GPS-Treffpunkt.de - Outdoor Navigation GPS Forum Foren-Übersicht
 FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Benutzergruppen   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login RSS Feed  •  Downloads 
Einsteiger finden im Bereich "FAQ Bereich - Wissenswertes für Anfänger bis Experten" viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

 60csx bringt mich zum verzweifeln Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
dedo4
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.01.2017
Beiträge: 5
Wohnort: iserlohn

BeitragVerfasst am: 14.01.2017, 09:47 Antworten mit ZitatNach oben

Einen fröhlichen guten morgen in die runde. habe mich als jemand aus dem "tal der ahnungslosen" getraut mich einzuloggen.
folgende situation: vor 2 jahren war ich mit bmw 1150 gs ,60csx in touratech halterung und einer vom freund aufgespielten marokko karte in eben diesem ländle unterwegs. hat alles perfekt funktioniert. 4000km offroad und ich wusste immer wo ich bin.auch bei den seltenen regentagen.
jetzt will ich wieder los, habe aber blöderweise irgendwie die mini sd gelöscht. ich versuche seit tagen zunächst mal eine brd karte aus dem forum link mit .img endung zu laden. leider immer fehlanzeige!! das gerät zeigt nur dieintern. marine point basemap von jan 2001und im page menu die "grobe landkarte"also autobahnen städte etc. wäre jemand so nett und mir entweder eine komplette schritt für schritt anleitung für doofe oder einen link mit einer funktionierenden karte zu übermitteln.karte erst mal egal.nur zum üben. vielleicht schaffe ich es ja dann auch mit osm und marokko. vielen dank.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 14.01.2017, 18:55 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

Du solltest zunächst mal überprüfen, ob
- die Speicherkarte mit dem richtigen Dateisystem formatiert ist (FAT32)
- die Karte den Namen "gmapsupp.img" hat (beim 60er meines Wissens noch zwingend notwendig; erst neuere Geräte können auch andere Namen verarbeiten)
- diese Datei nicht grösser als 4 GB ist (bei Deutschland oder Marokko kein Problem; komplette Europakarten können den Rahmen aber bereits sprengen)
- sich auf der Speicherkarte nicht bereits eine gmapsupp.img befindet, die Du noch brauchst; ansonsten würde diese nämlich überschrieben werden

Die gmapsupp.img gehört auf der Speicherkarte in den Ordner "Garmin".

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dedo4
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.01.2017
Beiträge: 5
Wohnort: iserlohn

BeitragVerfasst am: 15.01.2017, 13:04 Antworten mit ZitatNach oben

hallo schuasdamichi,
vielen dank für deine schnelle antwort. habe mich sofort an die prüfung bzw. formatierung gemacht.
in der tat, fat war die formatierung. habe auf fat32 geändert und die karte neu aufgespielt.
sd: garmin
ordner: garmin
pfad:gmapsupp.img

in basemap läuft die sd , offensichtlich erkennt der 60csx die karte nicht.gibt es eine möglichkeit zu testen ob der slot funktioniert. müsste eigentlich, da ich die karte im gerät geladen habe. also über "massenspeicher" aktiviert.
gibt es eine tastenkombi ,um am gerät auf die sd karte zu kommen?

bin jetzt auch mit meiner phantasie am ende!
vielleicht hast du ja noch eine idee.
vielen dank
detlef
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 15.01.2017, 15:33 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Detlev,

dedo4 hat Folgendes geschrieben:
in der tat, fat war die formatierung. habe auf fat32 geändert und die karte neu aufgespielt.
FAT/FAT16 müsste eigentlich auch funktionieren; allerdings dürfen die Dateien bzw. Partitionen nicht zu groß sein.


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
sd: garmin
Eigentlich dürfte das nicht tragisch sein, aber ich würde die Speicherkarte vorsichtshalber nicht unbedingt "garmin" nennen.


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
in basemap läuft die sd
Direkt in den PC gesteckt oder über das verbunde Gerät?


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
offensichtlich erkennt der 60csx die karte nicht.
Wird Dir die Karte überhaupt nicht zum Aktivieren angeboten oder kannst Du sie zwar aktivieren, siehst aber in der Kartenansicht keine zusätzlichen Details?


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
gibt es eine möglichkeit zu testen ob der slot funktioniert.
Du könntest mal einen Wegpunkt oder einen Track auf die Speicherkarte übertragen und dann schauen, ob er Dir im Gerät aufgelistet wird.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dedo4
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.01.2017
Beiträge: 5
Wohnort: iserlohn

BeitragVerfasst am: 15.01.2017, 17:59 Antworten mit ZitatNach oben

hey michael
licht am ende des tunnels!
habe einfach mal div. karten aus openmtbmaps runtergeladen.über basecamp gespeichert und auf div sd karten 4gb auch "hc" typ geladen. laufen alle. ohne .img endung. die datei heisst einfach "gmapsupp".
auf dem display erscheinen die karetennamen. z.B. Very HappyE-Hagen(65250005),nordrhein-westfalen-12.01.2017_op.....usw. die endung kann ich nicht scrollen.
da ich es mehrfach gemacht habe sind die alten karten immer wieder überschrieben. im pc sind aber alle da, da ich fortlaufende nummerierung angehängt habe. die kann aber nur basecamp lesen.
alles ganz schön, nur die darstellung der karten ist gewöhnungsbedürftig, da eben für mtb.
da ich jetzt langsam rechteckige augen habe mache ich erst mal schluss mit dem rumprobieren.
vielen dank für deine hilfe.
lg detlef
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 15.01.2017, 19:11 Antworten mit ZitatNach oben

dedo4 hat Folgendes geschrieben:
ohne .img endung. die datei heisst einfach "gmapsupp".
Jede Datei hat eine Endung.
Vermutlich ist bei Dir in den Ordneroptionen die Funktion "Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden" aktiviert. Da, wo auf meinem Bild ein roter Kringel ist, ist bei Dir wahrscheinlich ein Häkchen gesetzt.

Das wahr wohl der ganze Fehler an der Geschichte.

Image

Du hast also eine gmapsupp.img.img auf die Speicherkarte kopiert - das muss natürlich daneben gehen.


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
da ich es mehrfach gemacht habe sind die alten karten immer wieder überschrieben. im pc sind aber alle da, da ich fortlaufende nummerierung angehängt habe. die kann aber nur basecamp lesen.
Wie gesagt: Beim 60er muss die Datei zwingend gmapsupp.img heissen; eventuell geht auch noch gmapprom.img.
Für BaseCamp (und modernere Geräten) dürfen die Dateien einen (nahezu) beliebigen Namen haben; deswegen kann BaseCamp auch Deine gmapsupp1.img usw. lesen.


dedo4 hat Folgendes geschrieben:
alles ganz schön, nur die darstellung der karten ist gewöhnungsbedürftig, da eben für mtb.
Nicht nur die Dartellung ist gewöhnungsbedürftig, sondern auch das Routingverhalten. Dafür gibt es aber auf der Homepage der Karten entprechende Erläuterungen und Tipps, wie man das Gerät am besten einstellt.

Hast Du die Karten über die .exe-Datei installiert? Dann müsstest Du während des Installationsprozesses ein Fenter bekommen haben, in dem Du unterschiedliche Darstellungen auswählen kannst.
Das geht auch noch nachträglich; dazu gibt es irgendwo auf der openmtbmap-Homepage ebenfalls eine Anleitung.
Vielleicht lohnt es sich, damit ein Bisschen herumzuexperimentieren. Allerdings wird die Karte auf dem Display Deines Geräts wieder anders ausschauen als auf dem Monitor unter BaseCamp.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dedo4
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.01.2017
Beiträge: 5
Wohnort: iserlohn

BeitragVerfasst am: 15.01.2017, 19:31 Antworten mit ZitatNach oben

hey michael
danke für den tipp mit dem häckchen. werde morgen mal sehn ob das ding gesetzt ist.
muss ich nur noch suchen wo ich dieses fenster öffnen kann.
lg danke und gute nacht detlef
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
dedo4
Neu im Forum


Anmeldedatum: 14.01.2017
Beiträge: 5
Wohnort: iserlohn

BeitragVerfasst am: 23.01.2017, 21:50 Antworten mit ZitatNach oben

hey michael
bin mittlerweile dank deiner hilfe zwar weiter, aber nicht da wo ich hin will. egal. habe 6 sd micro auf dem flohmarkt gekauft, auf jede eine andere karte und alles ist gut. bischen umständlich, aber zu ertragen.tracks und routen klappen, ebenso wegpunkte aus basecamp. kann jetzt marokkotour planen. nochmals vielen dank.
lg detlef
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 24.01.2017, 19:14 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo Detlev,

dedo4 hat Folgendes geschrieben:
habe 6 sd micro auf dem flohmarkt gekauft, auf jede eine andere karte
Du kannst auch mehrere Karte in einer gmapsupp.img zusammenfassen: http://www.gps-forum.net/videos/Video_Anleitung_3_mehrere_Kartenkacheln/Mehrere_Karten_uebertragen.html
Das Video ist zwar schon etwas älter; vom Grundprinzip funktioniert es aber nach wie vor genauso (z.B. mit BaseCamp/ Map Install).
Zu beachten ist die schon erwähnte 4GB-Grenze.

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ronnymerten
Neu im Forum


Anmeldedatum: 04.02.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 20:01 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo zusammen.
Ich würde gerne Punkte aus einer Tabelle zu POI umwandeln. Nur leider komme ich nicht zu dem gewünschten Ergebnis das der Name und die Koordinaten hin hauen oder das Babel überhaupt macht was ich gerne hätte.

Image

Könnte mir da eventuell jemand behilflich sein?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
schuasdamichi
GPS Experte
GPS Experte


Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 1584
Wohnort: Chiemsee

BeitragVerfasst am: 06.02.2017, 21:56 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo,

leider hast Du Deinen Beitrag in einem Thread erstellt, in dem es um ein völlig anderes Thema geht.
Ich würde vorschlagen, dass Du Deine Frage nochmal im richtigen Unterforum stellst; dann kann man dort vielleicht etwas näher darauf eingehen.

Prinzipiell könntest Du Dich erstmal in der Online-Hilfe von GPSBabel über die angebotenen Formate informieren und dann das für Dich richtige heraussuchen; hier zum Beispiel die Dokumention für *.csv: https://www.gpsbabel.org/htmldoc-1.5.4/fmt_csv.html

_________________
Michael
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ronnymerten
Neu im Forum


Anmeldedatum: 04.02.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: 08.02.2017, 08:12 Antworten mit ZitatNach oben

Okay,
Vielen Dank.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
 Gehe zu:   
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 60CSx leasst sich nicht mehr normal e... Wegpunkt Garmin GPSMap 60csx & 76csx 0 17.04.2017, 11:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Navigation mit garmin 60csx kalle54 Software Allgemein 2 24.09.2016, 11:16 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPS Photo Tagger (GT-730FL-S) bringt ... pope5 Software für GPS Logger und GPS Tracker 4 16.09.2016, 16:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Habe 60CSX wie neu, lohnt sich ein Or... Ribavel Garmin Oregon und Dakota Serie 1 16.08.2016, 15:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge GPSMap 60CSx - Schwarzer Rahmen desolder Garmin GPSMap 60csx & 76csx 0 06.07.2016, 19:48 Letzten Beitrag anzeigen

Bookmark and Share

GPS Forum RSS Feed

  • Sitemap

  • Impressum

  • Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
    Deutsche Übersetzung von phpBB.de - GPS Forum