GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 Beim Routen Wegpunkte überspringen Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
roadeagle007
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 25.09.2011
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 13.07.2014, 08:46 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

ich habe zum ersten mal versucht eine Wanderroute nicht als Track sondern als Route abzugehen.
Unterwegs habe ich ein Teistück abgekürzt und habe somit einen Routenpunkt ausgelassen.
Leider hat das MAP62 ständig versucht mich zum ausgelassenen Punkt zurückzuloten.
Kann man irgendwo Wegpunkte während des Routings löschen oder ähnlich?

_________________
Vögel im Käfig träumen vom Fliegen, freie Vögel fliegen...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
achtfloh
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 10.05.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 26.02.2015, 12:16 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo roadeagle007,
dein Beitrag ist ja schon etwas älter. Hast Du inzwischen eine Lösung gefunden? Ich habe dieses Problem auch, weil ich gerne mit Routen und nicht mit Tracks arbeite. Erstelle meine Routen in BaseCamp frei oder auf Grundlage heruntergeladener Tracks (nicht Umwandeln) aus dem Netz. Eine Möglichkeit diese Route nach der Übertragung, im GPSmap62s zu verändern habe ich noch nicht gefunden. Ich versuche nachdem ich die Route fertiggestellt habe (BaseCamp) so viele Routenpunkte wie möglich mit dem "Radiergummi" zu löschen. Wenn die Route nach dem Löschen eines Routenpunktes nicht mehr auf der gewünschten Strecke verläuft, Löschen "Rückgängig" machen. Aufwändig, aber manchmal erfolgreich. Erschließt sich eine eventuelle Änderung der Tour schon bei der Planung, besteht ja die Möglichkeit mehrere Routen für eine Tour zu erstellen und an den Übergängen die Routen zu wechseln. Hoffe noch auf einen guten Tipp aus diesem Forum!
M.f.G. achtfloh
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Satelis
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 01.12.2011
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 27.02.2015, 07:59 Antworten mit ZitatNach oben

Moin,
ich nutze auch das 62er zum navigieren und Routen auf dem Motorroller. Bei mir ist es so das, daß Navi mich nur zum übersprugenen Punkt zurück schickt solange der näher ist als der nächste Routenpunkt. Ich kann auch mitten in eine Route einsteigen. Werde dann nur gefragt ob ich zum Anfang der Route navigieren will oder nicht. Meine Routen plane ich mit dem Motoplaner und setzte möglichst viel Routingpunkte. Besonders hinter jeder Abbiegung setzte ich einen Punkt.

_________________
--------------
Viele Grüße!
Norbert
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
achtfloh
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 10.05.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 27.02.2015, 16:10 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Satelis,
ich plane mit meinem GPSmap 62s eigentlich nur Wander- und Radtouren. Das das Navi zum nächstgelegenen Routenpunkt navigiert ist mir noch nicht passiert. Es wollte immer zum ausgelassenen Routenpunkt zurück. Bei Gelegenheit werde ich das aber mal explizit ausprobieren. Wäre ja eine leichte Problemlösung. Das Einsteigen an einem beliebigen Punkt der Route habe ich auch noch nicht probiert, es würde aber die Verwendung von vorhandenen Routen vereinfachen. Da ich meine Touren in BaseCamp plane kann die Vorgehensweise natürlich etwas anders sein. In BaseCamp werden die Abzweigungen/ Abbiegungen auch ohne Routenpunkt dargestellt und im GPS auch angezeigt.
--> Es gibt wieder etwas auszuprobieren, auf geht's!

M.f.G. achtfloh
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 28.02.2015, 07:00 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo achtfloh,

bei meinem Oregon 450, das fast die gleiche Software verwendet wie das 62er, ist es genauso, wie es Satelis erklärt hat.
Wenn ich die Route verlasse, will mich das Gerät zunächst zum "verpassten" Punkt zurückschicken. Nach einiger Zeit merkt es aber, dass ich da gar nicht mehr hin will (oder kann) und springt irgendwann zum nächsten Punkt weiter.


achtfloh hat Folgendes geschrieben:
Eine Möglichkeit diese Route nach der Übertragung, im GPSmap62s zu verändern habe ich noch nicht gefunden.
Routen kannst Du auf Deinem GPSmap nur dann ändern, wenn sie entweder
- auf dem Gerät selbst geplant wurden oder
- in BaseCamp mit dem Profil "Direkt" (Luftlinienrouting) erstellt wurden.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
roadeagle007
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 25.09.2011
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: 28.02.2015, 18:20 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo achtfloh,

habe bisher noch keine Lösung für das Problem gefunden.
Die Navigation zum nächsten Punkt habe ich noch nicht feststellen können.
Eventuell waren bei mir die Punkte recht sparsam gesetzt was ja zum Routen ausreicht. Dann war ggf. der nächste Punkt noch zu weit weg.
Hatte ein Wegstück rechts über einen Querweg abgekürzt. Das Map62 wollte an der nächsten Abzweigung wo ich wieder auf die Hauptroute getroffen bin dann nur noch links anstelle weiter auf der Route nach rechts zu bleiben. Nachdem das Teil dann nur noch nervte hab ich wohl die Route vorher platt gemacht.

Werde mal die Punkte enger setzen obs dann geht. Gehen ja bis zu 200 Punkte je Route.
Ist halt schon nervig weil du bis zum nächsten Wegpunkt von dem Teil nur genervt wirst. Bei jedem guten Autonavi mit Routenplanung kannst du den Punkt einfach überspringen ...

_________________
Vögel im Käfig träumen vom Fliegen, freie Vögel fliegen...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
achtfloh
Ist öfter hier


Anmeldedatum: 10.05.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: 01.03.2015, 16:13 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen,
danke für die Infos. Werde demnächst mal einige Dinge ausprobieren (kann aber noch etwas dauern). Melde mich dann wieder. M.f.G. achtfloh
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Abbiegehinweise beim Routing DM3EN Garmin GPSmap 64 Serie 0 12.01.2018, 17:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge max. Punkte beim routen mit Oreg. 700... GHoster Garmin Oregon und Dakota Serie 1 06.11.2017, 14:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Umwandeln von Tracks in aktive Routen annisoge Garmin GPSMap 60csx & 76csx 0 02.10.2017, 22:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge FW, 4.80 von 4.70 beim Garmin 64s bovenden Garmin GPSmap 64 Serie 0 01.10.2017, 14:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BaseCamp - Problem beim Senden von Li... horleo17 Gelöschte Beiträge 0 31.08.2017, 12:34 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum