GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Frage zu Grundeinstellungen Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Sigrid
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.08.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 07:56 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo liebes Forum!

Ich bin neu hier und vielleicht können mir die Profis helfen.
Ich habe mir ein Satmap 12 gekauft und versuche gerade das Gerät ein bisschen kennenzulernen - ist mein erstes GPS.

Es gibt zwei Grundeinstellungen, wo ich nicht draufkomme wie ich die lösen kann.
Und zwar bei den GPS-Einstellungen: Welches Gitter nehme ich? Ich bin in Österreich zu Hause und hauptsächlich dort unterwegs: Deutsches Gitter? UMT? Grad, Minuten dezimal oder doch Grad, Minuten, Sekunden dezimal?
Leider steht im Manual nichts dazu.

Bzgl. der Zeit: Ich habe beim Zeitversatz +2 Stunden eingegeben (lt. Weltzeit für Wien, Sommerzeit), aber wenn ich auf den GPS-Status gehe, wird mir keine Veränderung angezeigt. Es ist z.B. 17:51 Uhr und am GPS wird 15:51 Uhr angezeigt. Egal welchen Zeitversatz ich eingebe, es ändert sich in der GPS-Status Zeitanzeige nichts. Wie kann ich das bitte korrigieren?

Dann noch eine Frage zu Xpedition: Ich hab an den deutschen Support geschrieben, aber leider (noch) keine Antwort bekommen:
Ich bin Mac-Userin (Yosemite) und verwende Safari (aktuellste Veresion). Wenn ich Xpedition damit starte, komme ich zur Deutschen Version, was super ist. Starte ich hingegen mit dem Firefox (aktuellste Version) oder auf einem Windows-PC (Windows 7) das Programm mit Firefox (aktuellste Version), komme ich immer "nur" zur englsichen Version. Wie kann ich das ändern?

Ich weiß, für euch sind das Pipifax-Fragen und es tut mir leid, wenn ich euch mit "sowas" die Zeit stehle, aber für eine absolute Anfängerin wie mich sind das anscheinend (noch) große Hürden.

Ich sage vorab schon mal vielen Danke für eure Hilfe!

LG Sigrid
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sigrid
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.08.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 12:37 Antworten mit ZitatNach oben

Bzgl. Xpedition mit anderen Browsern: Die Frage hat sich jetzt erübrigt. Hab gesehen, dass zwar oben rechts die Bezeichnungen in Englisch sind d.h. Planner usw. aber die Tools an sich sind eh in Deutsch. Hätte mich auch ans Englische gewöhnt, aber wenns Deutsch auch geht, bevorzuge ich das natürlich...

Aber meine beiden anderen Fragen bzgl. Zeit und Gitter wären nach wie vor noch offen.

Smile

Ich hoffe, ihr habts eine Lösung für mich! Danke vorab!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
macnetz
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 1108
Wohnort: Memmingen

BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 13:54 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Sigrid,

willkommen im Forum,

bei den GPS-Einstellungen kommt es darauf an . . .

Wenn du Geocaching machen willst dann Grad, Minuten dezimal
wenn nicht dann Grad dezimal

Grüsse
Anton
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSkype-Name
Sigrid
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.08.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 16:27 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Anton!

Danke für deine Info!

Dann dürften wohl die Grad dezimal genügen. Ich verwende das Gerät als Backup zu den Papierkarten beim Wandern.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 19:03 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Sigrid,

Sigrid hat Folgendes geschrieben:
Welches Gitter nehme ich?
Für den rein privaten Gebrauch würde ich sagen: Such Dir das Format aus, das Dir persönlich am angenehmsten und übersichtlichsten ist.

Was anderes ist es, wenn Koordinaten mit anderen ausgetauscht werden sollen (z.B. die Lage von Hütten, Berggipfeln, Parkplätzen, Sehenswürdigkeiten usw.). Dann musst Du halt auch das Format so nehmen, wie die Koordinaten anggeben sind bzw. im anderen Fall (wenn Du jemanden Deine Koordinaten geben sollst/willst) so, wie sie vom Empfänger verlangt werden.
Wie Anton schon geschrieben hat, verwenden die Geocacher nach wie vor Grad-Dezimalminuten.
Du wirst aber oft auch noch auf andere Formate stossen (z.B. die früher üblichen Sekunden oder auch mal UTM-Koordinaten). Im Ausland wie z.B. Großbritanien oder der Schweiz sind oft noch die eigenen nationalen Gitter üblich. Natürlich könnte man diese Koordinaten in einander umrechnen; einfacher ist es aber sicherlich, das Gerät dann (wenn auch nur kurzfristig) auf das entsprechende Format umzustellen.

Insbesondere bei den Rettungsdiensten, aber auch im allgemeinen hat sich inzwischen das "Google-Format" (so nenne ich das jedenfalls) mit Dezimalgrad eingebürgert. Wenn Du also komplett neu in die Materie einsteigst, würde ich Dir empfehlen, Dich gleich von Anfang an mit diesem Format anzufreunden.


Sigrid hat Folgendes geschrieben:
Bzgl. der Zeit:
GPS ist ein weltweites System und arbeitert überall auf der Erde mit der gleichen Zeit. Auf Deiner Satelliten-Seite wird Dir deshalb immer diese sogenannte "UTC"-Zeit angezeigt. Das ist völlig unabhängig von dem eingestellten Zeitversatz.

Du kannst Dir aber in den Datenfeldern auf der Karten-Seite z.B. die aktuelle Uhrzeit oder die voraussichtliche Ankunftszeit am Ziel anzeigen lassen. Hierfür spielt die eingestellte Zeitzone dann wieder eine Rolle, damit Dir die richtige lokale Zeit angezeigt wird.

Um das ganze noch etwas komplizierter zu machen (muss man wahrscheinlich erst selber ausprobieren, um es zu verstehen): Wenn Du eine Streckenaufzeichnung abspeicherst und somit in eine Route umwandelst, bekommt diese Datei als Namen das Datum und die Uhrzeit des ersten Punktes - und zwar nach der eingestellten Zeitzone.
Die Punkte innerhalb der Datei werden aber wiederum mit dieser UTC-Zeit abgespeichert; damit sind die Zeitstempel eindeutig und von einer (eventuell am Gerät falsch eingestellten) Zeitzone unabhängig. Die Einstellung bezieht sich als rein auf den Dateinamen.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sigrid
Neu im Forum


Anmeldedatum: 06.08.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: 08.08.2015, 13:34 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Michi!

Zuerst einmal vielen herzlichen Dank für die äußerst hilfreiche und ausführliche Erklärung!!!

Für mich ist das GPS absolutes Neuland und ich muß mich da erst reinfinden.

Okay, dann übernehm ich die Grad Dezimal, wenn die bei Usern in meinem Bereich üblich sind. Wie du sagst, gegebenenfalls kann ich ja entsprechend umstellen.

Bzgl. der Zeit: Jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen. Ja klar, die UTC ist für alle gleich und die wird da angezeigt und nicht die aktuelle Ortszeit! Mein Gott, als Anfängerin kann man sich da schon ordentlich in was verrennen.

Mit Xpedition hab ich inzwischen ein bisschen herum probiert und das funktioniert schon ganz gut. Jetzt heisst es demnächst nur noch die Daten übertragen und die Tour dann gehen. Bin schon gespannt!

Nochmals vielen Dank für die prompte Hilfe!!!

LG Sigrid
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge wieder eine dumme Frage von einem neu... derkai Garmin GPSmap 64 Serie 2 19.02.2018, 14:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge etrex Vista HCx - Frage zur Bedienung... BeamerWilly Garmin Etrex und Geko Serie 2 23.05.2017, 10:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Geotagging sendman10 Software für GPS Logger und GPS Tracker 1 27.03.2017, 20:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage zu Tracks Moto Michi Garmin GPSMap 60csx & 76csx 3 31.03.2016, 14:33 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Frage eines Neulings Tr-Tom Kaufberatung 0 05.08.2015, 08:47 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum