!! Das hat vielleicht Nerven gekostet. Wie gesagt ich finde die Sicherheit reichlich anspruchsvoll und die Erklärungen von Garmin nicht effizient genug.

Ich hoffe bei der nächsten Karte stelle ich mich nicht wieder so dumm an.

Grüße Lupo

_________________
Oregon 400t
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
juergenss
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 08.07.2008
Beiträge: 1237
Wohnort: Gröbenzell

BeitragVerfasst am: 17.12.2008, 21:04 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Lupo,

Danke für diese Erfolgsmeldung.
Das freut mich wirklich dass es noch gelungen ist. Es war also wirklich erstmal die Registrierung des Geräts nötig. Man hat eigentlich jedesmal ein sehr mulmiges Gefühl mit der Freischalterei. Schließlich will man ja nicht mit einem Fehler das ganze Geld für die KArte verdödeln.

Ich hatte allerdings schon sehr früh, seit meinem GPS76s ein Konto bei Garmin. Dann habe ich bei Neukauf eigentlich nur das jeweils das neue Gerät in das Konto aufgenommen. Dadurch fand ich das Freischalten meist ziemlich problemlos.

Aber habe ich bisher auch alle Karten und Updates als CDs bzw DVDs von Garmin bestellt und bekommen. Die Möglichkeit sich die Karte nur noch über das Internet down zu loaden gibt es ja erst seit kurzer Zeit.

Gruß

Juergenss
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Garmin Topo V8 bovenden Software Allgemein 0 25.12.2017, 11:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FW, 4.80 von 4.70 beim Garmin 64s bovenden Garmin GPSmap 64 Serie 0 01.10.2017, 14:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Adressensuche klappt nicht bei Garmin... John54 Weitere Garmin GPS Geräte 4 17.08.2017, 17:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bluetooth Nutzung beim Garmin 64s bovenden Garmin GPSmap 64 Serie 0 10.08.2017, 06:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bluetooth Nutzung beim Garmin 64s bovenden Garmin GPSmap 64 Serie 0 07.08.2017, 19:55 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum