GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
GPS Ortungsgeräte (Tracker) kaufen Sie am Besten bei GPS2All !

 Einmessen von Punkten auf Acker zur Entnahme von Bodenproben Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Daniel_Kern
Neu im Forum


Anmeldedatum: 02.02.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 02.02.2018, 10:56 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Zusammen,

ich habe eine Problemstellung bei der ich als GPS-Leihe nicht so wirklich weiterkomme bzw. nicht wirklich weis wo ich anfangen soll. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter ziehe ich Bodenproben auf landwirtschaftlichen Flächen. Das heißt ich fahre auf einen Acker und vermesse das Feld mit einem Messrad. Dann bestimme ich auf dem Acker einen Punkt, ziehe dort eine Probe mit einem Bohrstock und markiere den Punkt mit einem Plastik-Stick. Zusätzlich versuche ich natürlich ausgehend von markanten Objekten (Bäume oder ähnliches) den gesetzten Messpunkt mit dem Messrad einzumessen, um ihn später wieder zu finden. Auf jedem Acker werden auf diese Art und Weise bis zu 30 Messpunkte gesetzt. Diese Punkte versuche ich dann zu unterschiedlichen Terminen wiederzufinden um weitere Proben zu ziehen. Das Problem ist nun das Wiederfinden dieser Punkte. Die Makierungs-Sticks gehen zum einen über die Monate verloren, die Pflanzen wachsen so dass man die Sticks nicht mehr sieht, das Messrad hatte Schlupf so dass die gemessenen Entfernungen nicht stimmen, usw. Wenn es keine Orientierungspunkte wie Fahrspuren, Bäume oder ähnliches gibt ist es darüber hinaus extrem schwierig überhaupt Punkte einzumessen.
Ich möchte deshalb mein "Verfahren" mit einer elektronischen Lösung kombinieren. Leider weise ich nicht so wirklich wo ich anfangen soll. Eine Geocaching App mit dem Handy ist zu ungenau. Ich brauche ein GPS Gerät, das mich mit einer Genauigkeit von mind. 1-2 m wieder zu dem Punkt zurückführt, welchen ich vorher mit dem gleichen Gerät gesetzt habe. Von Vorteil wäre es den Punkt auf dem Gerät auch irgendwie benennen zu können.
Kann mir jemand weiterhelfen welche Geräte für diese Anwendung geeignet sind? Ich glaube das Stichwort ist Point-of Interest Navigation.
Vielen Dank schonmal!

Viele Grüße,
Daniel
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Track mit 30653 Punkten Trailinger Garmin Montana 600, 650 und 650t 2 13.10.2017, 16:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GGPSmap 62sc - Track mit mehr als 100... Bonny Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 3 07.01.2017, 09:52 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder mit GPS Punkten verbinden, Pro... Okumata1 Software Allgemein 6 13.04.2013, 15:05 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Distanz zwischen 2 Punkten messen obstgarten Garmin GPSmap 62 & 78 Serie 3 30.03.2013, 09:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Routen auf Colorado 300 nach 250 Punk... Wanderjule Garmin Colorado - 300 & 400 5 18.04.2009, 15:49 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum